• Roboter und Drohnen sind Kunden nicht wichtig, SDL schon.

    von Andre Schreiber am 01.Februar 2017 in Trends & Analysen

    Return to Sender: Im Durchschnitt werden 16 Prozent der bestellten Waren über alle Produktbereiche hinweg wieder an den Händler zurückgeschickt. Das ist eines der Ergebnisse der neuen Studio von ibi Research. Der Versandhandel boomt – jährlich melden Dienstleister wie DHL, Hermes oder DPD neue Rekordzahlen der umgeschlagenen Pakete. Was ist den Kunden beim Versand wichtig? … » weiterlesen

  • Rankingfaktoren im Local SEO, Online-Marktplätze mit Chancen und Risiken, Textilhandel unter Druck.

    von Andre Schreiber am 01.Februar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Local SEO: Die besten Informationen über das eigene Geschäft sind nutzlos, wenn die Kunden sie nicht per Google finden. Aber wie landen Händler bei der mobilen Suche noch vor ihren Mitbewerbern aus der Region? Eine Infografik informiert über die wichtigsten Ranking-Faktoren. seo-plus.co.uk Online-Marktplätze sind für Kunden und Händler gleichermaßen attraktiv: Größere Produktvielfalt auf der … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Kai-Uwe Laag von Telefónica Retail.

    von Kay Ulrike Treiß am 01.Februar 2017 in Fragebögen

    „Ich habe eine grundsätzliche Allergie gegen Unfreundlichkeit und Griesgrämigkeit am POS“, sagt Kai-Uwe Laag, CEO der Telefónica Germany Retail GmbH. Der frühere Vodafone-Manager ist heute der Kopf der deutschen Mobilfunkläden von Telefónica, besser bekannt als O2. Dabei verantwortet Laag auch die O2 Live Stores in Hamburg, Berlin und Frankfurt, wo die Kunden die Möglichkeit haben, … » weiterlesen

  • Butlers ist insolvent – Opfer des Multichannel?

    von Andre Schreiber am 31.Januar 2017 in News, Trends & Analysen

    Sanierung und Neubeginn oder Ende? Den sprichwörtlichen Paukenschlag erlebte eine ganze Branche am gestrigen Tag, als die Nonfood-Kette Butlers Insolvenz beantragen musste. Die Kette, die sich auf Wohndeko und Lifestyle spezialisiert hat, wurde vielfach für seine Innovationskraft ausgezeichnet und galt bisher als Vorzeigeunternehmen in Sachen Multichannel. Für Handelsexperten kommt die Insolvenz nicht völlig überraschend. Denn … » weiterlesen

  • Online oder Offline – das ist die Frage, Starbucks Opfer des eigenen Erfolgs, Grab & Go die neue Norm im Handel.

    von Andre Schreiber am 31.Januar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Online oder Offline? Angesichts der Schlagzeilen über Leerstände in den Innenstädten und dem Erfolg von Unternehmen im E-Commerce denken gerade auch kleinere Händler über den Einstieg in den Online-Verkauf nach. Dieser Artikel zeigt, wie am besten abgewogen werden sollte. mobilecommercedaily.com Starbucks wird in den USA offensichtlich Opfer des eigenen Erfolgs. Das Bestellen und Bezahlen … » weiterlesen

  • Infografik: So lange dauern Kaufentscheidungen beim Online-Shopping.

    von Florian Treiß am 31.Januar 2017 in Infografik, News, Trends & Analysen

    Mal zögerlich, mal schnell: Die Zeitspanne vom ersten Klick bis zum Onlinekauf weist laut einer europaweiten Studie der Berliner Produktsuchmaschine LadenZeile.de enorme Schwankungen auf. Die Studie analysiert das Online-Kaufverhalten in zwölf europäischen Ländern, und zwar Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Dänemark, Polen, Tschechien und Slowakei. In den Kategorien Mode und Schuhe entscheiden sich die Onlinekunden der meisten untersuchten Länder … » weiterlesen

  • Kunden bewerten Innenstädte mit „befriedigend“ – Leipzig, Erfurt, Heidelberg und Hilden sind top.

    von Andre Schreiber am 30.Januar 2017 in News, Trends & Analysen

    Es reicht gerade einmal zur Note „3“: Die 58.000 Besucher, die vom Handelsforschungsinstitut IfH nach der Attraktivität der Städte befragt wurden, vergaben im Durchschnitt die Schulnote drei plus. Das gleiche Ergebnis gab es auch bereits bei der ersten Befragung vor zwei Jahren. Auf den ersten Blick deutet das auf Stillstand. Allerdings konnten die Städte mit … » weiterlesen

  • Ladensterben in den Städten hausgemacht, Drop Shipping erhält mehr Bedeutung, Laden-Sharing als Erfolgsrezept im Handel.

    von Andre Schreiber am 30.Januar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Ladensterben in den Innenstädten: Die Kunden stimmen mit den Füßen ab, auch wenn es viele Stadtverantwortliche noch immer nicht wahrhaben wollen. Viele Probleme des Handels sind aber nicht neu und hausgemacht. Digital Commerce wirkt nur wie ein Verstärker, worauf eine Analyse hinweist. derstandard.at Drop Shipping, also der Versand von Waren direkt aus dem Laden … » weiterlesen

  • Social Insights Handel #1: Von Weihnachtskampagnen und Drohnen.

    von Gastautor am 30.Januar 2017 in News, Trends & Analysen

    In Zusammenarbeit mit Brandwatch starten wir heute die neue Serie „Social Insights Handel“, in der wir jeden Monat zeigen, welche Händler den größten Buzz bei Facebook, Twitter und Co. erzeugt haben. Von Brandwatch-Expertin Michaela Vogl Wie wird über Handelsunternehmen in der deutschen Online-Landschaft gesprochen? Welche Themen werden am häufigsten diskutiert? Für die Social-Analyse wurden mithilfe der Social-Listening-Plattform Brandwatch … » weiterlesen

  • Was bewegt die Möbelbranche? Der Möbelhandel im Wandel der Zeit.

    von Gastautor am 27.Januar 2017 in Trends & Analysen

    Das Problem der Möbelbranche ist gleichzeitig die Lösung: Internet als virtuelle Entscheidungshilfe. Von Robert Mihelli Strukturveränderungen können auf großen Märkten nicht von heute auf morgen entstehen. Die Signale sind nach und nach zu erkennen, andere Märkte durchlaufen ähnliche Wandlungen und die klassische Kosten- und Entwicklungsstrukturen müssen sich anpassen: das Internet ist angekommen. Deutsche Möbelhersteller konkurrieren … » weiterlesen

Seite 19 von 238« Erste...10...1718192021...304050...Letzte »