Erfolgreich: eBay-Mönchengladbach-Partnerschaft geht weiter.

von Markus Gärtner am 31.März 2016 in News

monEybay: Die im Oktober 2015 gestartete Kooperation zwischen eBay und der Stadt Mönchengladbach ist nach eigenen Angaben ein großer Erfolg und wird wohl über die Pilotphase hinaus weiter geführt, sagt eBays Deutschland-Chef Stephan Zoll im Interview mit etailment.de. Mittlerweile haben 74 lokale Händler insgesamt rund 2 Mio Euro umgesetzt und damit den Umsatz in wenigen Wochen noch mal verdoppelt. Gestartet war das Projekt noch mit 50 teilnehmenden Händlern. Seit dem Start haben die Händler rund 53.000 Artikel  in 74 verschiedene Länder verkauft. „Die Händler machen einfach ihren Job immer besser. Einige haben zudem ihr Angebot erweitert“, erklärt Zoll. Es gebe keinen Grund, die Seite wieder abzustellen. Die Pilotphase endet im Sommer. Auch eine Ausweitung auf andere deutsche Städte hält Zoll für möglich. „Der Pilot zeigt, dass man etwas erreichen kann, wenn man sich engagiert.“ Dabei mangelt es Deutschland an Online-Marktplätzen eigentlich nicht.
etailment.de

– Anzeige –
Melinda Albert - Mobile Usability SeminarDu bist Produktmanager, Konzepter, Entwickler oder Designer von mobilen Apps und willst die Usability Deiner Android- oder iOS-App verbessern? Dann besuche das mobilbranche.de-Seminar „Mobile Usability für Android und iOS“ am 23. und 24. Mai 2016 in Berlin. Usability-Expertin Melinda Albert zeigt die häufigsten Fehler bei der Konzeption einer App und gibt konkrete Verbesserungsvorschläge.
Melde Dich jetzt zum Frühbucherpreis an!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.