• Shopkicks Rückzug aus Deutschland: Thalia traurig, Media-Saturn sieht nur „geringe Relevanz“.

    von Florian Treiß am 14.Dezember 2016 in Highlight, News

    Gemischte Gefühle: Der von uns exklusiv gemeldete Rückzug von Shopkick aus Deutschland sorgt für zahlreiche Reaktionen. Thalia, erst seit Mitte Oktober Partner von Shopkick, „bedauert sehr, dass unsere Partnerschaft mit Shopkick nur wenige Wochen angedauert hat“, so eine Pressesprecherin. „Wir hätten unseren Kunden beim Besuch der Thalia-Buchhandlungen gerne auch weiterhin den Mehrwert des spielerischen Sammelns von Kicks geboten.“ … » weiterlesen

  • Superdry eröffnet Flagshipstore in Berlin.

    von Andre Schreiber am 14.Dezember 2016 in News

    Superladen für Superdry. Die britische Modekette hat einen neuen Laden im Herzen von Berlin eröffnet. Am Kurfürstendamm bietet der Händler auf 3800 Quadratmetern, verteilt auf drei Etagen, seine Kollektionen an. Die Gestaltung orientiert sich an der legendären Londoner Regent Street. Im Inneren setzt der Betreiber auf aktuellste Verkaufstechniken. Über interaktive Spiegel dürfen Kunden neue Outfits … » weiterlesen

  • Shopkick gibt in Deutschland auf – Gravis schon nicht mehr als Partner dabei.

    von Florian Treiß am 13.Dezember 2016 in Highlight, News

    Kurzer Atem: Shopkick zieht sich nach Informationen des Fachdienstes Location Insider nach nur zwei Jahren wieder aus Deutschland zurück. Damit verlässt einer der größten Player im Bereich der standortbezogenen Shopping-Apps wieder die Bühne. Trotz mittlerweile 2,8 Mio Nutzern hierzulande und namhaften Partnern wie Saturn, Douglas oder Karstadt glaubt die amerikanische Muttergesellschaft nicht mehr an das Geschäft in Deutschland und wird … » weiterlesen

  • Otto startet mit „Now“ durch – ein bisschen.

    von Andre Schreiber am 13.Dezember 2016 in News Otto Now

    Mieten statt kaufen ist die Devise des neuen Angebots „Otto Now“, das gestern gestartet ist. Gegen eine monatliche Gebühr können die Kunden Unterhaltungselektronik, Smartphones, Computer oder weiße Ware mieten. Als Zielgruppe hat das Unternehmen Studenten, Familien und Early Adopters im Blick. Maßgabe bei der Entwicklung des neuen Service scheint die Maxime gewesen zu sein, Kannibalisierungseffekte des Kerngeschäfts … » weiterlesen

  • Hunkemöller eröffnet Flagship-Stores und trotzt der Krise.

    von Andre Schreiber am 12.Dezember 2016 in News Hunkemöller Logo

    Der Krise im Modehandel trotzen: Hunkemöller, Wäschespezialist aus den Niederlanden, eröffnet in Köln einen Flagship-Store und stemmt sich gegen den anhaltenden negativen Trend auf dem Modemarkt. Auf 465 Quadratmetern bietet das Unternehmen auf zwei Etagen alle Produktgruppen des Hauses an. Eröffnung wird am 19. Dezember sein. Bereits am 15. Dezember wird in München ein etwas kleineres … » weiterlesen

  • Edeka sichert sich Bringmeister: Wichtiger Pfeiler im Kampf gegen Rewe.

    von Florian Treiß am 09.Dezember 2016 in News

    Lebensmittel bis an die Haustür: Edeka hat sich im gestern beendeten Hickhack um die Übernahme von Kaiser’s Tengelmann auch den Lieferdienst Bringmeister gesichert, wie die Tengelmann-Gruppe gegenüber Location Insider bestätigt hat. Bringmeister rüstet sich gerade für den E-Food-Kampf in Berlin, wo u.a. auch der Rewe Lieferservice aktiv ist, und hat diese Woche ein neues Verteilzentrum eröffnet. Dass Bringmeister an Edeka … » weiterlesen

  • Ikea setzt auf Filialen ohne Kasse.

    von Andre Schreiber am 09.Dezember 2016 in News

    Bei Ikea tut sich was: Der schwedische Möbelriese hat dieses Jahr weltweit 19 Stützpunkte ohne Kassen und konventionellen Verkauf eröffnet. Dort holen die Kunden bestellte Ware ab oder geben neue Bestellungen auf. Und eine Ikea-Sprecherin stellt in Aussicht, dass das Unternehmen diesen Weg fortsetzen wird. Denn Ziel des Unternehmens ist es, der führende Multichannel-Einrichtungshändler zu … » weiterlesen

  • Neiman Marcus setzt digitale Spiegel nun auch in Kosmetik-Abteilungen ein.

    von Andre Schreiber am 08.Dezember 2016 in News neiman-marcus-kosmetik-beratung

    Spieglein mit Memory-Effekt: Die US-Handelskette Neiman Marcus setzt auf eine neue Form der Kosmetik-Beratung. Ein digitaler Spiegel des Anbieters MemoMi zeichnet die Schminktipps und Produktauswahl während des Beratungsgesprächs auf. Das Ergebnis kann die Kundin später in einer bearbeiteten Fassung mit nach Hause nehmen. Der Audio-Kommentar ist dann gleichzeitig ein Tutorial für das Styling. Scott Emmons, Leiter … » weiterlesen

  • Coop eröffnet in Italien Supermarkt der Zukunft.

    von Andre Schreiber am 07.Dezember 2016 in News Supermarkt Coop Italien

    Willkommen in der Zukunft: Coop Italien eröffnet in Mailand einen Markt mit modernster Technik für den Lebensmittelhandel. Entwickelt wurde der von Coop selbst so bezeichnete „Supermarkt der Zukunft“ in Kooperation mit der Unternehmensberatung Accenture. Informationen zu den Produkten werden auf großen interaktiven Flächen präsentiert, die auf Gestensteuerung der Kunden reagieren. Möglich wird dies durch Kinect-Sensoren von … » weiterlesen

  • Amazon öffnet bald Lebensmittelladen ohne Kasse.

    von Markus Gärtner am 06.Dezember 2016 in News

    Innomazion: Online-Gigant Amazon setzt einen weiteren mächtigen Fußabdruck in den stationären Handel und startet 2017 in Seattle einen Lebensmittelladen, der ohne Kasse läuft. Die Kunden loggen sich bei Betreten von „Amazon Go“ in die gleichnamige App ein, ihre entnommenen Waren werden von Sensoren erfasst und automatisch auf ihr Amazon-Konto gebucht. Daher gibt es auch keine … » weiterlesen

Seite 30 von 121« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »