24.09.2017 - 26.09.2017


Bits & Pretzels: Das Gründer-Festival

Veranstalter: Startup Events UG
Ort: München

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte und Investoren, das vom 24. bis 26. September 2017 in München stattfindet. Die bekanntesten Entrepreneure aus aller Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event für Vision, Learning und Networking.

Die Geschichte von Bits & Pretzels begann im September 2014: Damals initiiert von Andreas Bruckschlögl und Dr. Bernd Storm van’s Gravesande als ein gemütliches Weißwurstfrühstück für Vertreter des Münchner Startup Öko-Systems wurde es als das wohl größte Gründerfrühstück der Welt bekannt, das bereits zweimal im Löwenbräukeller in München stattfand. Im September 2015 etablierten die beiden Gründer zusammen mit Chairman Felix Haas ein völlig neues Veranstaltungskonzept: Bits & Pretzels wurde zum jährlich stattfindenden 3-tägigen Gründer-Festival gefüllt mit Keynotes und Diskussionen und einem historischen Abschluss auf dem Oktoberfest am letzten Tag der Veranstaltung. 2016 rückte das Festival mit erstklassigen Speakern wie dem Virgin-Gründer und Selfmademillionär Richard Branson sowie dem Schauspieler und Startup Investor Kevin Spacey in die internationale Aufmerksamkeit.

Tag 1 & 2: Keynotes, Workshops, Startup Pitch & Academy

Bits & Pretzels startet an den ersten beiden Festivaltagen mit inspirierenden Keynotes und Präsentationen von erfolgreichen und einflussreichen Gründern aus der digitalen Welt. Spannende Workshops und Panel-Diskussionen runden das Programm ab. Insbesondere Startups wird ein ausgewogenes Programm durch die „Startup Academy“ mit spezifischen Vorträgen für Gründer in der Anfangsphase und durch den Pitch Wettbewerb geboten: Hundert Startups treten am ersten Tag auf der eigens dafür vorgesehenen Pitch Bühne gegeneinander an. Der Sieger wird dabei am Ende des zweiten Tages im großen Pitch Finale auf der Hauptbühne gekürt.

Auch Later Stage Startups, auf der Suche nach Series A oder B Kapital können auf einer extra Bühne vor Investoren pitchen. Bei der Startup Exhibition können Startups ihre Ideen zudem auch vor Ort im Rahmen eines Ausstellerstandes präsentieren. Um den Austausch zwischen den Teilnehmern zu erleichtern, werden verschiedene Networking Formate angeboten, u.a. ein Networking-Tools um vorab Termine zu vereinbaren.

Tag 3: Networking auf dem Oktoberfest

Der dritte Tag findet auch 2017 wieder mit altbewährtem Networking-Konzept auf dem Oktoberfest statt: Im Voraus können Teilnehmer nach dem „First-Come-First-Serve“-Prinzip auswählen, bei welchem „Table Captain“ sie sitzen möchten. Bei den Table Captains handelt es sich um Personen aus der digitalen Gründerszene, die ihre Erfahrungen gerne mit den interessierten Besuchern teilen. Das bewährte Networking-Konzept soll die Teilnehmer bewusst noch stärker zusammenbringen.

Tickets

Leser von Location Insider erhalten bei Eingabe des Codes PARTNER_NW17 ein spezielles Partner-Ticket mit einem 3-Tages-Festival-Ticket sowie einem stylischen Bits & Pretzels Hoodie.


Zur Webseite: bits-and-pretzels-2017.eventbrite.com/?aff=mobilbranche