Springer stellt Gutschein-App Last Minute Local ein.

von Christian Bach am 19.August 2014 in Topnews

Last Minute Local SpringerDeal beendet: Springer stampft Ende August die Location-based-Schnäppchen-App „Last Minute Local“ ein, berichtet Gruenderszene. Der Medienkonzern will das Deal-Segment aber trotzdem durch andere Unternehmen abdecken lassen. Axel Springer hatte Last Minute Local erst Ende Januar 2014 gestartet. Die mobile Anwendung gibt Nutzern einen Überblick über Angebote in ihrer direkten Umgebung. Die angezeigten Produkte können mobil reserviert und später direkt vor Ort gekauft werden. Unter den ersten Partnern waren neben Kaiser’s auch Galeria Kaufhof und Cinestar. Das Projekt von Springers Inhouse-Inkubator Ideas war zunächst in Berlin gestartet und sollte in weitere Städte expandieren. Last Minute Local wird nun „trotz einiger erfolgreicher Kundenbeziehungen nicht mehr weitergeführt, da wir einige Teilaspekte des Marktes bereits über andere Unternehmen, Projekte und Initiativen abdecken“, sagt ein Konzernsprecher Gründerszene und verweist dabei auf die Mehrheitsbeteiligung kaufDA sowie das hauseigene Startup Shopnow. Er führt fort: „Die Idee, Nutzer über ihr Smartphone auf lokale Angebote aufmerksam zu machen, finden wir aber weiter spannend.“ Jetzt zeigt die Webseite von Last Minute Local nur noch eine Weiterleitung zur eigenen Bonus-App Shopnow an: „Top Angebote & tolle Prämien findest Du jetzt auch bei shopnow“. Bereits Anfang Juli musste Springers Second-Screen-Startup TunedIn Insolvenz anmelden, nun folgt das Ende von Last Minute Local. Zukünftig muss Springer zeigen, dass sich andere Projekte wie Shopnow durchsetzen können. Doch eines ist sicher schon jetzt bewunderns- und nachahmenswert: Der in Deutschland oft vermisste Mut zu Scheitern.
lastminutelocal.degruenderszene.delocationinsider.de (Hintergrund Last Minute Local)

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: Shoepassion.com eröffnet ein weiteres stationäres Geschäft, Springer stampft Last Minute Local ein, Globetrotter strebt Same-Day-Delivery an. >>



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir informieren Sie montags bis freitags um 11 Uhr per E-Mail über Location-based Services und Local Commerce, z.B. über Beacon-Projekte im Handel.