• So bestehen kleinere Händler bei Google gegen die Branchenriesen.

    von Andre Schreiber am 24.Februar 2017 in News

    Die Geschichte von David gegen Goliath: Können sich kleinere Händler im Internet überhaupt so präsentieren, dass sie gegen Branchenriesen und Handelsketten bestehen können? Nach Ansicht von Andreas Reiffen von searchengineland.com durchaus. Mit Google Shopping und der richtigen Strategie zur Nutzung dieses Dienstes haben auch kleinere Marktteilnehmer Chancen. Der Autor verrät in seinem Artikel einige praktisch … » weiterlesen

  • Wie der Handel sich auf Sprachsuche vorbereiten kann.

    von Andre Schreiber am 23.Februar 2017 in News Amazons Echo mit Alexa

    Einkaufen auf Kommando: Sprachgesteuerte Suche befindet sich dank Technologien wie Amazons Alexa oder Google Now deutlich im Aufwind. Für immer mehr Menschen wird in Zukunft die Suche mittels Spracherkennung zum Alltag gehören. Schließlich bietet Amazon jetzt bereits seinen kleinen Streaming-Stick mit Alexa-Sprachsteuerung an. Und damit landet die Sprachsuche unkompliziert auf dem Fernseher. Einen Blick auf … » weiterlesen

  • Otto Group glaubt an „Dualität“ von stationär und online, wächst aber vor allem im E-Commerce.

    von Florian Treiß am 22.Februar 2017 in News, Trends & Analysen

    Koexistenz der Kanäle: Rainer Hillebrand, stellv. Vorstandsvorsitzender der Otto Group, glaubt zwar an das Fortbestehen des stationären Handels in einer „Dualität“ zum Online-Handel, hält aber zugleich den „E-Commerce für den wichtigsten Treiber des Einzelhandels“. Beim E-Commerce-Mediengespräch des Konzerns gestern in Berlin sagte er, dass der stationäre Handel stärker auf  Digitalisierung sowie kundenzentriertes Denken (Fachsprech: Customer Centricity) setzen müsse, um weiter … » weiterlesen

  • Schuhe als Einstiegsdroge – wie Händler Kunden in die Läden ziehen.

    von Andre Schreiber am 20.Februar 2017 in News Schuhe als Einstiegsdroge

    Mehr als nur Waren, bieten: Kunden, die nur schnell ein Produkt kaufen wollen und Selbstbedienung wünschen, können das auch bequem von Sofa aus. Ein Klick und oft genug landet der Artikel im Warenkorb von Amazon. Da muss sich der Handel schon etwas einfallen lassen, um die Kunden in die Geschäfte zu ziehen. Und das tut … » weiterlesen

  • Dickenfeindlich oder großes Kino? Neuer Edeka-Werbespot „Eatkarus“ polarisiert das Netz.

    von Florian Treiß am 17.Februar 2017 in News

    Gesundheitsmission oder Provokation? Edeka hat mit seinem neuen Werbespot „Eatkarus“, in dem ein zunächst dicker kleiner Junge durch eine bewusste Ernährung seinem Traum vom Fliegen Stück für Stück näher kommt, einen neuen Viralhit gelandet – binnen drei Tagen wurde der Clip bei Facebook schon über 18 Mio und bei YouTube über 2 Mio Mal angeschaut. … » weiterlesen

  • Loyalitätsprogramme – der Handel muss umdenken.

    von Andre Schreiber am 16.Februar 2017 in Highlight, News

    Überschätzte Kundenbindung? Jeder Händler dürfte wohl der Aussage zustimmen, dass es wichtig ist, einen bestehenden Kunden an sich zu binden. Schließlich sagt die Betriebswirtschaftslehre ja auch, dass es teurer ist, einen neuen Kunden zu gewinnen, als einen bereits vorhandenen bei der Stange zu halten. Und so überbieten sich (nicht nur) große Ketten mit allerlei Loyalitätsprogrammen: … » weiterlesen

  • Alberto setzt auf Alexa – Sprachgesteuerter Assistent im Laden.

    von Andre Schreiber am 15.Februar 2017 in News

    Hosen auf Kommando: Der Echo, Amazons sprachgesteuertes Gerät für das Smart Home, kann ab sofort in Deutschland direkt und ohne Wartezeit gekauft werden. Angetrieben wird das System von der Alexa-Techologie. Und diese Technik hat der Hosenspezialist Alberto kurzerhand zu einem Werkzeug für den Laden gemacht. In seinem Concept Store in Mönchengladbach kommt seit zwei Wochen … » weiterlesen

  • Kräuter und Gemüse – direkt im Supermarkt geerntet.

    von Andre Schreiber am 14.Februar 2017 in News

    Frische Kräuter oder Gemüse direkt aus der Stadt. Vertical Farming klingt ein bisschen nach Science Fiction. Urbane Landwirtschaft wird heute jedoch bereits in fast jeder Großstadt in privaten Rahmen betrieben. Für den Lebensmitteleinzelhandel ist das Thema unter zwei Gesichtspunkten interessant. Zum einen kann dem Kunden frische Ware, direkt vom Erzeuger, angeboten werden. Zum anderen muss … » weiterlesen

  • „Amazon ist Deutschlands größter Non-Food-Händler“: Interview mit Prof. Gerrit Heinemann.

    von Florian Treiß am 14.Februar 2017 in Interviews, News

    Plus von fast 20 Prozent: Amazon hat im vergangenen Jahr knapp 13 Mrd Euro in Deutschland umgesetzt – und ist, auch wenn man das Marktplatzgeschäft und die Amazon Web Services (AWS) herausrechnet, mittlerweile „Deutschlands größter Non-Food-Händler“, wie Prof. Dr. Gerrit Heinemann sagt. Wir haben den Handelsforscher der Hochschule Niederrhein gebeten, die Jahreszahlen von Amazon und das Deutschlandgeschäft des … » weiterlesen

  • Tragbare Datenbrille mit Sprengkraft für den Handel.

    von Andre Schreiber am 13.Februar 2017 in News

    Preise und Infos vergleichen – einfach per Datenbrille für jedermann. Treffen die Berichte über ein vom Start-up Magic Leap eingereichtes Patent zu, dann arbeitet das auf Augmented Reality fokussierte Unternehmen an nichts anderem als einer technischen Revolution im Handel. Eine tragbare Datenbrille soll den Kunden, etwa beim Gang durch den Supermarkt, ganz automatisch Produktinformationen und … » weiterlesen

Seite 1 von 9712345...102030...Letzte »