Pinterest lokalisiert die Suchfunktion.

von Christian Bach am 09.Oktober 2015 in News

Pinterest App - shutterstock 212930581

Nicht nur US-fixiert: Die Bilder-Plattform Pinterest konzentriert sich künftig verstärkt auf Nutzer außerhalb der USA und lokalisiert die eigene Suchfunktion. User können nun auch in ihrer Sprache, zum Beispiel in Deutsch, und in ihrem Land nach sogenannten Pins – also nach visuellen Lesezeichen – suchen. Immerhin lebt die Hälfte der 100 Mio Pinterest-Nutzer nicht in den USA. Das Unternehmen aus San Francisco war vorher vor allem für die englischsprachige Suche ausgelegt. Nun hat Pinterest auch die Suche für Französisch, Deutsch, Portugiesisch und Japanisch ausgebaut. Damit sollen Nutzer nun mehr zutreffende Ergebnisse angezeigt bekommen. Eigenen Angaben zufolge verdoppelte sich die Klickrate bei ersten Tests dadurch.

Übrigens wird das Foto-Netzwerk auch im Handel genutzt: Inspiration ist für 45 Prozent der aktiven Pinterest-User in den USA der Hauptgrund für die Nutzung der Bilder-Plattform im stationären Handel, so eine US-Studie. Mehr als zwei Drittel der Befragten haben Pinterest bereits in Geschäften genutzt, um Pins anzulegen. Diese Nutzung kommt nicht von ungefähr: Denn auch Pinterest nutzt Kauf-Buttons – sogenannte „Buyable Pins“. Das US-Unternehmen will es lokalen Händlern damit erleichtern, Produkte über das Bilder-Netzwerk direkt zu verkaufen. Pinterest hat sich für die Umsetzung des Buttons die E-Commerce-Spezialisten Shopify und Demandware mit ins Boot geholt. Bereits zum Start im Sommer dieses Jahres waren unter anderem die Händler Macy’s, Neiman Marcus und Nordstrom mit dabei. (Bild: Pinterest via shutterstock.com)
pinterest.comrecode.netsearchengineland.com

– Anzeige –
Banner Seminar Beacons im EinzelhandelSie sind Einzelhändler und haben Ideen, aber keine App? Sie besitzen eine App, aber keine iBeacon-Infrastruktur? Alexander Oelling vom Beacon-Anbieter Sensorberg zeigt im mobilbranche.de-Seminar “Beacons im Einzelhandel” am 14. Oktober 2015 in Berlin, wie Sie die Beacon-Technologie gewinnbringend nutzen.
Jetzt eines der letzten Tickets sichern!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.