So erobert Amazon jeden Raum des Hauses.

von Andre Schreiber am 10.Mai 2017 in News

Amazon Echo ShowDa ist er also – der Echo Show. Gestern hat Amazon, wie von einigen Medien vorab erwartet, das neueste Mitglied seiner von Alexa angetriebenen Geräte vorgestellt. Über Geschmack lässt sich bekanntlich hervorragend streiten. Eine Design-Ikone hat Amazon mit dem Gerät sicher nicht produziert, denn der „Show“ erinnert eher an einen digitalen Bilderrahmen aus den 90er Jahren. Aber das Unternehmen unterstreicht damit erneut, dass es jeden Bereich im Heim seines Kunden erobern will.

Der erste Echo wurde als das Gerät für das Wohnzimmer positioniert. Seinerzeit hatte Amazon besonders dessen räumliche Klangeigenschaften gelobt. Mittels Sprachsteuerung sollten die Nutzer Musik und Informationen abrufen können. Im Fokus standen noch nicht die Möglichkeiten von Alexa. Das änderte sich erst mit dem kleinen Dot, der auch preiswerter angeboten wurde. Er ergänzt den Echo oder bildet den preiswerten Einstieg. Wenn es nach Amazon geht, steht ein Dot in jedem Raum. Bei der Vorstellung des Produkts standen Alexa, die Einkaufsmöglichkeiten und die Steuerung des Smart Home im Vordergrund.

Ihm folgte nun vor wenigen Tagen der „Look“, der mit seiner Kamera als Stilberater fungiert und seinen Platz in der Nähe des Kleiderschranks finden soll. Und jetzt als neue Erweiterung der „Show“. Mit seinem Display bietet er sich regelrecht für den Einsatz in der Küche an, um Kochrezepte und Tutorials zu zeigen. Und schon hat Amazon einen weiteren Sensor aufgestellt.

Auch wenn er vielleicht nicht hübsch ist. Aber der Show macht das Konzept des Echo deutlich stärker. In den USA kann das Gerät bereits vorbestellt werden.

– Anzeige –

Lokales Marketing – so gewinnen stationäre Händler online Kunden für ihre Filialen! In unserem kostenlosen Whitepaper erfahren Sie, wie Sie ganz einfach die Online-Sichtbarkeit Ihres Unternehmens verbessern. 10 smarte Strategien für Einsteiger und Fortgeschrittene, die auch mit geringen Ressourcen möglich sind:
Hier geht’s zu Ihrem kostenfreien Whitepaper!



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.