• Clas Ohlson – ungewöhnlicher Produktmix macht ungewöhnlich erfolgreich.

    von Andre Schreiber am 15.Mai 2017 in News

    Im vergangenen Jahr eröffnete das schwedische Unternehmen in bester Lage Hamburgs, direkt am Jungfernstieg, seinen Flagship-Store. Und in der Hansestadt ging es dann gleich Schlag auf Schlag weiter. Denn an zwei weiteren Standorten, ebenfalls in guten Lagen, folgten noch weitere Läden. Und das mit einem erstaunlichen Produktmix. Die Eröffnung seines Flagshipstores hat sich das Unternehmen … » weiterlesen

  • Möbelhandel – jetzt kommt Amazon, Omnichannel – wie steht es bei Cyberport, Nachhaltigkeit – C&A mit kompostierbarem T-Shirt.

    von Andre Schreiber am 15.Mai 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Möbelhandel: Der stationäre Handel mit Möbeln und Wohnaccessoires wird ja kräftig vom Online-Handel durchgeschüttelt. Und auch die Otto-Gruppe hat in dem Markt ein gewichtiges Wort mitzureden. Bisher hatte man aber wenigstens vor Amazon seine Ruhe. Und genau das ändert sich jetzt. In diesem Zusammenhang gleichfalls interessant: Otto mag wohl nicht mehr dem Treiben rund … » weiterlesen

  • Expertenumfrage Teil 2: Ist Omnichannel ein Segen für den Handel, oder doch nicht?

    von Andre Schreiber am 12.Mai 2017 in News e-matters-Logo

    e-matters, Softwarehersteller und Dienstleister für Omnichannel-Projekte, präsentiert die große Omnichannel-Umfrage von Location Insider. Aufbauend auf einem Framework bietet e-matters mit den fertigen Modulen Shop Software, eCMS, CRM, Warenwirtschaft, Data Warehouse und Kassenlösung je nach Bedarf eine komplette Omnichannel-Lösung oder einzelne Bausteine, die an bestehende Systeme angedockt werden können. Und weiter geht es mit dem letzten … » weiterlesen

  • Retail-Trends im Modehandel, Fabrikverkauf mit höherem Anspruch, Pizzadienste als Vorbild für den Handel.

    von Andre Schreiber am 12.Mai 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Retail-Trends im Modehandel: Im stationären Handel genügt es heute nicht mehr, einfach ein paar schicke Klamotten an Kleiderstangen zu hängen und die Regale mit Pullovern und Hosen vollzustopfen. Wer bei den Kunden punkten möchte, muss sich da schon etwas einfallen lassen. Ein Bericht von der Mailänder Designwoche zeigt aktuelle Trends. fashionunited.de Fabrikverkauf: Muss bei … » weiterlesen

  • Expertenumfrage: Omnichannel: Fluch oder Segen für den Handel?

    von Andre Schreiber am 11.Mai 2017 in News e-matters-Logo

    e-matters, Softwarehersteller und Dienstleister für Omnichannel-Projekte, präsentiert die große Omnichannel-Umfrage von Location Insider. Aufbauend auf einem Framework bietet e-matters mit den fertigen Modulen Shop Software, eCMS, CRM, Warenwirtschaft, Data Warehouse und Kassenlösung je nach Bedarf eine komplette Omnichannel-Lösung oder einzelne Bausteine, die an bestehende Systeme angedockt werden können. „Omnichannel – weniger ist mehr“, „Multichannel-Falle“ oder … » weiterlesen

  • Gastro-Konzepte im Modehandel, Einfluss der Amazon Echos auf den Handel, Discounter-Offensiven und die Wirkung auf den Kunden.

    von Andre Schreiber am 11.Mai 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Gastro-Konzepte: Shoppen und Essen – eine Kombination, die von Handelsexperten als ein Mittel gesehen wird, den Kunden mehr Einkaufserlebnis zu bieten. So will ja beispielsweise H&M in seinen neuen „Arket“-Läden stark auf Gastronomie-Angebote aus der Region setzen (Location Insider berichtete). Eine Rundreise in Bildern zeigt die Verknüpfung aus Gastro und Modehandel. fashionunited.de Amazon Echo: … » weiterlesen

  • So erobert Amazon jeden Raum des Hauses.

    von Andre Schreiber am 10.Mai 2017 in News Amazon Echo Show

    Da ist er also – der Echo Show. Gestern hat Amazon, wie von einigen Medien vorab erwartet, das neueste Mitglied seiner von Alexa angetriebenen Geräte vorgestellt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich hervorragend streiten. Eine Design-Ikone hat Amazon mit dem Gerät sicher nicht produziert, denn der „Show“ erinnert eher an einen digitalen Bilderrahmen aus den 90er … » weiterlesen

  • Der Handel sollte sich über Amazon Fresh freuen, Retail-Analytics in Shopping-Centern, Wettrennen um die schnellste Lieferzeit im Modehandel.

    von Andre Schreiber am 10.Mai 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Amazon Fresh ist derzeit natürlich das Zugpferd, das viele Medien gerade satteln. Dieser Artikel eines ausgewiesenen Experten erklärt die Herausforderungen für Amazon, die sich durch die Besonderheiten des Lebensmittelhandels ergeben. Und auf eine weitere Weise hebt sich der Beitrag wohltuend von anderen Artikeln ab. Denn die häufig durchklingende Untergangsstimmung fehlt hier gänzlich. zukunftdeseinkaufens.de Retail-Analytics: … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Christian Zagel von der Hochschule Coburg.

    von Kay Ulrike Treiß am 10.Mai 2017 in Fragebögen Christian Zagel

    „Beim Einkauf ärgert mich, dass es viele Lebensmitteldiscounter immer noch nicht geschafft haben, Leergutautomaten so zu platzieren, dass man beim Betreten des Ladens nicht vom Geruch schaler Getränke begrüßt wird“, sagt Christian Zagel. Eine Problematik, über die die Händler vielleicht noch nicht nachgedacht haben. Sein Eindruck verrät den Blick für Details. Und den braucht Zagel … » weiterlesen

  • Fabletics mit cleveren Omnichannel-Konzept.

    von Andre Schreiber am 09.Mai 2017 in News

    Verbindung zwischen Umkleide und Online-Shop: Der auf Sport-Outfits spezialisierte Händler Fabletics schafft es mit einer eigenen Lösung, das Anprobieren von Kleidung im Laden mit seinem Online-Shop zu verknüpfen. Das intelligente Konzept stellt das Magazin Digitalcommerce360 genauer vor. Das Verkaufspersonal scannt mit einem Tablet die Produkte, die der Kunde in die Umkleidekabine nimmt. Die Artikel landen … » weiterlesen

Seite 2 von 23812345...102030...Letzte »