Click & Collect und Same-Day-Delivery: Limbecker Platz verknüpft Online- und Offline-Handel.

von Julian Heck am 31.Oktober 2014 in Topnews

limbecker platz click and collectDas Essener Einkaufszentrum am Limbecker Platz bewegt sich in Richtung Handel der Zukunft. Das Einkaufszentrum mit 200 Läden will unter anderem mit Click & Collect sowie Same-Day-Delivery den Offline- und Online-Handel verknüpfen. Dazu wurde jetzt die Center-App weiterentwickelt. Das Essener Einkaufszentrum hat unter den über 190 Shopping-Malls des Betreibers ECE eine ganz besondere Stellung. Der Limbecker Platz und eine weitere Mall in Hamburg sind sogenannte Futurelabs. Als Zukunftslabore sollen beide Shopping-Malls das Zusammenwachsen des klassischen Einzelhandels mit dem Online-Handel erproben. Nachdem in Essen die virtuelle Kunstfigur Gloria, die sich mit den Kunden über Angebote und mehr unterhielt, nun wieder deinstalliert wurde, testet ECE fleißig weiter. Über die bereits 12.000 Mal heruntergeladene ECE-Center-App ermöglicht es Nutzern, bequem von der Couch aus Waren der teilnehmenden Shops zu bestellen und sie dann im Center abholen zu können – also ganz nach dem Click & Collect-Prinzip. „Der stationäre Handel profitiert also vom Internet, und aus meiner Sicht ist die aktuelle Herausforderung, dass wir es schaffen, lokal verfügbare und vorrätige Sortimente online abzubilden.“, erklärte ECE-Geschäftsführerin Joanna Fisher kürzlich im Interview. Von den fast 200 Läden in der Mall nehmen allerdings erst zwölf an dem Versuch teil. Die Auswahl an Produkten ist demnach noch sehr begrenzt. Auch die taggleiche Lieferung ist ein Experiment, dass das Einkaufszentrum am Limbecker Platz für sich entdeckt hat. Same-Day-Delivery bedeutet für den Kunden, die bestellte Ware gegen einen Aufpreis noch am gleichen Tag zu erhalten. „Wenn gerade die großen Filialisten ihre Ladengeschäfte auch als dezentrale Logistikzentren verstehen, haben sie einen großen Vorteil gegenüber den Online-Händlern mit ihren Zentrallagern.“, so Fisher zum Vorteil der taggleichen Lieferung. (Bild: Limbecker Platz)
derwesten.de, locationinsider.de (Interview), locationinsider.de (Hintergrund Click & Connect)

Weitere spannende Meldungen von Location Insider, dem täglichen B2B-Newsletter zu Location-based Services und Local Commerce: Einzelhandel profitiert vom Smartphone, EmmasBox erhält Millionenfinanzierung, Groupon hat für das 3. Quartal miese Zahlen vorgelegt. >>



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir informieren Sie montags bis freitags um 11 Uhr per E-Mail über Location-based Services und Local Commerce, z.B. über Beacon-Projekte im Handel.