Weihnachten 2015 soll stationär die Kassen klingeln lassen

veröffentlicht am: 30. Oktober 2015

Thema: Weihnachtsgeschenke kaufen drei Viertel der Deutschen noch immer am liebsten im stationären Handel, ergibt eine Umfrage von Ernst & Young. 259 Euro planen Deutsche im Durchschnitt in diesem Jahr für Weihnachtsgeschenke ein – 40 Euro mehr als im Vorjahr. Hochgerechnet summieren sich die geplanten Geschenkausgaben deutschlandweit in diesem Jahr auf 14,6 Mrd Euro.

Website: www.versandhausberater.de/blog/artikel/article/weihnachten-2015-soll-stationaer-die-kassen-klingeln-lassen.html