American Express führt Blitz-Kreditkartenzahlung und standortbasierte Angebote ein.

von Christian Bach am 10.Juli 2015 in News

Amex Offers AppPayPal-Konkurrenz: American Express (Amex) startet mit „Amex Express Checkout“ eine Bezahllösung, die Kreditkartenzahlungen in Online-Shops beschleunigen soll. Amex-Nutzer müssen künftig beim Online-Kauf nur noch das Passwort ihres Accounts in der App (mobil und online) eingeben, ihre persönlichen Daten werden dann automatisch eingetragen. Der PayPal-Konkurrent ist ab sofort in den USA verfügbar. Das US-Unternehmen kooperiert dafür mit den Händlern Gap, Old Navy, Banana Republic und Warby Parker sowie mit der Modemarke Burberry, dem Autovermieter Avis, dem Online-Videoportal Hulu, Ticketmaster und dem Bezahldienst Stripe. Amex könnte damit PayPal Konkurrenz machen. Der Kreditkartenkonzern hat aber den Vorteil, dass Kunden keinen weiteren Account anlegen müssen, wie bei anderen Bezahlanbietern – zumindest, wenn sie Amex sowieso nutzen.

Amex zeigt in der App Angebote an

American Express aktualisiert zudem seine iOS– und Android-App, um Nutzern beispielsweise personalisierte und standortbasierte Angebote aus dem Handel, von Restaurants und für Reisen aufs Smartphone zu schicken. Q Logo Plenti Amex WebseiteiPhone-Besitzer können sich die „Amex Offers“ auch per Push-Nachricht zuschicken lassen. Android-User wiederum müssen die Nutzung ihres Standortes explizit erlauben, sich in Sachen Push-Nachrichten aber bis zum nächsten Update gedulden. Nutzer jeglicher Geräte können sich die „Amex Offers“ aber auch einfach über eine Kartenfunktion anzeigen lassen.

Bereits im April hat American Express sein eigenes Bonusprogramm Plenti in den USA gestartet. Kunden können bei jedem Einkauf Punkte sammeln und diese zum Beispiel bei Macy’s, AT&T, Exxon und anderen Händlern einlösen, wie Location Insider berichtete. American Express hat vor vier Jahren den deutschen Payback-Betreiber Loyalty Partner übernommen.
americanexpress.comtechcrunch.com (Express), americanexpress.com (App)


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.