• Kann die Omnichannel-Strategie Karstadt retten?

    von Matthias Hell am 06.Mai 2014 in Local Heroes

    Auch fünf Jahre nach der Insolvenz der Muttergesellschaft Arcandor ist die Zukunft von Karstadt alles andere als sicher. Mithilfe der Strategie „Karstadt 2015“ will der Warenhauskonzern sein Geschäftsmodell auf die Höhe der Zeit bringen und setzt dabei auch auf die Verzahnung von Online-Handel und stationärem Geschäft. Doch wie gut ist das Omnichannel-Konzept von Karstadt? Und … » weiterlesen

  • Baumärkte setzen auf Multichannel.

    von Matthias Hell am 05.Mai 2014 in Trends & Analysen

    Nachdem das Baumarkt-Segment zunächst eher verhalten in Sachen E-Commerce agierte, preschen die Baumärkte nun mit interessanten Multichannel-Konzepten vor. Über kostenloses WLAN bei Hornbach berichteten wir bereits. Und auch Hagebau und OBI sorgen mit aktuellen Initiativen für Aufsehen. Unter dem Schlagwort „Quantensprung“ berichtete die Frieling-Gruppe vor kurzem über den neuen Hagebaumarkt im nordrhein-westfälischen Nottuln. So sei … » weiterlesen

  • Google goes E-Commerce: Der Webriese kauft Rangespan.

    von Christian Bach am 05.Mai 2014 in News

    Big-Data-Shopping: Google kauft Rangespan für eine unbekannte Summe. Das Londoner Startup arbeitet an einer Technik, die Händlern die zukünftige Produkt-Nachfrage vorhersagen soll. Zu den Nutzern der Rangespan-Technik gehören unter anderem die Supermarktkette Tesco und der Einzelhandelskonzern Staples. Gegründet wurde das britische Unternehmen 2011 von den ehemaligen Amazon-Mitarbeitern Matt Henderson und Ryan Regan. Das Tracking- und … » weiterlesen

  • Foursquare, Amazon, Groupon.

    von Christian Bach am 05.Mai 2014 in Kurzmeldungen

    – TOP 10 im April 2014 -‏ Top 10 der Location Insider-Artikel im April: Der meistgelesene Artikel im April war der Gastbeitrag von Mobile-Payment-Experte Maik Klotz „Der Untergang des stationären Handels“. Platz zwei belegt die Analyse „Hierbeidir.com bringt Lieblingsgeschäfte ins Netz“. weiterlesen auf locationinsider.de – L-BUSINESS – Foursquare strukturiert sich um und will die neue App Swarm launchen. … » weiterlesen

  • Location-based Services und Local Commerce: Die Top 10 von Location Insider im April 2014.

    von Christian Bach am 05.Mai 2014 in Trends & Analysen

    1. Der Untergang des stationären Handels. Der Untergang des stationären Handels: Einkaufen muss sich zu einem positiven Erlebnis entwickeln, schreibt Maik Klotz in seinem Gastbeitrag. Im Moment ist es vor allem eins: Stress. Fast störrisch halten Händler an alten Strukturen fest und schauen teilnahmslos zu, wie sich der E-Commerce jeden Tag ein weiteres Stück vom Kuchen … » weiterlesen

  • Personal Shopping: Algel startet stundengleichen Lebensmittel-Einkaufsdienst.

    von Christian Bach am 30.April 2014 in News

    Einkaufstüten schleppen lassen: Das Darmstädter Startup Algel launcht am 12. Mai einen stundengleichen Lebensmittel-Einkaufsservice. „Der Kunde gibt über die App oder die Webseite ein, was er aus Läden in der Nachbarschaft braucht“, so Gründer Mikail Yazici. Unabhängige Aushilfen kaufen die gewünschten Produkte im Supermarkt ein und sollen diese innerhalb einer Stunde, zum Beispiel mit dem privaten … » weiterlesen

  • Microsoft, Amazon, TomTom.

    von Christian Bach am 30.April 2014 in Kurzmeldungen

    Liebe Leser, auf den Tag der Arbeit folgt ein FREItag. Deshalb gönnen wir uns eine kleine Pause und informieren Sie erst ab Montag, den 05.05.2014, wieder wie gewohnt zu tagesaktuellen Themen rund um Location-based Services und Local Commerce. – L-INFOGRAFIK – Auf mindestens einer Social-Media-Plattform sollten lokale Händler vertreten sein, empfiehlt das New Yorker SoLoMo-Unternehmen LocalVox. Denn 70 … » weiterlesen

  • Infografik: Social-Media-Marketing + lokale Händler = Mehr Kunden.

    von Christian Bach am 30.April 2014 in Trends & Analysen

    Pflicht statt Kür: Laut dem New Yorker SoLoMo-Unternehmen LocalVox sollten lokale Händler auf mindestens einer Social-Media-Plattform vertreten sein. Denn 70 Prozent der Kunden kaufen eher in einem Geschäft ein, wenn dieses Informationen über soziale Medien verfügbar macht. Aber nicht nur in diesem Bereich sollten Händler aktiv werden. Sie sollten zum Beispiel ihre Webseite Mobile-tauglich machen. Denn … » weiterlesen

  • Online-Anschubhilfe: Google will deutschen Unternehmen das E-Exportieren beibringen.

    von Christian Bach am 29.April 2014 in News

    Raus in die Welt: Google startet gemeinsam mit verschiedenen Partnern wie PayPal, DHL und dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) die Initiative „Weltweit Wachsen – Deutschland exportiert online“. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland sollen ab dem Sommer dieses Jahres Nachhilfe in Sachen Online-Export-Handel erhalten, um neue Märkte zu erschließen. Händler können … » weiterlesen

  • Miele, Payback, LivingSocial.

    von Christian Bach am 29.April 2014 in Kurzmeldungen

    – LOCAL HEROES – Miele setzt auf digitale Innovationen zur Kundenzuführung: In Zeiten struktureller Veränderungen in der Handelswelt ergreifen zunehmend auch Hersteller die Initiative, wenn es um die adäquate Präsentation ihrer Produkte geht. Der Haushaltsgeräte-Hersteller Miele tut dies u.a. mit seinem Showroom Miele Gallery in Berlin sowie mit digitalen Planungslösungen zur Anbahnung von Gerätekäufen. weiterlesen … » weiterlesen

Seite 216 von 248« Erste...102030...214215216217218...230240...Letzte »