• Uber liefert für Modehändler in den USA, Gabriel soll vor Wirtschaftsausschuss, Amazon Prime Now startet in München.

    von Angela Kreß am 03.August 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Uber in Mode: Stationäre Modehändler in den USA können über den Fahrdienst Uber Rush Online-Bestellungen liefern lassen. Nordstrom, Cole Haan, Google Express und der Mode-Verleihdienst Rent The Runway sind dabei. In Deutschland hat das Unternehmen den Start des Essenslieferdienstes Uber Eats inzwischen bestätigt, genauer Termin ist allerdings unklar. textilwirtschaft.de Tengelmann-Übernahme: Die Grünen wollen … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Jan Sperlich von Gravis.

    von Kay Ulrike Treiß am 03.August 2016 in Fragebögen

    „Es hat mich kürzlich geärgert, dass ein Verkäufer in einem angeblichen Fachgeschäft weniger Ahnung von seinem Produkt hatte als ich. Dabei erwarte ich Antworten auf meine Fragen und ein Gegenüber, das mehr zu den Produkten weiß als ich“, schildert Gravis-Geschäftsführer Jan Sperlich ein frustrierendes Einkaufserlebnis aus den letzten Tagen. Dass es besser geht, versucht Sperlich in bundesweit 43 Filialen … » weiterlesen

  • Karstadt-Inhaber Signa Retail übernimmt insolventen Online-Modehändler.

    von Markus Gärtner am 02.August 2016 in News

    Bald wieder in Mode? Der Karstadt-Eigentümer Signa Retail forciert sein Engagement im Online-Modehandel und übernimmt zu einem ungenannten Preis das insolvente Mode-Outlet dress-for-less. Für Signa sei die Übernahme „ein wichtiger Schritt hin zu einer Einzelhandelsgruppe, die sowohl stationär, als auch online stark aufgestellt ist“, erklärt Stephan Fanderl, Geschäftsführer von Karstadt und Signa Retail. Der Konzern … » weiterlesen

  • Otto will nicht Amazon sein, Metro macht Verlust, Amazon Locker startet in München.

    von Angela Kreß am 02.August 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Otto Group muss sich neu erfinden, will aber „nicht Amazon sein“, meint Konzernchef Hans-Otto Schrader im großen Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“. Die Digitalisierung setze enorme Kräfte frei und mit den früher üblichen Fünf-Jahres-Plänen komme der Konzern nicht mehr weit. Eine Lehre des digitalisierten Handels sei, jeden neuen Trend ernst zu nehmen, … » weiterlesen

  • Aldi Nord steigert durch Filialumbau Umsatz um drei Prozent.

    von Markus Gärtner am 01.August 2016 in News

    Filiale hoch drei: Aldi Nord kann seinen Umsatz im laufenden Geschäftsjahr im VErgleich zum Vorjahr um drei Prozent steigern, der Nettoumsatz dürfte 2016 dann wohl auf auf 12,7 Mrd Euro anwachsen. Vor allem der Umbau der Filialen soll dafür verantwortlich sein. Seit 2012 wurden alle 2.339 Filialen modernisiert. 2015 wurden auch 50 Märkte geschlossen und … » weiterlesen

  • Gabriel fordert Korrektur von Gericht, Umsatz im Einzelhandel steigt, Hugo Boss chauffiert Kunden.

    von Romy Kertzsch am 01.August 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Gabriel fordert Gericht zu Richtigstellung auf: Der Wirtschaftsminister hat einen so genannten „Tatbestandsberichtigungsantrag“ gegen das Düsseldorfer Oberlandesgericht eingereicht. Dabei geht es um verschiedene Aussagen zur Edeka-Tengelmann-Übernahme. Das Ministerium prüft außerdem noch, Rechtsmittel einzulegen. handelsblatt.com, spiegel.de Einzelhandelsumsatz stieg insgesamt um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Besonders zulegen … » weiterlesen

  • Top 10 im Juli – das sind die meistgelesenen Beiträge.

    von Markus Gärtner am 29.Juli 2016 in News, Trends & Analysen

    Digitale Prospekte schwemmen Kunden zu Media Markt. Mehr Kundenfrequenz dank Geofencing: Media Markt profitiert von ortsbezogener Prospektwerbung auf dem Handy, die dem Elektronikhändler einen zusätzlichen Strom an Kunden in die Filialen bringt. locationinsider.de Händlerforum Digitalisierung: So können Firmen on- und offline verbinden. Unternehmen und Verbände diskutieren in Leipzig über Strategien für die Händler. Dabei muss … » weiterlesen

  • Apollo Optik startet Webshop.

    von Markus Gärtner am 29.Juli 2016 in News

    Brille ins Netz: Apollo Optik erweitert seine Verkaufskanäle und bietet seine Brillen nun auch im Internet, berichtet die „Wirtschaftswoche“. Der Optiker hat im Webshop aber wegen des Aufwandes zunächst nur Brillen mit einheitlicher Stärke. Kunden können sich die bestellten Brillen sowohl nach Hause als auch in eine der 800 Filialen liefern lassen. Außerdem können sie … » weiterlesen

  • Amazon verneunfacht Quartalsgewinn, Real holt Imbisse in die Kaufhäuser, Walmart pusht seine App.

    von Stephanie Höppner am 29.Juli 2016 in Kurzmeldungen

    – L-BUSINESS – Amazon verneunfacht seinen Gewinn im Vergleich zum Vorjahresquartal und kommt auf 857 Mio Dollar. Der Umsatz stieg um 31 Prozent auf 30,4 Mrd Dollar. Vor allem durch seine Cloud-Dienste, bei dem Amazon Unternehmen Rechenleistung im Web bietet, macht der Onlinegigant Gewinn. Amazon-Gründer Jeff Bezos ist mittlerweile der drittreichste Mann der Welt. tagesspiegel.de, focus.de … » weiterlesen

  • Pokémon Go lässt grüßen: Sears lockt Nutzer mit App-Spiel in Filiale.

    von Markus Gärtner am 28.Juli 2016 in News

    Schnitzeljagd im Kaufhaus: Der US-Einzelhändler Sears guckt bei Pokémon Go ab und will seine Kunden mit einem ähnlichen Spiel auf seiner Shopping-App in die Filialen locken. Dabei setzt das Unternehmen aber nicht auf die kleinen Monster, sondern Charaktere aus dem gerade gestarteten Kinofilm „Pets“, der vom Eigenleben der Haustiere erzählt. Die Besucher müssen via Smartphone … » weiterlesen

Seite 40 von 229« Erste...102030...3839404142...506070...Letzte »