Sephora öffnet Filiale mit digitalen Services in Chicago.

von Markus Gärtner am 29.August 2016 in News
sephoraDigitales Aufhübschen: Die französische Kosmetikkette Sephora zeigt sich in ihrem neu eröffneten Geschäft in Chicago als Vorreiter von digitalem und interaktivem Kundenservice.
Die Besucher können im Laden u.a. mit iPads an Beauty-Workshops teilnehmen und die Ergebnisse sofort bei Facebook und Co teilen. Außerdem können Kunden sich auch individuell von Makeup-Experten beraten lassen und erhalten eine interaktive Grafik mit den Beratungstipps via Email. Außerdem können Kunden via Touchscreen ihre Gesichtshaut analysieren lassen und weitere Produkte testen. Der gesamte Laden ist mit digitaler Beschilderung ausgerüstet. Es ist der vierte Laden dieser Art in den USA.
chainstoreage.com, chicagotribune.com

– Anzeige –
Payback dmexcoDas richtige Angebot zur richtigen Zeit über den richtigen Kanal! Wir haben Kundenkommunikation weiterentwickelt und kommunizieren synchronisiert über alle Kanäle entlang der gesamten Customer Journey: online, offline und mobile. Wir erreichen über 28 Mio. aktive Kunden – wie erreichen wir Sie?
Besuchen Sie uns auf der dmexco!

 



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.