• Top 10 im September – das sind die meistgelesenen Beiträge!

    von Markus Gärtner am 01.Oktober 2016 in News

    Wie der stationäre Handel von digitalen Diensten profitieren kann. Webrooming, Geofencing und Co – Location-Insider-Gründer Florian Treiß erklärt, was sich hinter den Begriffen verbirgt und wie die Methoden helfen, den Laden voll zu kriegen. locationinsider.de Deutschlands Handel in fünf Jahren: Zehn Experten blicken in die Zukunft. Eine Zusammenfassung der besten Antworten aus unserem wöchentlichen Fragebogen, … » weiterlesen

  • Das sind die besten digitalen Marketingstrategien für lokale Unternehmen.

    von Florian Treiß am 30.September 2016 in News, Trends & Analysen

    Lokale Händler und Dienstleister sollten digitale Dienste umarmen, statt in ihnen nur das „böse Internet“ zu sehen – denn mit einer guten digitalen Marketingstrategie können sie ihre Kundenfrequenz und im Idealfall auch ihren Umsatz im Geschäft steigern. Das gilt längst nicht mehr nur für die einzelnen Standorte der großen Filialisten – auch kleine, inhabergeführte Geschäfte … » weiterlesen

  • Media Markt liefert mit Roboter, Cashbackanbieter Wee startet im Oktober, Holland & Barret bietet Instore-Bestellungen.

    von Andre Schreiber am 30.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Media Markt testet in Düsseldorf die Zustellung per Roboter. Robbie fährt mit 6 km/h und wird anfangs noch von einem menschlichen Mitarbeiter begleitet. Kunden zahlen dafür 15 Euro extra, sollen die Ware aber innerhalb von 3 Stunden erhalten. Entwickelt wurde er vom estnischen Startup Starship Technologies. handelsblatt.com wee startet im Oktober in … » weiterlesen

  • Ikea-Kunden können Wohnzimmer per Virtual Reality einrichten.

    von Andre Schreiber am 30.September 2016 in News

    Virtual Billy: Möbelhändler Ikea bietet Kunden in seiner Filiale in Berlin-Lichtenberg das Einrichten ihres Wohnzimmers per Virtual Reality. Dazu wurden dort drei Oculus-Rift-Brillen installiert. Die Kunden können mit der „Virtual Home Experience“ Wandfarbe, Lichtstimmung, Möbel und Stoffbezüge interaktiv gestalten und ganz plastisch erleben. Untermalt wird das von einem eigens entwickelten 3D-Sound. Umgesetzt wurde das Projekt … » weiterlesen

  • Ideen für die Zukunft des Handels – Projekte aus dem LBMA-Kompendium.

    von Markus Gärtner am 30.September 2016 in News, Trends & Analysen

    Die Location based Marketing Association liefert in ihrem „Kompendium“ auf 56 Seiten Praxisbeispiele für ortsbasierte Dienste und andere Handelsinnovationen. Wir stellen einige ausgewählte Projekte vor: Digitale Preisschilder, so genannte Electronic Shelf Labels (ESL), sollen stationären Händlern Preisänderungen vereinfachen und ihnen so ermöglichen, sich flexibel auf sich änderende Umstände, wie z.B. das Wetter, einzustellen. Doch gerade … » weiterlesen

  • Salesforce bietet Apple Pay, Walmart investiert in Flipkart, Alipay breitet sich aus.

    von Andre Schreiber am 29.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Salesforce hat seine Commerce-Cloud vorgestellt. Dabei handelt es sich aber um einen alten Bekannten, denn das neue Produkt ist das umbenannte Demandware. Neu dagegen ist die Integration von Apple Pay in das System. martechadvisor.com Walmart investiert kräftig in den indischen Markt. Ziel ist es, Amazon Paroli zu bieten. Die US-Kette will bis … » weiterlesen

  • Sainsbury’s öffnet 15 weitere Digital Stores.

    von Andre Schreiber am 29.September 2016 in News

    Neue Läden: Sainsbury’s wird bis Weihnachten 15 weitere so genannte Digital Stores des übernommenen Multichannel-Händlers Argos eröffnen. Insgesamt sind es dann 30 Läden. Dort können die Kunden über aufgestellte Displays online einkaufen. Geplant ist außerdem, bis Jahresende 200 Click & Collect-Stationen einzurichten. Hierhin lassen sich dann die bei Argos bestellten Einkäufe oder auch andere Pakete … » weiterlesen

  • Wie kann Big Data im stationären Handel helfen?

    von Markus Gärtner am 29.September 2016 in Future Commerce, News

    Bei Big Data kommt den meisten wohl zuerst die gesammelten Datenmassen aus den sozialen Netzwerken und anderen Online-Playern wie Google und Amazon in den Sinn. Dabei hinterlässt jeder Einzelne in seinem Tun und Lassen im Alltag täglich Spuren seines Verhaltens, die sich Unternehmen zu Nutze machen wollen. Big Data bezeichnet zum Einen eine gigantische Menge … » weiterlesen

  • Meinestadt.de bringt hyperlokale Werbung aufs Handy, Yipbee kooperiert mit Metro, Rebecca Minkoff setzt auf virtuelle Anprobe.

    von Andre Schreiber am 28.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – meinestadt.de bringt mit seiner App „StadtMeister“ hyperlokale Werbung von Händlern auf das Smartphone. Sobald der Nutzer in der Nähe eines teilnehmenden Geschäfts ist, werden ihm mittels Beacons Angebote des Händlers auf seiner Timeline angezeigt. gfm-nachrichten.de, lead-digital.de Yipbee, der österreichische Lebensmittelbringdienst, weitet seinen Service auf ganz Österreich aus. Bisher lieferte er nur in … » weiterlesen

  • Payback und Partner erhalten Preis für digitale In-Store-Promotion.

    von Andre Schreiber am 28.September 2016 in News

    Beaconnection: Payback wurde mit den Partnern Chep, real und Mondelēz International für eine gemeinsame digitalisierte Promotion-Aktion mit dem ECR (Efficient Consumer Response) Award ausgezeichnet. Bei der Aktion wurden in die von Chep produzierten Paletten Beacons implementiert. Mit deren Hilfe konnte die Logistik von real die Abverkäufe genau nachverfolgen und so für stetigen Nachschub der Ware … » weiterlesen

Seite 29 von 229« Erste...1020...2728293031...405060...Letzte »