RFID im Handel, Yelp steht vor Klagewelle, Apple fordert PayPal heraus,

von Christian Bach am 06.Juli 2015 in Kurzmeldungen

– L-GASTBEITRAG –

RFID im Handel: Wie Händler Radio Frequenzy Identification (RFID) und andere Technologien nutzen können, erklärt Unternehmensberater Ulrich Eggert. Amazon wird mit seiner stationären Handelsvision auf Basis von Gesichtserkennung per Kamera und Bluetooth wohl nicht lange allein bleiben.
weiterlesen auf locationinsider.de

– L-BUSINESS –

Yelp steht eine Klagewelle bevor – aber nicht gegen die Bewertungsplattform selbst, sondern gegen einige Nutzer. Eine Baufirma aus Palo Alto will sich damit gegen falsche Bewertungen wehren. Laut VentureBeat will das Unternehmen rund 8 Mio Dollar erstreiten.
venturebeat.com

Apple will kommende iPhone-Modelle wohl mit einer Funktion für Direktüberweisungen ausstatten. Ein Patent zeigt verschiedene biometrische Verfahren zur Abwicklung von P2P-Payments – schlechte Nachrichten für Überweisungsdienste wie Venmo, Paypal und Square Cash.
uspto.govbusinessinsider.comventurebeat.com

Amazon, PayPal, Google und andere Online-Dienste können momentan keine griechischen Kunden bedienen, weil die Regierung in Athen Kreditkartenzahlungen ins Ausland verhindert.
focus.degolem.debuzzfeed.com

eBay geht gegen identische Angebote vor. Der Online-Marktplatz will ab Mitte Juli die Sichtbarkeit doppelter Angebote reduzieren. „Das gilt auch für Angebote, die über verknüpfte eBay-Konten eines Verkäufers eingestellt wurden“, lässt eBay per Pressemitteilung wissen.
ebay.de via onlinehaendler-news.de

LeShop.ch hat im ersten Halbjahr 2015 seinem Umsatz um 7,8 Prozent auf 85,64 Mio Euro gesteigert – der höchste Umsatzzuwachs seit fünf Jahren. Der Online-Supermarkt wuchs mobil um 11,4 Prozent. LeShop-Kunden können ihre Bestellungen mobil aufgeben und an elf Pickup-Stationen abholen.
leshop.chlebensmittelzeitung.net (Abo), handelszeitung.ch

Wlan-Navi soll 30 Prozent genauer sein als vergleichbare Lösungen. Entwickelt wurde das Indoor-Navigationssystem vom Hong Kong R&D Centre for Logistics and Supply Chain Management Enabling Technologies (LSCM). Nun sucht das LSCM nach Partnern und Investoren, um die Technologie zu lizenzieren.
businessweekly.co.uk

– L-PEOPLE –

Lidls Deutschland-Chef Matthias Raimund verlässt den Discounter mit sofortiger Wirkung – offiziell auf eigenen Wunsch. Sein Nachfolger wird Daniel Marasch, der zuletzt das Italien-Geschäft von Lidl leitete.
wiwo.de

– L-NUMBER –

Rund 75 Prozent der deutschen Händler sind der Meinung, dass Online-Marktplätze den Einstieg in den Online-Handel erleichtern, zeigt die Studie „Online-Marktplätze als Vertriebskanal“ von ibi research. Die Händler halten den Bekanntheitsgrad, das Image und die Benutzerfreundlichkeit des Online-Marktplatzes für besonders wichtig.
ecommerce-leitfaden.de

– L-QUOTE –

„Die Resonanz war mäßig.“

Projektleiterin Christiane Ten Eicken über den Start der Online City Wuppertal. Über den lokalen Marktplatz Atalanda hat sie übrigens erstmals bei Location Insider gelesen.
handelsjournal.de

– L-TRENDS –

Amazon ist vor zwei Wochen mit Amazon Marketing Services (AMS) ins Vermarktungsgeschäft eingestiegen. Denn das US-Unternehmen sitzt auf einem wahren Datenschatz, welcher gehoben werden soll. Melanie Vogelbacher vom Werbespezialisten Kupona zeigt, was die neuen Werbeoptionen und Erlösquellen im E-Commerce versprechen.
etailment.de

Standortbasierte Dienste werden dieses Jahr eine völlig neue Ära einläuten, Wearables sei Dank. Der Blog Business 2 Community stellt außerdem vier weitere Mobile-Marketing-Trends vor.
business2community.com

Omnichannel-Handel könnte den US-Warenhäuern ein Comeback bescheren. Seit Jahren sinken ihre Einzelhandelsumsätze. Vergangenes Jahr erreichten diese ein neues Rekordtief von 61,02 Mrd Dollar, zeigt die eMarketer-Studie „Department Stores and Digital Commerce“.
emarketer.com via geomarketing.com

Handbuch Praxis Mobiles Internet heißt ein neues Nachschlagewerk, herausgegeben von Dr. Hagen Sexauer und „Location Insider“-Gründer Florian Treiß. Mobile-Experten beleuchten in 24 Fachbeiträgen Aspekte wie App-Marketing, Location-based Advertising oder Mobile Payment.
mobilbranche.de

– L-QUOTE –

„Es sind vor allem diese kleinen Händler, die den Amazon Marketplace mit Produkten füllen.“

Intershop-Mitgründer Wilfried Beeck sieht darin den Grund, dass der E-Commerce-Riese schneller wächst als der Wettbewerb.
channelpartner.de

– L-KLICKTIPP –

Apple Watch ist wie Snake Oil, große Versprechungen aber wenig drin, findet mobilbranche.de-Autor Maik Klotz. Grund für das vernichtende Urteil: fehlende Killer-Apps und Bezahlmöglichkeiten.
mobilbranche.de

– L-FUN –

Hassliebe auf den ersten Klick: Aldi hat sich im Streit um die Domain ilovealdi.com durchgesetzt. Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) erklärte die Domain zur widerrechtlich betriebenen Fake-Fan-Seite. Für den bisherigen Domainbetreiber ist das aber kein Beinbruch: „ihatealdi.com“ ist schließlich auch noch zu haben.
ilovealdi.comwipo.int via lebensmittelzeitung.net

Location Insider ist der Fachdienst für Entscheider in Handel, Marketing und Medien, die sich über relevante Themen und Trends in den Bereichen Location-based Services und Local Commerce informieren wollen. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden. Sie können Location Insider auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.