• Geofencing im Handel: Den Kunden locken, aber mit Zurückhaltung.

    von Markus Gärtner am 13.Oktober 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    Geofencing – ist das nicht, wo abenteuerlustige Menschen mit GPS-Geräten durch die Natur laufen um irgendwelche Schätze zu finden? Nicht ganz, denn im Gegensatz zum beschriebenen Trendhobby Geocaching geht es beim Geofencing nicht ums Suchen, sondern eher ums Gefundenwerden – und zwar von den Händlern. Dafür wird quasi ein virtueller Bereich „abgezäunt“, in dem Besucher … » weiterlesen

  • Zeitsparer oder Preistreiber – Elektronische Preisschilder im Handel.

    von Markus Gärtner am 06.Oktober 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    Jeder kennt wohl das Bild, wenn die meist fleißigen Mitarbeiter in den Filialen des Einzelhandels durch die Reihen marschieren, um neue Preisschildchen vorne in die Plastikschiene am Regal zu friemeln oder sogar Artikel einzeln auszuzeichnen. Rund 15.000 Artikelpreise und Schilder soll es z.B. im Schnitt in einer Rewe-Filiale geben. Sisyphus lässt grüßen. Doch das Bild könnte … » weiterlesen

  • Wie Virtual Reality im Handel den Kunden in neue Welten führt.

    von Markus Gärtner am 23.September 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    Mit Walen tauchen im Ozean, auf den Flügeln eines Albatros durch die Wolken jagen oder sogar auf einem fremdartigen Planeten spazieren gehen – wo würde Ihre Reise hinführen, wenn sie es sich aussuchen könnten? Virtual Reality (VR) steht seit dem Aufkommen der Technologie für dieses horizonterweiternde Entdecken von neuen Welten. Schon in den 90er Jahren … » weiterlesen

  • Wie können Chatbots dem Handel helfen?

    von Markus Gärtner am 15.September 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    Seit kurzem tummeln sich so genannte Chatbots auf der Trend-Landkarte. Viele Experten sehen eine große Zukunft für die Programme, vor allem wegen der weltweit massenhaften Nutzung von Messengern wie Facebook und Co, in denen die Chatbots arbeiten können. Bis 2020 werden knapp 4,2 Milliarden Menschen Messenger nutzen, sagt das Marktforschungsunternehmen The Radicati Group voraus. Microsoft-Chef … » weiterlesen

  • Wie der stationäre Handel von digitalen Diensten profitieren kann.

    von Florian Treiß am 13.September 2016 in Highlight, Trends & Analysen

    Der stationäre Handel ist durch den Boom von Online-Händlern wie Amazon totgeweiht. Kaufhäuser werden zu Ruinen, Innenstädte werden zu Geisterstädten. Schuld daran ist der böse Kunde: Erst „klaut“ er im stationären Geschäft die Beratung von fachkundigem Personal, kauft dann aber online günstiger ein – und vernichtet so Arbeitsplätze in seiner Umgebung. Diese Meinung war in … » weiterlesen

  • 3D-Druck – Chancen und Risiken für den Handel.

    von Andre Schreiber am 08.September 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    3D-Drucker haben fast drei Jahrzehnte ein Schattendasein in den Hinterzimmern von Labors und Versuchsanstalten gefristet. Inzwischen gelten die Geräte als Technologie, die das Potenzial besitzt, die Produktion von Gütern zu revolutionieren. Mit Folgen für den Handel. Die Geräte für den dreidimensionalen Druck sind schon lange kein Thema mehr für Geeks und Nerds. Inzwischen erobern sie … » weiterlesen

  • Selbstfindung und Verbindung – so kann der stationäre Handel punkten.

    von Markus Gärtner am 15.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Online-Shopping verursacht bei vielen traditionellen stationären Händlern immer noch Rätselraten: Was kann man tun gegen die Konkurrenz aus dem Web? Wie online muss mein Geschäft sein? Oder auch ganz essenziell: Kann ich überleben? „Offline-Händler die sich anpassen, auch wenn sie vielleicht nicht gleich alles perfekt machen, können gegenüber dem Onlinehandel einen Vorteil gewinnen“, analysiert Handelsexperte … » weiterlesen

  • Echtzeit-Marketing: Wie Lidl, Media Markt und Rewe zur Fußball-EM twittern.

    von Florian Treiß am 08.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    #GERFRA und die Händler: Lidl, Media Markt und Rewe haben das EM-Halbfinale Deutschland-Frankreich (0:2) gestern Abend bei Twitter begleitet – und dabei gezeigt, wie Unternehmen durch gelungenes Echtzeit-Marketing punkten können. Auch wenn die Reichweiten der Tweets bei weitem nicht an den schon geradezu legendären Tweet von Keks-Hersteller Oreo zum Stromausfall beim Superbowl 2013 heranreichten: Die Händler nutzten das Spiel mehr … » weiterlesen

  • Händlerforum Digitalisierung: So können Firmen on- und offline verbinden.

    von Markus Gärtner am 06.Juli 2016 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Das böse Internet macht den stationären Handel kaputt? Nein, als zwei verfeindete Lager will man die Kanäle nicht sehen, hieß es zur Begrüßung beim Händlerforum Digitalisierung am Dienstagabend in Leipzig. Stattdessen sollte auf dem Podium diskutiert werden, wie sich beide ergänzen und befruchten können. „Der Kunde will mehr als nur off- oder online“, meint Katharina … » weiterlesen

  • Digitales Erweckungserlebnis bei Breuninger: Von Instore-Bestellung, W-Lan und Mobile Payment.

    von Florian Treiß am 24.Juni 2016 in Highlight, Kolumne

    Meine Welt als Kunde, Teil 3 Nachdem ich die letzten Monate immer wieder mit unserem kleinen Sohn über den Boden gerobbt bin, musste ich neulich feststellen, dass ich keine einzige Hose mehr ohne Löcher am Knie hatte. Doch mein üblicher Weg, mir bei Amazon oder Zalando Nachschub nach Hause zu bestellen, war diesmal leider ohne Erfolg: … » weiterlesen

Seite 4 von 9« Erste...23456...Letzte »