• Tim will eine Uhr – so sieht die Customer Journey 2017 aus.

    von Markus Gärtner am 07.Oktober 2016 in News, Trends & Analysen

    Dieser Weg wird kein leichter sein: Wie und ob ein Produkt den Weg zum Kunden findet, kann an sich schon eine komplizierte Sache sein. Mit der weiter zunehmenden Digitalisierung bieten sich für den Käufer immer mehr mögliche Abzweigungen, Schleichwege, aber auch Sackgassen. Für Unternehmen und Marken ist die Customer Journey, das Verstehen wie aus einem … » weiterlesen

  • GSK Consumer Healthcare macht hyperlokales Marketing mit Grippe-Karte.

    von Andre Schreiber am 07.Oktober 2016 in News Grippe-Tracker

    Virales Marketing: Der US-amerikanische Medizinhersteller GSK Consumer Healthcare zeigt mit einer Echtzeit-Grippekarte, wie hyperlokales Marketing gelingen kann. Nutzer können auf einer Onlinekarte das Auftreten von Grippe und Erkältungen in der USA fast in Echtzeit nachvollziehen. GSK kooperiert dafür mit dem Weather Channel und der Crowd-Plattform Sickweather, deren Mitglieder mögliche Erkrankungen angeben. Die „Theraflu’s Cold and … » weiterlesen

  • Hoffnung für Tengelmann, Redcoon schließt Webshops, Amazon startet Coaching für Händler.

    von Andre Schreiber am 07.Oktober 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Tengelmann: Die beteiligten Akteure wollen bis 17. Oktober weiter verhandeln. Im Gespräch ist die Durchsetzung von Sigmar Gabriels Ministererlaubnis für den Kauf durch Edeka – dann müssten Rewe, Norma und Markant ihre Klagen zurückziehen. Dafür könnten sie Ausgleichszahlungen erhalten. handelsblatt.com, spiegel.de, swp.de Redcoon zieht sich aus fünf Märkten zurück. Die Webshops des … » weiterlesen

  • Future City in Langenfeld soll 2017 endlich starten.

    von Andre Schreiber am 06.Oktober 2016 in News Langenfeld plant Marktplatz

    Langenfeld goes Digital: Die nordrhein-westfälische Stadt Langenfeld will 2017 endlich das Projekt „Future City“ starten, das den lokalen Handel stärken soll. Ursprünglich sollte es schon im Oktober losgehen. Das Programm zur Digitalisierung des Handels basiert auf drei Säulen: einem Bonusprogramm, digitalen Schaufenstern und einem Online-Marktplatz. Bei dem Bonusprogramm können die Nutzer via Mini-Chip „Stadtschlüssel“ Punkte … » weiterlesen

  • Hermes testet Lieferroboter, Kaufhof bringt eigene App, Globetrotter erweitert Online-Services.

    von Andre Schreiber am 06.Oktober 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Hermes testet Lieferroboter von Starship in Hamburg. Bis Jahresende sollen in den Stadtvierteln Ottensen, Volksdorf und Grindel Sendungen zu den Kunden nach Hause transportiert werden. In der Testphase braucht der kleine Helfer aber z.B. bei Baustellen noch menschliche Hilfe. etailment.at, spiegel.de Kaufhof startet eine eigene App. Sie soll Anfang 2017 für die … » weiterlesen

  • Zeitsparer oder Preistreiber – Elektronische Preisschilder im Handel.

    von Markus Gärtner am 06.Oktober 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    Jeder kennt wohl das Bild, wenn die meist fleißigen Mitarbeiter in den Filialen des Einzelhandels durch die Reihen marschieren, um neue Preisschildchen vorne in die Plastikschiene am Regal zu friemeln oder sogar Artikel einzeln auszuzeichnen. Rund 15.000 Artikelpreise und Schilder soll es z.B. im Schnitt in einer Rewe-Filiale geben. Sisyphus lässt grüßen. Doch das Bild könnte … » weiterlesen

  • Detego startet neue Version seiner Omnichannel-Software.

    von Andre Schreiber am 05.Oktober 2016 in News detego-software

    Brückenbauer zwischen Online und Stationär: Detego hat seine neue In-Store-Software Release 4.2. vorgestellt. Schwerpunkt der Version sind Funktionen für den Versand aus dem Ladenlokal heraus. Modehändler können Bestelloptionen wie Click&Reserve, Ship-from-Store oder Return-to-Store umsetzen. Mittels RFID-Etiketten ist jederzeit eine Prüfung des Warenbestands auf Artikelebene möglich. Filialen werden so beispielsweise zum Warenlager für Online-Shops. „Für Modehändler … » weiterlesen

  • Kauflands Lieferservice gestartet, Karstadt hat Interesse an Tengelmann, Mastercard rollt Biometrie aus.

    von Andre Schreiber am 05.Oktober 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Kaufland hat seinen Lieferservice in Berlin gestartet. Kunden können ab morgen aus mehr als 8.000 Artikeln wählen und sich Lebensmittel und Verbrauchswaren liefern lassen. Dabei verzichtet Kaufland auf Kommissionierung in Filialen und nutzt stattdessen ein Zentrallager. supermarktblog.com, excitingcommerce.de, stimme.de Karstadt könnte Tengelmann übernehmen. Nach unbestätigten Meldungen soll Rene Benkos Gesellschaft Signa in … » weiterlesen

  • Coop Schweiz testet Raststätten als Abholstation.

    von Andre Schreiber am 04.Oktober 2016 in News Logo Coop at home

    Pendlerservice: Die Schweizer Coop bietet in einem Pilotprojekt in Würenlos AG die Auslieferung von Lebensmitteln an Autobahnraststätten an. Kunden des E-Food-Portals „coop@home“ können Waren, die sie bis 9 Uhr online bestellt haben, ab 13 Uhr an einem Ausgabeschalter in Empfang nehmen. Der Test läuft zunächst nur an einer der 28 Marché-Raststätten, die 2014 von Coop … » weiterlesen

  • Amazon eröffnet Drive-in Supermarkt, H&M mit Bot auf Kik, Shopkick kooperiert mit Fragrance Outlet.

    von Andre Schreiber am 04.Oktober 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Amazon eröffnet in Seattle einen Drive-in-Supermarkt. Kunden können hier ihre online bestellte Ware zwischen 7 und 22 Uhr mit dem Auto direkt abholen. Damit es an dem Drive-In, der in internen Dokumenten als Projekt X bezeichnet wird, nicht zu Schlangen kommt, bekommen die Besteller ein Zeitfenster zwischen 15 Minuten und 2 Stunden … » weiterlesen

Seite 28 von 229« Erste...1020...2627282930...405060...Letzte »