• Showrooming? Ja, bitte bei uns!

    von Matthias Hell am 20.März 2014 in Trends & Analysen

    Die Klage über „Showrooming“ und „Beratungsklau“ hat sich zu einem Sinnbild für ein antiquiertes Einzelhandelsverständnis entwickelt, das mangels Servicekompetenz dem Warenangebot im Internet ratlos gegenübersteht. Die IT-Verbundgruppe Synaxon hat das bereits frühzeitig erkannt und das Serviceangebot in den Mittelpunkt gerückt. Die jüngste Synaxon-Vertriebslinie einsnulleins verdeutlicht das nun mit einem originellen Blogbeitrag. Nachdem die Franchise-Nehmer der … » weiterlesen

  • Suchmaschine kauft LBS-Startup: KitLocate wird von Yandex übernommen.

    von Christian Bach am 19.März 2014 in News

    Lokale Suche: Die russische Suchmaschine Yandex kauft das israelische Geolocation-Startup KitLocate für „einige Millionen Euro“, wie Yandex in einem Blogpost bekanntgab. Die acht KitLocate-Mitarbeiter sollen das Team für die mobile Suche von Yandex verstärken, können jedoch in Israel weiterarbeiten. Durch die Integration der Technologie des 2011 in Tel Aviv gegründete Startups sollen bei standortbasierten Nutzeranfragen bessere mobile Suchergebnissen bei Yandex … » weiterlesen

  • Streetspotr, Clinkle, Foodpanda.

    von Christian Bach am 19.März 2014 in Kurzmeldungen

    – L-INTERVIEW – Streetspotr-Mitgründerin und -Geschäftsführerin von Dorothea Utzt verrät: „Wir gehen einen Schritt weiter als andere Unternehmen aus dem Bereich Big Data/Data Mining: Wir erfassen genau die Informationen, die ein Auftraggeber gerade braucht – überall, jederzeit und in jedem Ausmaß.“ Das 2011 gegründete Nürnberger Startup ist mit über 230.000 Anwendern Europas größte Smartphone-Workforce. Nutzer … » weiterlesen

  • Interview: Dorothea Utzt von Streetspotr will mit ihrer Workforce weiter expandieren.

    von Christian Bach am 19.März 2014 in Interviews

    „Wir gehen einen Schritt weiter als andere Unternehmen aus dem Bereich Big Data/Data Mining: Wir erfassen genau die Informationen, die ein Auftraggeber gerade braucht – überall, jederzeit und in jedem Ausmaß“, sagt Dorothea Utzt, Mitgründerin und Geschäftsführerin von Streetspotr. Das 2011 gegründete Nürnberger Startup ist mit über 230.000 Anwendern Europas größte Smartphone-Workforce. Unternehmen können über die … » weiterlesen

  • Neue Bonus-App: Shopstar will es mit Springer und ProSiebenSat.1 aufnehmen.

    von Christian Bach am 18.März 2014 in News

    Alle guten Dinge sind drei: Shopstar startet seine eigene Bonus-App. Das Münchner Startup um die Gründer Alexander Brand, Gerald Kromer und Cord Burchard will Shopnow (Axel Springer) und Shopkick (ProSiebenSat.1) Konkurrenz machen. Das Alleinstellungsmerkmal von Shopstar ist, dass es eine Marketing-Lösung sein soll, so Kromer. Shopnow ist dagegen eine Loyalty-Plattform zur Belohnung von Kunden. Sonst … » weiterlesen

  • WunderCar, Airbnb, destimate.

    von Christian Bach am 18.März 2014 in Kurzmeldungen

    – LOCAL HEROES – Wo steht der lokale Einzelhandel in Sachen E-Commerce? Zur Beantwortung dieser Frage dürfte kaum jemand besser geeignet sein als der Handelsverband Deutschland (HDE): Mit 100.000 Mitgliedern steht der HDE für rund ein Viertel des deutschen Einzelhandels, darunter überwiegend kleine und mittelständische Händler. Für diese gibt es nun die HDE-Toolbox, ein Informationsportal, … » weiterlesen

  • Die HDE-Toolbox bietet dem lokalen Handel E-Commerce-Orientierungshilfe.

    von Matthias Hell am 18.März 2014 in Local Heroes

    Wo steht der lokale Einzelhandel in Sachen E-Commerce? Zur Beantwortung dieser Frage dürfte kaum jemand besser geeignet sein als der Handelsverband Deutschland (HDE): Mit 100.000 Mitgliedern steht der HDE für rund ein Viertel des deutschen Einzelhandels, darunter überwiegend kleine und mittelständische Händler. Für diese gibt es nun die HDE-Toolbox, ein Informationsportal, das den Handelsunternehmen die … » weiterlesen

  • Local Shopping-App: House Account soll international expandieren.

    von Christian Bach am 17.März 2014 in News

    Location-based Shopping: Die mobile Anwendung House Account bringt die Mode von bisher 370 lokalen und unabhängigen US-Geschäften in einer Anwendung zusammen. Wöchentlich kommen zehn neue Läden hinzu. Nutzer können über die App Geschäfte in der Umgebung suchen, ihnen folgen und dadurch Event-Infos sowie Deals des jeweiligen Ladens abonnieren. Über eine Chat-Funktion können sich die Nutzer direkt … » weiterlesen

  • Alibaba, Digicash, „Abendzeitung“.

    von Christian Bach am 17.März 2014 in Kurzmeldungen

    – L-INFOGRAFIK – Wie können stationäre Händler potenzielle Kunden mittels mobiler Technologien zum Kauf in Geschäften bewegen? Das US-Unternehmen MobStac, welches Mobile Commerce-Plattformen anbietet, hat sich mit diesem Problem beschäftigt und fünf Hinweise zusammengetragen, um Verkaufszahlen in stationären Geschäften zu steigern. weiterlesen auf locationinsider.de – L-BUSINESS – Alibaba und Weibo wollen an die New Yorker Börse: … » weiterlesen

  • Infografik: 5 Tipps, wie stationäre Händler Kunden zu Käufern machen können.

    von Christian Bach am 17.März 2014 in Trends & Analysen

    Wie können Händler potenzielle Kunden mittels mobiler Technologien zum Kauf in stationären Geschäften bewegen? Das US-Unternehmen MobStac, welches Mobile Commerce-Plattformen anbietet, hat sich mit diesem Problem beschäftigt und fünf Hinweise zusammengetragen, um Verkaufszahlen in stationären Geschäften zu steigern. Händler sollten demnach eine Cross-Channel-Strategie für mehrere Geräte verfolgen. Denn 57 Prozent der Smartphone-Nutzer besuchen die Webseite … » weiterlesen

Seite 216 von 239« Erste...102030...214215216217218...230...Letzte »