Generation 45plus – Enttäuschung beim Einkaufserlebnis.

von Andre Schreiber am 29.September 2017 in News

Grassfish ReportGrassfish, Entwickler von Digital Signage-Lösungen legt einen Report vor, der die Erwartungen der Kunden an das Einkaufserlebnis im stationären Handel untersucht. Das Ergebnis unterstreicht, dass der Handel Nachholbedarf hat.

Der kostenlos abrufbare Report ist das Ergebnis einer Befragung von 500 Kunden. Die gute Nachricht für den stationären Handel lautet, dass rund 69 Prozent der Befragten davon ausgehen, dass sie auch zukünftig immer gerne in einem Laden einkaufen werden.

Das bedeutet indes nicht, dass die Konsumenten durchweg zufrieden sind. Mehr als die Hälfte (47 Prozent) der über 45-Jährigen ist am meisten enttäuscht, wenn ein Produkt nicht vorrätig ist. Und 44 Prozent der Kunden dieser Altersklasse ärgern sich über lange Wartezeiten an den Kassen. Hier gibt es also durchaus Nachholbedarf. Entsprechende Technologien stehen ja zur Lösung des Problems zur Verfügung.

Unterschiede zeigen zwischen Jung und Alt darin, für welche Zwecke ein Geschäft genutzt wird. So sehen 66 Prozent der 16- bis 44-Jährigen den Laden als Ort der Inspiration. Die ältere Generation geht gern in einen Laden, um dort vor einem Kauf Produkte anzufassen und ausprobieren zu können (79 %). Ihnen geht es also mehr um den praktischen und beratenden Aspekt.

Bei den Jüngeren muss der stationäre Einzelhandel vor allem im Hinblick auf die Digitalisierung nachrüsten, wenn er langfristig überzeugen will. Bei den unter 45-Jährigen erwarten sich 49 Prozent der Kunden, dass sich die Erfahrungen, die sie beim Online-Einkauf machen, mit den Erfahrungen im Ladengeschäft decken bzw. einheitlicher werden. Ein Plädoyer für Omnichannel-Strategien.

– Anzeige –

Personalisierte Einkaufswelten erleben
Um Kunden zu begeistern werden personalisierte Einkaufswelten immer wichtiger. Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Apptus stellen wir Ihnen daher eine integrierte Lösung vor, die mithilfe innovativer Algorithmen das Besucherverhalten analysiert und in Echtzeit relevante Produktempfehlungen darstellt. Überzeugen Sie sich bei einer Live-Demo auf der Shoptalk am commercetools Stand!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.