Video-Interview: Jon Cornwell über die lokale Videoplattform Newsflare.

von Florian Treiß am 08.April 2016 in Interviews

Jon_Cornwell_Newsflare_CEO_Co-founderJon Cornwell liebt die Herausforderung – er begann seine Karriere als Unternehmensberater und gründete ein Customer-Analytics-Unternehmen. Im April 2011 startete er dann in London zusammen mit Bevan Thomas Newsflare, eine Plattform für nutzergenerierte, lokale Videos mit Schwerpunkt auf Großbritannien und den USA. Die Idee dahinter: Smartphone-Besitzer werden zu Video-Reportern, Newsflare verkauft die Videos an große Medienunternehmen wie die BBC oder Sky News und die Video-Reporter erhalten eine Umsatzbeteiligung.

Cornwell wird seine Plattform kommenden Mittwoch, 13.4.2016, auf der Local Web Conference in Nürnberg näher vorstellen, bei der wir von Location Insider als Medienpartner dabei sind. Die Macher der Konferenz haben im Vorfeld der Veranstaltung mit Jon Cornwell ein Video-Interview geführt, in dem er u.a. darüber spricht, was die Video-Reporter verdienen können: der Rekord liegt bei 40.000 Dollar mit einem einzigen Video. Zudem verrät er darüber, wie man in London ein erfolgreiches Startup gründet.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.