Schuhhändler Dachstein verknüpft im Webshop stationären und Online-Handel.

von Romy Kertzsch am 23.Juni 2016 in News

UnbenanntOnline bestellt, Händler vor Ort unterstützt: Der österreichische Schuhhändler Dachstein verbindet in seinem neuen Webshop Online- und stationären Handel. Wenn Kunden auf shop.dachsteinschuhe.com bestellen, wird der Auftrag sofort an den nächstgelegenen Händler weitergeleitet. Dieser streicht dann auch die komplette Marge ein. Kunden profitieren von dem Service vor Ort und können die Schuhe gegebenfalls direkt im Geschäft umtauschen. Hat der Fachhändler den gewünschten Schuh nicht vorrätig, geht die Bestellung direkt an Dachstein und der Kunde wird aus dem Bestandslager beliefert. Außerdem soll das Feature „ShoeSizeMe“ Retouren verhindern und die passende Größe herausfinden. Das Programm vergleicht dafür im Webshop einen Schuh, den der Kunde bereits besitzt und ermittelt so die richtige Dachstein-Größe.
spomo.de, internetworld.de


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.