• Omnichannel bei Deichmann, engelhorn und C&A: Wie der Modehandel Potentiale mal nutzt, mal verschenkt.

    von Florian Treiß am 26.Juni 2017 in News, Trends & Analysen

    Eine funktionierende Omnichannel-Strategie wird derzeit im Handel als moderne Ausgabe des Heiligen Grals angesehen. Das gilt gerade auch im stationären Modehandel, der sich nicht nur durch Pure Player, sondern auch von Anbietern wie Amazon herausgefordert sieht. Bequem zu Hause bestellen, liefern lassen, in den eigenen vier Wänden ausprobieren und ohne Begründung kostenfrei wieder zurückschicken: Es ist dieses Zalando-Prinzip, das den klassischen Handel unter Druck setzt. Andererseits hilft alles Lamentieren nicht. Der Händler muss dort sein, wo seine Kunden sind.

  • Daten als Schlüsselfaktor für den Erfolg im Handel.

    von Andre Schreiber am 26.Juni 2017 in News Branchenreport Artegic

    Ohne valide Daten greifen Datenanalysen ins Leere und Systeme für das maschinelle Lernen bleiben dumm. Um zu erkennen, was Kunden wollen und wie sie einkaufen, bilden Daten die Grundlage. Aber wie gewinnt man am besten Informationen über die Kunden? Und wie steht es mit der Rechtssicherheit? Das Unternehmen Artegic hat ein Whitepaper zusammengestellt, das auf … » weiterlesen

  • Zalando umarmt den Handel.

    von Andre Schreiber am 23.Juni 2017 in News

    Sollte Amazon sein „Prime Wardrobe“ auch in Deutschland ausrollen, könnte Zalando hierzulande unter Druck geraten. In Sachen Innovationen und Kooperationen steht die Schlagzahl des Modeversenders dem Riesen aus den USA nicht nach. „Wir wollen das Betriebssystem für Mode werden“, sagt David Schneider, Vorstand von Zalando auf dem Playday in Berlin. Und dazu gehört, immer mehr … » weiterlesen

  • Ein Start-up will Beacons im Handel revolutionieren.

    von Andre Schreiber am 22.Juni 2017 in News

    Beacons, die Sender im Mikroformat, lassen sich im Handel vielseitig einsetzen. Sie helfen bei der Analyse von Laufwegen, ermöglichen die Kundenansprache per App oder auch die Indoor-Navigation. Die Technologie hat aber ein Problem: die Stromversorgung. Ein Start-up aus Deutschland scheint eine Lösung zu haben. Zolitron wurde aus der Ruhr-Universität Bochum ausgegründet und setzt bei seinen … » weiterlesen

  • Deutsche Verbraucher sind ungeduldig.

    von Andre Schreiber am 21.Juni 2017 in News

    Obwohl die Umsätze im Online-Handel nach wie vor steigen, kaufen die deutschen Verbraucher gern im stationären Handel ein. Und das aus durchaus guten Gründen, wie eine aktuelle Studie zeigt. „The State of Brick & Mortar 2017“ lautet der Titel der Studie, die weltweit mehr als 11.000 Konsumenten befragt hat. Und das Material liefert interessante Einsichten … » weiterlesen

  • GS1 zeigt in Köln die Zukunft des Einkaufens.

    von Andre Schreiber am 20.Juni 2017 in News

    In Köln öffnete das völlig neu konzipierte GS1 Germany Knowledge Center nach dem Relaunch seine Pforten und präsentiert, was sich durch die Digitalisierung im Handel alles ändern wird. Strukturiert wird das Center durch drei Themenschwerpunkte, die aktuellste Technologien präsentieren und erlebbar machen. Im Experience Center werden die Besucher von Robotern und den virtuellen Guides Ava … » weiterlesen

  • Amazon kauft Whole Foods – aber warum?

    von Andre Schreiber am 19.Juni 2017 in News Whole Foods gehört nun bald zu Amazon

    13,7 Mrd. US-Dollar will Amazon für die Lebensmittelkette Whole Foods in den USA auf den Tisch blättern. Im Kaufpreis enthalten ist auch die Übernahme der von der Kette angehäuften Schulden, die mehr als 3 Mrd. Dollar betragen. Aber was will Jeff Bezos mit dem auf Bio spezialisierten Händler? Die Transaktion soll im zweiten Halbjahr des … » weiterlesen

  • Whitepaper: Omnichannel – Wie der Handel seine Kunden über alle Kanäle erreicht.

    von Florian Treiß am 18.Juni 2017 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Omnichannel: Kaum ein Thema beschäftigt die Branche momentan mehr als die Frage, wie Händler ihre Kunden am Besten über alle Kanäle hinweg erreichen. „Die Entwicklung zum Omnichannel-Handel ist eine Riesenchance für viele Unternehmen. Die digitale Verzahnung zwischen stationärem Geschäft und Online – das ist die Zukunft des Handels“, sagt etwa Stephan Tromp, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des … » weiterlesen

  • Alexa nistet sich noch mehr in den Haushalten ein.

    von Andre Schreiber am 16.Juni 2017 in News Amazon Dash Wand

    Es gibt derzeit kaum eine Produktneuheit von Amazon, die das Unternehmen nicht mit seiner Sprachsteuerung Alexa ausstattet. Nun probiert es die Firma mit einem eigentlich alten Bekannten. Der Handscanner „Dash Wand“ soll jetzt die Küchen erobern. Das handliche Gerät ist bereits seit über einem Jahr in den USA verfügbar, wurde dann aber in der Werbung … » weiterlesen

  • Was die Kunden von einer Omnichannel-Filiale erwarten.

    von Andre Schreiber am 15.Juni 2017 in News, Trends & Analysen

    Das Unternehmen Zetes führte gemeinsam mit Zebra Technologies eine Studie durch, in der die Meinungen von 200 Führungskräfte aus Handelsunternehmen mit den Äußerungen von 2.200 Kunden in ganz Europa verglichen wurden. Die Frage zentrale Frage lautet, was die Kunden von einer Filiale im Onmichannel-Zeitalter erwarten. Die Ansprüche sind durchaus hoch, nicht zuletzt durch die Gewöhnung … » weiterlesen

Seite 1 von 10612345...102030...Letzte »