• Deuter hilft Händlern beim Onlinegeschäft, Amazons stationäre Pläne, Roboter in der Sneakerboutique.

    von Andre Schreiber am 13.Februar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Verkaufsverbot seiner Produkte über reine Onlineshops auf der einen Seite, Online-Hilfen für Händler auf der anderen. Deuter, Hersteller von Rucksäcken, hat auf der ISPO gleich drei Lösungen vorgestellt, mit denen Partner ihre Shops und Websites besser vermarkten sollen. Darunter eine Verbindung zwischen Shops und Herstellersites und eine Produktempfehlungs-Engine. augsburger-allgemeine.de Amazon hat zwar Pläne dementiert, … » weiterlesen

  • Deutscher Sportfachhandel in der Klemme, Großhandel sucht Digitalisierungsstrategien, Otto ernennt CDO.

    von Florian Treiß am 10.Februar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Deutscher Sportfachhandel kämpft sowohl mit der Expansion internationaler Händler wie Decathlon oder Foot Locker als auch mit Online-Konzernen wie Amazon und Zalando. Der Kaufhof-Eigentümer Hudson’s Bay macht die zwölf Sportarena-Filialen womöglich auch deshalb zu – und eröffnet dort stattdessen Outlet-Center seiner Marke Saks Off 5th. Andere Sporthändler setzen nun verstärkt auf Konzepte … » weiterlesen

  • Interview: Bonial-Gründer Christian Gaiser zur Übernahme von „Out of Milk“.

    von Florian Treiß am 10.Februar 2017 in Interviews, News

    „Händler müssen heute interessierte Offline-Shopper zu jedem Zeitpunkt der Customer Journey erreichen. ‚Out of Milk‘ adressiert hier einen sehr wichtigen Teil des Einkaufszyklus“, sagt Bonial.com-CEO Christian Gaiser. Mit der Übernahme der Einkaufslisten-App verdoppelt Bonial, das mehrheitlich zu Axel Springer gehört, auf einen Schlag seine Reichweite in USA. Bereits seit Ende 2013 ist Bonial dort mit der … » weiterlesen

  • Interview: Findbox-Gründer Michael Unmüßig über den Zusammenschluss mit SES-imagotag und elektronische Preisschilder.

    von Florian Treiß am 09.Februar 2017 in Interviews, News

    „Mit moderner digitaler Preistechnologie wird der stationäre Handel tatsächlich konkurrenzfähig zum Online-Handel“, sagt Michael Unmüßig, Gründer des deutschen Handelstechnologie-Startups findbox, über die Vorteile von elektronischen Preisschildern. Vergangenen Herbst hat sich nun SES-imagotag an dem Unternehmen beteiligt – und Findbox wird voraussichtlich schon ab kommender Woche unter dem neuen Namen SES-imagotag Deutschland auftreten, während Findbox zu … » weiterlesen

  • Kundenbewertungen enorm wichtig, Media Markt setzt auf VR, Deutsche lehnen Chatbots ab.

    von Florian Treiß am 09.Februar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Kundenbewertungen sind der wichtigste Kaufimpuls der Deutschen, zeigt eine repräsentative GfK-Umfrage für Greven Medien. Demnach erkundigen sich fast zwei Drittel (66,4 %) aller Bundesbürger vor einer verbindlichen Kaufentscheidung zunächst nach Bewertungen im Netz. Immerhin 31,9 Prozent lassen sich dabei deutlich von den Online-Bewertungen beeinflussen. presseportal.de Virtual Reality: Media Markt launcht das Verbraucher-Portal … » weiterlesen

  • Social Insights Handel #2: Kaiser’s-Tengelmann-Übernahme weiterhin Thema in den News.

    von Gastautor am 08.Februar 2017 in News, Trends & Analysen

    In Zusammenarbeit mit Brandwatch zeigen wir in der monatlichen Serie „Social Insights Handel“, welche Händler den größten Buzz auf Nachrichtenportalen sowie bei Facebook, Twitter und Co. erzeugt haben. Von Brandwatch-Expertin Michaela Vogl Was waren die wichtigsten Newsmeldungen im letzten Monat rund um deutsche Handelsunternehmen? Über welches Unternehmen wurde am häufigsten gesprochen? Was sind die Top-Seiten? Für die Social-Analyse … » weiterlesen

  • Omnichannel im Modehandel – Detego zeigt, wie das funktioniert.

    von Andre Schreiber am 08.Februar 2017 in News

    Omnichannel im Modehandel: Nicht wenige Experten sehen auf den klassischen Modehandel schwierige Zeiten zukommen. Die Insolvenzen des vergangenen Jahres unterstreichen deutlich, wie Online-Anbieter den stationären Handel herausfordern. Eine funktionierende Strategie, den Kunden über alle Kanäle zu erreichen und ein perfektes Einkaufserlebnis zu bieten, wird umso wichtiger. Aber wie kann Omnichannel im Modehandel funktionieren? Das Unternehmen … » weiterlesen

  • Was Kunden im Laden wirklich wollen, Digitalisierung ist mehr als online, Vermieten statt verkaufen.

    von Andre Schreiber am 08.Februar 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Gelbe Karte für den Einzelhandel? Eine aktuelle Umfrage von 5.000 Kunden in Europa zeigt, was die Verbraucher sich im Laden tatsächlich wünschen. Kürzere Schlangen an der Kasse, mehr Transparenz über Angebote und Sonderaktionen (ESL, QR-Codes) und gleiche Informationen auf allen Kanälen. Da gehen ganz offenbar einige Bemühungen des Handels an den Kunden vorbei. Die … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Franziska Wetzel von Intersport Hübner.

    von Kay Ulrike Treiß am 08.Februar 2017 in Fragebögen

    „Keine strikte Trennung zwischen off- und online!“, fordert Franziska Wetzel, Geschäftsführerin von Intersport Hübner. Die Diplom-Betriebswirtin leitet 8 Filialen in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit insgesamt 150 Mitarbeitern. Außerdem wird Intersport Hübner an die neue Online-Plattform von Intersport angeschlossen sein, die im dritten Quartal 2017 an den Start gehen soll. Auf der können dann angeschlossene … » weiterlesen

  • Amazons Supermarkt der Zukunft – Roboter und 3 Mitarbeiter pro Schicht.

    von Andre Schreiber am 07.Februar 2017 in News

    Update vom 9. Februar: Jeff Bezos wehrt sich auf Twitter gegen die ursprüngliche Meldung der „New York Post“, auf die sich der unten stehende Artikel bezieht, wonach Amazon mit einem vollautomatisierten Lebensmittelladen bald eine Marge von 20 Prozent erwirtschaften könne. „Wenn jemand weiß, wie das funktionieren soll, kann er mich gern anrufen!“, so der Amazon-Gründer … » weiterlesen

Seite 8 von 229« Erste...678910...203040...Letzte »