• LateBird – Amazon Go aus Deutschland.

    von Andre Schreiber am 28.März 2018 in News

    Ein transportables Containermodul könnte die deutsche Antwort auf Amazon Go sein. Jedenfalls, wenn es nach Markus Belte geht, der die Idee zu dem „LateBird“ genannten Projekt hatte. Einige Parallelen zum kassenlosen Supermarkt von Amazon sind jedenfalls unschwer erkennbar. Im Kern handelt es sich bei LateBird um ein transportables Containermodul, das Platz für 650 Produktgruppen bietet. … » weiterlesen

  • Checkpoint macht RFID interaktiv, Carrefour bringt eigenes M-Payment, Nike testet App für seine Läden.

    von Andre Schreiber am 28.März 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Checkpoint Systems bietet mit InterAct eine neue Lösung an, die RFID-Warenauszeichnung und interaktive Produktinformationen kombiniert. Befindet sich ein Artikel in der Nähe der Lösung, werden Infos und Empfehlungen angezeigt. InterAct gibt es in verschiedenen Konfigurationen, die sich nicht nur für Touchscreens, sondern auch für Spiegel in der Umkleidekabine eignen. ftt-online.net Carrefour aus Frankreich bringt … » weiterlesen

  • Wie der Lebensmitteleinzelhandel schicker wird.

    von Andre Schreiber am 27.März 2018 in News

    „Einkaufen ist wie Wohnung putzen“ – dieses Zitat aus einem Blogbeitrag von Jens Scholz macht gerade die Runde. Der Satz beschreibt auch ganz gut das Problem, dem sich der stationäre Lebensmitteleinzelhandel stellen muss. Der Einkauf dort ist eher ein notwendiges Übel. Mehr Spaß und Entspannung beim Einkauf wollen gleich zwei ambitionierte Läden bieten, die anders … » weiterlesen

  • Das Scheitern von „Albert Heijn to go“ in Deutschland, Adidas und seine App, Walmart lässt Roboter arbeiten.

    von Andre Schreiber am 27.März 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Albert Heijn: Die aus den Niederlanden stammende Supermarktkette schließt die letzte deutsche Filiale ihres Snack-Ablegers “Albert Heijn to go”. Das bescheidene Wachstum biete keine Chancen auf einen wirtschaftlichen Betrieb. Peer Schader macht sich auf die Suche nach einer Erklärung, denn der “Außer-Haus-Verkauf” boomt in Deutschland. supermarktblog.com Adidas hat jetzt auch in Deutschland eine neue … » weiterlesen

  • Google öffnet Transactions für Händler aus Deutschland.

    von Andre Schreiber am 26.März 2018 in News

    Bereits seit Oktober 2017 können Unternehmen eigene Informationen für den Google Assistant anbieten. Die Sprachsteuerung kommt auf Android-Smartphones und dem smarten Lautsprecher von Google zum Einsatz. Die neue Google-Lösung „Transactions“ geht jetzt noch einen Schritt über ein reines Informationsangebot hinaus. Nach Angaben von Google ist der Assistant auf mehr als 100 Millionen Geräten verfügbar. Eine … » weiterlesen

  • Digitale POS verkaufen besser, Einsatzmöglichkeiten für Gesichtserkennung, Window Shopping überzeugt nicht.

    von Andre Schreiber am 26.März 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Digitale POS verkaufen besser. Zu diesem Schluss kommen die Autoren eines Artikels in der Marketing-Zeitschrift OnetoOne. Datenanalyse, Omnichannel, Digital Signage und intelligenter Service sowie bequeme Payment-Lösungen spielen dabei eine wichtige Rolle. onetoone.de Gesichtserkennung ist nicht zuletzt unter dem Aspekt des Datenschutzes in Deutschland nicht unumstritten. Die Technologie kann vielseitig im Handel eingesetzt werden, um … » weiterlesen

  • Engelhorn Sports eröffnet neu und bietet Erlebnis pur.

    von Andre Schreiber am 23.März 2018 in News

    In Mannheim hat das Familienunternehmen Engelhorn sein Sporthaus im laufenden Betrieb sieben Wochen lang umgebaut. Herausgekommen ist ein Geschäft, das auf ein zukunftsweisendes Konzept setzt und das Einkaufen zum Erlebnis werden lässt. Auch dank zeitgemäßer Serviceangebote und moderner Technik. Auf einen ähnlichen Ansatz setzt auch L&T Sport in Osnabrück, über das wir jüngst berichtet hatten. … » weiterlesen

  • Sellfio ist nun Snabble, Billa fördert Start-ups, Beauty-Tech der Kosmetikhersteller.

    von Andre Schreiber am 23.März 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Snabble: Hinter diesem Namen verbirgt sich eine bereits bekannte Lösung von Tarent. Die App für Scan & Go “Sellfio” hat nicht nur einen neuen Namen erhalten, sondern wird jetzt in einem eigens ausgegründeten Startup weiter entwickelt. Snabble wird bereits erfolgreich von Billa und Knauber eingesetzt. snabble.io Innovationen im Lebensmitteleinzelhandel: Was Hofer kann, will Billa … » weiterlesen

  • Westfield London – spektakuläre Mall mit viel digitaler Technik.

    von Andre Schreiber am 22.März 2018 in News

    Der Centerbetreiber Westfield hat in London den ersten Vergrößerungsbau seines Vorzeigeobjekts eröffnet. Rund 680 Mio. Euro wird das Unternehmen in die Mall insgesamt investieren. Zu dieser Verjüngungskur gehören viele digitale Angebote und aktuelle Handelskonzepte. Mit der jetzigen Eröffnung ist die erste Phase der Vergrößerung erfolgreich beendet. Im Oktober soll der Umbau vollständig abgeschlossen sein. Eines … » weiterlesen

  • Internet des Lichts, Smarte Innenstädte in Deutschland, ESL mit Wettermodul.

    von Andre Schreiber am 22.März 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Internet des Lichts: Zumtobel Group Services aus Österreich hat in Frankreich getestet, wie Leuchten digitale Zusatzfunktionen übernehmen können. Dazu wurde die Ladenbeleuchtung zum Beispiel mit Beacons gekoppelt, um darüber Lokalisierungsdienste anzubieten. fashionunited.de Smart-City: Die Digitalisierung muss den urbanen Raum erfassen, nicht zuletzt auch deswegen, um für seine Bewohner und Händler attraktiv zu bleiben. Deutschland … » weiterlesen

Seite 4 von 290« Erste...23456...102030...Letzte »