Rocket Internet versilbert Lazada-Anteile, GLS startet Same Day Delivery, 1&1 stellt Marketing Toolbox vor.

von Romy Kertzsch am 13.April 2016 in Kurzmeldungen

– L-BUSINESS –

Rocket Internet verkauft einen Löwenanteil im Wert von 1 Mrd Dollar von seinem asatischen Amazon-Rivalen Lazada an den chinesischen Platzhirsch Alibaba, behält danach aber noch 8,8 Prozent seiner Anteile. Lazada vertreibt verschiedene Produkte wie Kleidung oder Elektronikartikel in Indonesien, Vietnam, Malaysia, Thailand und den Philippinen.
gruenderszene.de, spiegel.de

GLS startet Same Day Delivery in zehn deutschen Ballungszentren. Kunden aus Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Nürnberg können ihre tagsüber bestellte Ware zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr von einem GLS-Boten in Empfang nehmen. Die Abwicklung erfolgt dabei über das GLS-eigene Paketnetz.
presseportal.de

1&1 stellt Marketing Toolbox für kleine und mittelständige Unternehmen vor. Mit dem Online-Marketing-Paket will der Webhoster den Firmen zu mehr Erfolg im Internet verhelfen. Mit dem Tool sind Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -marketing (SEM), Firmeneinträge in Online-Verzeichnisse sowie E-Mail Marketing einfach möglich.
presseportal.de

Schlafly Beer aus St. Louis installiert Beacons an Zapfhähnen. Damit erhalten Kunden personalisierte Kampagnen sowie Informationen zu Spezialgetränken, Geschmacksnoten und neuen Biersorten direkt auf ihr Smartphone. In Zusammenarbeit mit der Beacon-Plattform Juxtad gibt es bereits über 50 solcher Zapfhähne, bis Mai sind mehr als 250 geplant.
nfcworld.com

– Anzeige –
Melinda Albert - Mobile Usability SeminarDu bist Produktmanager, Konzepter, Entwickler oder Designer von mobilen Apps und willst die Usability Deiner Android- oder iOS-App verbessern? Dann besuche das mobilbranche.de-Seminar „Mobile Usability für Android und iOS“ am 23. und 24. Mai 2016 in Berlin. Usability-Expertin Melinda Albert zeigt die häufigsten Fehler bei der Konzeption einer App und gibt konkrete Verbesserungsvorschläge.
Melde Dich jetzt zum Frühbucherpreis an!

– L-PEOPLE –

Aleš Drábek wechselt in die Geschäftsführung von Conrad Electronics. Als Chief Disruption & Digital Officer (CDDO) soll er unter anderem die digitale Transformation voran treiben. Zuvor war Drábek beim Großhändler Metro Cash & Carry für die Digitalstrategie verantwortlich.
neuhandeln.de

– L-NUMBER –

124 Mio Euro konnte der stationäre Handel in Deutschland im vergangenen Jahr durch den Einsatz von Mobile-Marketing-Maßnahmen zusätzlich umsetzen, ergibt eine Studie von RetailMeNot.
ecommerce-news-magazin.de

– L-QUOTE –

„Die Kundenfrequenz in den Haupteinkaufslagen wird von den Händlern klar schlechter bewertet.“

Stefan Genth, Chef des Handelsverbands Deutschland (HDE), über den Rückgang von Kundschaft in Einkaufsmeilen durch die Konkurrenz aus dem Internet.
welt.de

– L-TRENDS –

Feste Ladengeschäfte bleiben auch in Zukunft eine wichtige Säule des Handels. Doch sie sollten mit modernen technologischen Zusatzleistungen aufwarten, um die Erwartungen der Konsumenten zu erfüllen. Dazu gehören eine erfüllende Erfahrung, virtuelle Darstellungsmöglichkeiten und zusätzliche Informationen.
retailingtoday.com

Kundenservice von Unternehmen vernachlässigt noch oft die digitalen Kanäle. Der Global Contact Centre Benchmarking Report von Dimension Data zeigt, dass Kundenservice häufig nur über Telefon läuft. Demnach ist häufig unklar, wer die digitalen Kanäle besitzt, verwaltet und überwacht. Dennoch werden die digitalen Services das Telefon bis Ende des Jahres überholt haben.
presseportal.de

Bringdienste buhlen um die Gunst der Kunden. Doch die Zahl der Neukunden stagniert in Deutschland seit 10 Jahren erstmals. Grund: Kunden, die sich einmal für einen Lieferdienst entschieden haben, bleiben diesem auch treu. Deshalb haben die beiden Lieferdienstvermittler Takeaway (Lieferando) und Delivery Hero (pizza.de und Lieferheld) im vergangenen Jahr 60 Mio Euro für Werbung ausgegeben.
gruenderszene.de

– L-KLICKTIPP –

Metro Accelerator veröffentlicht eine Neuauflage der Infografik zu Restaurant- und FoodTech. Die Grafik verschafft einen Überblick über Deutschland und die Welt und umfasst neue und schon etablierte Unternehmen.
metroaccelerator.com

– L-FUN –

Kaufland wirbt mit Szenen aus den 80ern für die Grillsaison. Der neue TV-Spot des Supermarktes versucht es auf der emotionalen Ebene und verzichtet auf toll inszeniertes Grillgut. Der Fokus liegt auf gemeinsamen Erlebnissen mit Freunden und der Freude, sie alle mal wieder im eigenen Garten zu begrüßen.
horizon.net

Location Insider ist der Fachdienst für Entscheider in Handel, Marketing und Medien, die sich über relevante Themen und Trends in den Bereichen Location-based Services und Local Commerce informieren wollen. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden. Sie können Location Insider auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.