Clas Ohlson – ungewöhnlicher Produktmix macht ungewöhnlich erfolgreich.

von Andre Schreiber am 15.Mai 2017 in News

Im vergangenen Jahr eröffnete das schwedische Unternehmen in bester Lage Hamburgs, direkt am Jungfernstieg, seinen Flagship-Store. Und in der Hansestadt ging es dann gleich Schlag auf Schlag weiter. Denn an zwei weiteren Standorten, ebenfalls in guten Lagen, folgten noch weitere Läden. Und das mit einem erstaunlichen Produktmix.

Die Eröffnung seines Flagshipstores hat sich das Unternehmen aus Schweden, das bereits auf 100 Jahre Geschichte zurückblicken kann, ordentlich etwas kosten lassen. Denn im Vorfeld der Eröffnung am Jungfernstieg wurde gleich noch der S-Bahn-Station „Jungfernstieg“ exklusiv in den Hausfarben plakatiert. Und auch das historische Streits-Haus, das viele Hamburger aus ihrer Erinnerung an das ehemalige Kino kennen, wurde aufwändig umgebaut.

Wie der Autor aus eigener Erfahrung weiß, zumindest am Jungfernstieg mit großem Erfolg. Denn voll ist es bei Clas Ohlson fast zu jeder Tageszeit. Stores+Shops widmet sich in einem längeren Porträt und Interview dem bemerkenswerten Händler. Denn das Sortiment weist Schnittmengen zu klassischen Elektroketten wie Conrad und Saturn auf, aber auch zu Baumärkten und Läden für Sport- und Outdoor. „Wie Ikea, nur ohne Möbel“. Und wie es sich für einen Filialisten in der heutigen Zeit gehört, ist es auch ganz selbstverständlich, auf den eigenen Online-Shop zu verweisen.

– Anzeige –

Nach dem großen Erfolg der Partnertage in 2015 und 2016 hat sich das Wissens- und Innovationszentrum für Location Technologie und Service der Location Based Marketing Association die LOC-Place GmbH entschieden, erstmalig einen Kongress mit LIVE Touren im größten Outletcenter Europas für die Digitalisierung der stationären Verkaufsflächen umzusetzen. In enger Partnerschaft mit den Organisatoren der LOCA Conference bietet der Retail Innovation Kongress einen detaillierten Einblick in die Veränderungen des Handels.
Infos & Anmeldung hier!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.