Schweizer Post startet Online-Marktplatz in Bern.

von Markus Gärtner am 30.März 2016 in News

kaloka_w915_h860

Living la vida Kaloka: Die Schweizer Post ruft den Online-Marktplatz Kaloka mit Same-Day-Delivery ins Leben. Dort bieten rund 45 Einzelhändler aus Bern, die keinen eigenen Webshop haben, ihre Produkte an. Die Post übernimmt die gesamten Abläufe rund um den E-Commerce. Die Händler sollen sich so auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, heißt es offiziell. Kunden erhalten ihre Bestellungen noch am selben Tag durch den Cargovelo-Kurierdienst des Startups notime. Die teilnehmenden Händler zahlen für den Service der Post jeweils 8 Prozent auf den Gesamtbetrag eines verkauften Produktes. Für die Kunden ist die Zustellung in den ersten zwei Wochen kostenfrei. Die Kunden können sich auch per SMS Produkte zum Kauf vorschlagen lassen. Das System soll bis 15. September getestet werden, dann wird entschieden, ob Kaloka fortgesetzt wird.
post.ch, computerworld.ch

– Anzeige –
Melinda Albert - Mobile Usability SeminarDu bist Produktmanager, Konzepter, Entwickler oder Designer von mobilen Apps und willst die Usability Deiner Android- oder iOS-App verbessern? Dann besuche das mobilbranche.de-Seminar „Mobile Usability für Android und iOS“ am 23. und 24. Mai 2016 in Berlin. Usability-Expertin Melinda Albert zeigt die häufigsten Fehler bei der Konzeption einer App und gibt konkrete Verbesserungsvorschläge.
Melde Dich jetzt zum Frühbucherpreis an!

 

 


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.