Aldi Süd lässt mit American Express zahlen.

von Markus Gärtner am 15.Juli 2016 in News

Aldi SüdErst Karte, dann kontaktlos: Kunden bei Aldi Süd können ab sofort mit American-Express-Kreditkarte zahlen. Der Discounter bringt so nicht nur etwas Luxusfeeling in den Kassenbereich seiner knapp 1.900 Filialen, sondern baut auch das kontaktlose Bezahlen weiter aus. Denn das soll mit den American-Express-Karten in Kürze möglich sein. Bisher konnten Käufer nur mit Visa- und Maestro-Karten kontaktlos via Smartphone zahlen. Aldi ist auch der erste Discounter, der die Nobel-Karten von Amex in allen Filialen akzeptiert. Bisher funktionierten nur Mastercard und Visa. Durch das kontaktlose Zahlen erhoffen sich die Händler Zeit- und langfristig Kostenersparnisse beim Kassenvorgang. Allerdings halten Experten einen schnellen Übergang bei den Käufern zum kontaktlosen Bezahlen für unwahrscheinlich, weil die meisten Kunden noch keine Erfahrung damit haben und auch die Kreditkarte an sich deutlich weniger verbreitet ist als z.B. in den USA.
welt.de



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.