Infografik: Befragung zu lokalen Onlinemarktplätzen.

von Romy Kertzsch am 07.April 2016 in Trends & Analysen

Der Online-Handel ist auch für stationäre Händler voller Vorteile: Die aktuelle Befragung des Marktplatz KIX von ECC Köln und eBay gibt Aufschluss über die Nutzung lokaler Onlinemarktplätze wie z.B. Online City Wuppertal oder eBay in Mönchengladbach aus Händlersicht. An der Untersuchung nahmen 274 Onlinemarktplatzhändler teil. Die Ergebnisse der Untersuchung zeigt die Infografik sehr anschaulich. Für die Mehrheit überwiegen die Vorteile. Demnach freuen sich rund 82 Prozent der Händler darüber, dass Sie ihre Produkte online anbieten können, ohne einen eigenen Webshop einrichten und betreiben zu müssen. Reichlich zwei Drittel meinen, dass solch ein Onlinemarktplatz zur Stärkung des lokalen Einzelhandels beiträgt. Bei der Frage ob nun allerdings tatsächlich mehr Kunden in das stationäre Geschäft kommen, herrscht Uneinigkeit: Nur rund 56 Prozent glauben an eine höhere Frequentierung ihres Ladens. Vorteile sehen die Händler aber auch bei den Kunden. So werde das Angebot des Click & Collect gut angenommen. Hierbei können Dinge online bestellt werden und direkt in der Filiale abgeholt werden. Die ganze Studie kann man auf der Seite des IFH Köln herunterladen.16_Q1_Marktplatz-KIX



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.