Digital Luxury Study 2015

veröffentlicht am: 30. September 2015

Thema: Luxusprodukte werden in Deutschland vermehrt im Netz gekauft. Es gibt aber eine gute Nachricht für den stationären Handel: Die Bedeutung des Offline-Handels bleibt trotz der steigenden Online-Affinität im Luxus-Segment weitestgehend unberührt, so die “Digital Luxury Study 2015″ von BurdaStyle, SevenOne Media und dem VKE-Kosmetikverband.

Website: www.presseportal.de/pm/100770/3135504