• Handel im Wandel: Durch die Woche mit Hans-Hermann Deters von Sport 2000.

    von Kay Ulrike Treiß am 09.August 2017 in Fragebögen

    „Kompetenz in der Beratung, Freundlichkeit des Verkaufspersonals und Produktverfügbarkeit machen mich zu einem loyalen Kunden“, sagt Hans-Hermann Deters. Seit Oktober 2014 ist er Geschäftsführer der Sport 2000 Deutschland GmbH, einer der führenden Verbundgruppen im europäischen Sportmarkt. Allein in Deutschland erzielten die rund 1.000 zugehörigen Fachhändler, mit 1.300 Sportfachgeschäften, im letzten Jahr einen Jahresumsatz von rund … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Wolf Jochen Schulte-Hillen.

    von Kay Ulrike Treiß am 02.August 2017 in Fragebögen, News

    Kaum einer kennt den deutschen und internationalen Handel so gut wie er: Wolf Jochen Schulte-Hillen gründete 1973 SH Selection, ein Vertriebsunternehmen für Sportbekleidung, das seit 1996 als internationales Beratungsunternehmen operiert. Er verhalf Kunden wie Sephora, Benetton, Skechers oder Zara zum deutschen bzw. europäischen Markteintritt und auch gleich zu passenden Immobilien. Zudem entwickelte er Nutzungskonzepte für … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Martin Spengler von L’Oréal.

    von Kay Ulrike Treiß am 26.Juli 2017 in Fragebögen

    „Der stationäre Handel besinnt sich wieder auf seine Stärken und beginnt den Markt zu gestalten, anstelle sich von den Pure-Online-Playern treiben zu lassen“, so wünscht sich Martin Spengler den stationären Handel. Der gelernte Diplom-Wirtschaftsingenieur ist seit 2013 bei L’Oréal Deutschland Director Retail Development & Mitglied der Geschäftsführung des apothekenexklusiven Distributionskanals L’Oréal Cosmétique Active, zu dem Marken wie … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Dominik Dommick von Payback.

    von Kay Ulrike Treiß am 19.Juli 2017 in Fragebögen, Highlight

    Für Payback-Geschäftsführer Dominik Dommick steht jetzt schon fest: Montag war für ihn der beste Tag dieser Woche. Denn seitdem können Kunden auch in 3.300 REWE-Supermärkten mit „Payback Pay“ mobil bezahlen. Dommick treibt bei Payback die Themen Digitalisierung und Multichannel voran. Bei seinem letzten Arbeitgeber Paypal entwickelte er als CEO DACH das Endkundengeschäft für Deutschland, Österreich und … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Jens Lappoehn, Geschäftsführer von Telefónica NEXT.

    von Kay Ulrike Treiß am 12.Juli 2017 in Fragebögen, News

    „Der klassische Retailer hat große Stärken – hier kann der Kunde riechen, fühlen, schmecken und ein einzigartiges Kundenerlebnis erfahren“, so Jens Lappoehn vor kurzem bei unserem Mobilisten-Talk in Berlin. Der Diplom-Kaufmann ist Geschäftsführer von Telefónica NEXT für den Bereich Retail. Telefónica NEXT arbeitet daran, dass in Zukunft auch der stationäre Handel von den Chancen der smarten … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Jochen Krisch von Exciting Commerce.

    von Kay Ulrike Treiß am 05.Juli 2017 in Fragebögen

    Für Jochen Krisch ist der stationäre Handel „wenig zukunftsträchtig“, wie der streitbare Branchenanalyst unverblümt einräumt. Der überzeugte Verfechter des Online-Handels betreibt seit zwölf Jahren das populäre Fachblog Exciting Commerce. Seit 2011 veranstaltet er außerdem die K5 Konferenzen für den Handel von morgen. Zusammen mit Zooplus-Mitgründer Sven Rittau hat der Experte zudem 2015 den Global Online … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Sebastian Labud von eismann.

    von Kay Ulrike Treiß am 28.Juni 2017 in Fragebögen

    „Die Menschen werden in Zukunft nur noch dorthin gehen, wo sie sich verstanden und abgeholt fühlen“, sagt Sebastian Labud, Digitalchef von eismann. Der in Mettmann ansässige Direktvertrieb für Eis und Tiefkühlkost möchte mit der neu geschaffenen Position das Unternehmen neu ausrichten. Kunden können online oder über Katalog bei eismann bestellen. Aktuell arbeiten für den Tiefkühl-Spezialisten … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Christian Riethmüller von Osiander.

    von Kay Ulrike Treiß am 21.Juni 2017 in Fragebögen

    „Um ehrlich zu sein, ärgere ich mich meistens im stationären Handel in Deutschland“, sagt Christian Riethmüller, geschäftsführender Gesellschafter bei der Buchhandlung Osiander. Der gelernte Betriebswirt ist bei dem Familienunternehmen zuständig für die Bereiche Personal, Marketing, Verkauf, E-Commerce und Expansion. Und Expansion ist auch genau das richtige Stichwort, um die Strategie des 420 Jahre alten Traditionshauses zu beschreiben: Osiander … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Dietrich Dehmer von Kaufnah.

    von Kay Ulrike Treiß am 14.Juni 2017 in Fragebögen

    „Chatten, Voicemail und Videoberatung müssen Standard werden, auch bei stationären Händlern“, fordert Dietrich Dehmer. Der Augenoptiker und Geschäftsführer der Augenoptik Dehmer GmbH hat zusammen mit dem Bürgerportal Bergisch Gladbach die Initiative Kaufnah gegründet, wie wir bereits berichtet haben. Dahinter steckt eine Händlerdatenbank aus der Region, über die Kunden vor Ort die Produkte finden sollen, nach … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Steffen John von Little John Bikes.

    von Florian Treiß am 24.Mai 2017 in Fragebögen

    Steffen John wünscht sich, dass die Menschen auch in Zukunft „auf Grund der sozialen Kontakte und der Kommunikation“ weiter im stationären Laden einkaufen gehen werden und „nicht der gesamte Einkauf anonym und isoliert vor dem heimischen Computer oder Smartphone abläuft“. Um in der Fläche noch stärker mitzumischen, hat der Gründer der Fahrrad-Fachmärkte Little John Bikes ambitionierte Ziele: Bis 2020 … » weiterlesen

Seite 1 von 812345...Letzte »