Lidl startet Digitalteam in Berlin.

von Markus Gärtner am 19.Oktober 2016 in News

Lidl Logo Webseite 300 100Lidigital: Der Discounter Lidl öffnet in Berlin eine Außenstelle, um die Digitalisierung des Konzerns weiter voranzutreiben, berichtet Gründerszene.de. Über die genauen Aufgaben ist noch nichts bekannt. „Wir entwickeln unsere Digitalaktivitäten stetig weiter und bündeln diese in einer eigenen, spezialisierten Geschäftseinheit“, sagt eine Sprecherin. Laut Gründerszene-Informationen soll das Team neue Digital-Tochterfirmen aufbauen. In einer Stellenanzeige sucht das Unternehmen der Schwarz-Gruppe unter anderem Programmierer für iOS und Android. Lidls Digitalchef Philipp Götting wird die neue Digitalfiliale leiten.
gruenderszene.de, computerbild.de

– Anzeige –
160726_Banner_MiR_300x150Männlich, ledig, Mitte 20 – so hat man sich bislang den typischen Nutzer von mobilen Bezahllösungen vorgestellt. Eine Nielsen-Studie für GS1 Germany ergab: In Zukunft müssen die Anbieter eine Zielgruppe ins Auge fassen, mit der bisher kaum jemand gerechnet hat: Die Familienmanagerin. Die vollständige Studie wird auf der Mobile in Retail Conference am 25./26. Oktober 2016 in Berlin vorgestellt.
Weitere Informationen unter www.mobile-in-retail-conference.de



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.