• Talbots macht Stores mobil, Kritik an Pennys Onlinewerbung, Prada bringt Herrenmode online.

    von Andre Schreiber am 09.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Talbots: Der US-amerikanische Modehändler stattet seine Verkäufer mit iPads und einer App aus. Mit dem so genannte Concierge-Programm können die Mitarbeiter den Kunden u.a. bei der Suche im Sortiment helfen und auch Verkäufe abwickeln. mobilemarketer.com Penny verschleudert Geld mit unpassender Onlinewerbung, kritisiert Thomas Ottersbach. Der Discounter preist bei bild.de einen Orangensaft an, … » weiterlesen

  • Lidl versucht Imagewandel mit Hamburger Popup-Store.

    von Markus Gärtner am 08.September 2016 in News

    Fashionvictim: Discounter Lidl geht neue Wege und öffnet einen Popup-Store für Mode in der Hamburger Luxus-Einkaufsmeile „Neuer Wall“. In dem Laden können Kunden für 15 Tage Lidls Mode-Eigenmarke Esmara begutachten und kaufen. Der Umsatz spielt dabei aber fast keine Rolle. „Wir versuchen, Aufmerksamkeit zu generieren. Und wir wollen die Menschen, die bislang nicht bei uns … » weiterlesen

  • Gerry Weber setzt auf interaktive Umkleide, Carrefour lockt mit Virtual Reality, Plentymarkets startet POS-Kassensystem.

    von Andre Schreiber am 08.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Gerry Weber setzt eine interaktive Umkleidekabine ein. Im Hamburger Store kommt ein so genannter intelligenter Spiegel zum Einsatz. Mittels RFID erkennt das System die Kleidungsstücke und zeigt Produktinformation sowie weitere Empfehlungen an. textilwirtschaft.de Carrefour lockt mit Virtual Reality: Kunden können für 3 Euro in den Filialen ein Papp-Gehäuse fürs Smartphone kaufen, das … » weiterlesen

  • 3D-Druck – Chancen und Risiken für den Handel.

    von Andre Schreiber am 08.September 2016 in Future Commerce, Highlight, News

    3D-Drucker haben fast drei Jahrzehnte ein Schattendasein in den Hinterzimmern von Labors und Versuchsanstalten gefristet. Inzwischen gelten die Geräte als Technologie, die das Potenzial besitzt, die Produktion von Gütern zu revolutionieren. Mit Folgen für den Handel. Die Geräte für den dreidimensionalen Druck sind schon lange kein Thema mehr für Geeks und Nerds. Inzwischen erobern sie … » weiterlesen

  • MyRollbraten.de verbindet Off- und Online-Handel beim Fleischkauf.

    von Markus Gärtner am 07.September 2016 in News

    Frischfleisch: MyRollbraten.de will Off- und Online-Handel verbinden. Kunden des neu gestarteten Online-Portals können via Web ihre Waren zusammenstellen und dann beim lokalen Metzger abholen. „Die Idee ist, den Fleischer mit myRollbraten.de zu stärken“, erklärt Gründer Jürgen Maino. Er ist selbst Metzgermeister und betreibt Filialen im rheinland-pfälzischen Lauterecken. Nun hofft er auf zahlreiche Kollegen, die mitmachen. … » weiterlesen

  • Telekom-Mitarbeiter betrügen mit Payback-Punkten, Buchhandel.de wird eingestellt, Gabriel geht vor BGH.

    von Andre Schreiber am 07.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Payback-Betrug: 120 Mitarbeiter aus Telekom-Shops haben sich jahrelang selbst Payback-Punkte gutgeschrieben, die eigentlich für Neukunden waren. Der Schaden beträgt rund 400.000 Euro. Die Telekom fordert nun das Geld zurück. bild.de Buchhandel.de wird eingestellt. Das vom Börsenverein betriebene Portal sollte sich gegen Amazon und Co behaupten, blieb aber erfolglos: Die teilnehmenden Buchhändler erreichten im … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Paul Berg von Netto mit dem Scottie.

    von Kay Ulrike Treiß am 07.September 2016 in Fragebögen

    Montag und Donnerstag laufen beim Discounter besonders gut: Das ist nicht nur bei Aldi oder Lidl so, sondern auch bei Netto mit Markenhund Scottie. „Wenn der Monatsanfang sich noch dazu gesellt und die Kunden ihr Gehalt überwiesen bekommen haben, spüren wir das zusätzlich“, sagt Paul Berg, der den deutschen Ableger des dänischen Discounters seit April 2014 als … » weiterlesen

  • Beaconinside startet Datenmanagement-Plattform.

    von Markus Gärtner am 06.September 2016 in News

    Mehr Wissen am POS: Beaconinside startet Datenmanagement-Plattform für Händler, um die Kunden besser zu analysieren. Das System liefert via App und Beacons u.a. Infos zu Verweildauer und Besuchshäufigkeit der Nutzer in den Filialen. Die Daten werden in der Plattform aufbereitet und analysiert und können in kundeneigenen CRM- und Marketing-Systemen genutzt oder auch anderen Servicedienstleistern zur … » weiterlesen

  • Metro teilt sich ab 30.9., Tesco baut Self-Scanning aus, Dänische Coop-App startet Bezahlfunktion.

    von Andre Schreiber am 06.September 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Metro Group teilt sich ab 30. September wie angekündigt auf: Eine neue Gesellschaft betreibt unter Leitung von Metro-Vorstandschef Olaf Koch das Großhandels-und Lebensmittelgeschäft (Cash & Carry, Real). Media-Saturn bleibt bei der bestehenden Metro AG, hier übernimmt Media-Saturn-Chef Pieter Haas das Steuer. Durch die Teilung sollen die beiden Unternehmen besser gesteuert werden. wiwo.de … » weiterlesen

  • [Advertorial] Die Digitale Customer Journey im stationären Handel.

    von Werbepartner am 06.September 2016 in Advertorial, Trends & Analysen

    Bei allem Wachstum, das im E-Commerce zu verzeichnen ist, bleibt eine Tatsache bestehen: Die große Mehrheit aller Verkäufe findet nach wie vor im stationären Handel statt. Die meisten Kaufentscheidungen werden im Geschäft getroffen. Mit dem Internethandel werden aber die Konkurrenz für den stationären Handel und damit einhergehend der Preiskampf härter. Umso wichtiger ist es, den … » weiterlesen

Seite 29 von 224« Erste...1020...2728293031...405060...Letzte »