Individuelle Kundenerlebnisse stärken Bindung, Tipps für Relaunch, Wahlkampfthema Digitalisierung.

von Sebastian Beintker am 14.September 2017 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Individuelle Kundenerlebnisse stärken Bindung: Eine aktuelle Studie von Adobe zeigt, dass maßgeschneiderte Kundenerlebnisse ein zentraler Punkt sind, um die Bindung zu einer Marke oder einem Produkt nachhaltig aufzubauen und zu stärken. Dabei stehen moderne Technologien wie Chatbots oder Augmented Reality bei Kunden hoch im Kurs.
pressebox.de

Conversion nach Relaunch im Keller: Nicht selten stürzt die Conversion nach dem Relaunch eines Onlineshops ab. Glaubt man ibusiness, dann helfen die richtigen, verkaufspsychologischen Grundsätze schon im Vorfeld, unnötige Fehler zu vermeiden.
ibusiness.de

Wahlkampfthema Digitalisierung: Obwohl das Thema sowohl den Handel und die Wirtschaft als auch das alltägliche Leben der Deutschen zunehmend durchdringt, ist die Digitalisierung bisher kein großes Wahlkampfthema. Horizont hat nun die digitalen Positionen der Parteien aufgrund ihrer Wahlprogramme übersichtlich herausmodelliert.
horizont.net

– Anzeige –

Digitale Performance für Händler und Brands – mit Bonial auf der dmexco 2017!
An unserem Messestand in Halle 6 erfahren Sie, wie Sie die richtige Zielgruppe bei hohem ROI erreichen und Kaufentscheidungen im stationären Handel beeinflussen. Sie kennen die führenden Shopping-Plattformen kaufDA und MeinProspekt? Entdecken Sie die neue Bonial Shopping Journey mit Produkten für ein dynamisches, digitales Multichannel-Einkaufserlebnis. Wir freuen uns auf Sie an unserem Messestand in Halle 6 / B031 – C030.
Jetzt Termin vereinbaren!

Retouren clever reduzieren: Retouren verursachen bei Onlinehändlern einen Umsatzverlust von rund 17 Prozent. ibusiness gibt interessierten Händlern psychologische Tipps an die Hand, die helfen, Retouren auf clevere Art zu reduzieren.
ibusiness.de

Kritik an Bitcoin: Nach der Verfünffachung des Bitcoinwertes seit Jahresbeginn fällt die Digitalwährung nun ab. Jamie Dimon, Chef der US-Großbank JP Morgan, hat im Zuge dessen scharfe Kritik geäußert. Er beschrieb den Bitcoin als Betrug und prophezeite ein ungutes Ende.
spiegel.de

– Anzeige –

Mobile in Retail Conference 2017 – Der internationale Branchentreff.
Auf der Mobile in Retail Conference am 18. und 19. Oktober 2017 erreichen Sie über 500 Mobile-Entscheider der großen Retailer und Brands in Berlin. Dieses Jahr erwarten Sie spannende und internationale Vorträge zu Trends, Insights und Strategien des Mobile Commerce von u. a. diesen Unternehmen: Visa, Facebook, Google, Adidas, Sportcheck, Deichmann, Deutsche Bank, Unilever, REWE und L’Oréal. Jetzt Ticket sichern!

– MITGEZÄHLT –

45 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass durch die Digitalisierung immer mehr Jobs im Niedriglohnsektor entstehen werden. Dies geht aus der Studie „Unternehmensbefragung: Folgen der Digitalisierung“ der IT-Management-Beratung kobaltblau hervor.
presseportal.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Wir können alles überall haben, aber das, was in Erinnerung bleibt, ist die tolle Begegnung.“

Diesen großartigen Vorteil des stationären Handels hob Vogue-Chefredakteurin Christiane Arp zum Auftakt der Vogue Fashion’s Night am vergangenen Freitag in Düsseldorf hervor.
fashionunited.de

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Newsletter-Abo: abo@locationinsider.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Veranstaltungen: Mediadaten & Events 2017.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.