Thalia gibt Lesetipps per WhatsApp.

von Markus Gärtner am 13.Oktober 2016 in News

thaliaLiteraturmessenger: Buchhändler Thalia will Smartphone-Nutzer wieder zu längerem Lesen verführen und bietet Buchtipps per WhatsApp an. Der Nutzer schreibt dem Team des Buchhändlers eine Nachricht mit seinem Lieblingsbuch oder Autor und erhält dann ausgewählte Vorschläge sowie einen Link zum Kauf. Die Aktion läuft vier Wochen bis zum 4. November. Das Projekt basiert auf Thalias Online-Plattform Thalia next, in der rund 1.000 Buchhändler die literarischen Werke bewerten und passende Titel miteinander verknüpfen. Auf der Buchmesse in Frankfurt vom 19. bis 23. Oktober werden die Besucher die Antworten des Teams live auf einem 7,5 Meter hohen Handydisplay verfolgen können.
boersenblatt.net

– L- FUTURE COMMERCE –
Im neuen Teil unserer Serie beleuchten wir das Thema Geofencing. Einige Anbieter haben das automatische Verschicke von Nachrichten bereits erfolgreich getestet, allerdings bestehen auch noch rechtliche Unklarheiten.
weiterlesen auf locationinsider.de



Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.