20.000 SBB-Kunden nutzen Beacon-App, Berlin wird zur NFC City, Yahoo könnte Foursquare kaufen.

von Christian Bach am 16.April 2015 in Kurzmeldungen

– L-BUSINESS –

Schweizerische Bundesbahn (SBB) testet seit Januar 2015 die App „Mein Bahnhof“ für Indoor Navigation, die unter anderem auf der Beacon-Technologie basiert. „Aktuell machen 20.000 Kunden beim Piloten mit“, verrät Manuel Gerres von der SBB gegenüber Location Insider.
weiterlesen auf locationinsider.de

NFC City Berlin gestartet: Händler und Mobilfunker wollen Berlin zur Vorzeigestadt fürs mobile Bezahlen und machen und haben die bereits 2012 angekündigte Initiative gestartet. In 500 Märkten von Kaiser’s Tengelmann, Real, Obi, Galeria Kaufhof und Rewe soll das Bezahlen mit dem Handy künftig reibungslos funktionieren.
mobilbranche.de

Yahoo will angeblich Foursquare kaufen, berichtet Techcrunch. Der Internetriese soll bereit sein, rund 900 Mio Euro für den New Yorker Standortdienst zu zahlen. Recode widerspricht den Gerüchten. Die Übernahme würde auf jeden Fall gut zur Mobile-Strategie von Yahoo-CEO Marissa Mayer passen.
techcrunch.combusinessinsider.comlocationinsider.de (Hintergrund)

Google droht eine Milliardenstrafe. Die EU-Kommission wirft dem Webriesen unfairen Wettbewerb vor und bereitet ein Verfahren vor. Vor allem Google Shopping und Android stehen dabei im Fokus. Google sieht das erfahrungsgemäß anders und hat einige Wochen Zeit, um Stellung zu den Vorwürfen zu nehmen.
spiegel.de, handelsblatt.comeuropa.eu, googlepolicyeurope.blogspot.dewsj.com (Abo)

dm testet derzeit einen eigenen Onlineshop. Die Drogeriemarktkette will die Plattform im Sommer starten und nicht über das stationäre Geschäft subventionieren. „Deshalb werden wir Gebühren für die Lieferung berechnen“, kündigt Erich Harsch, Vorsitzender der dm-Geschäftsführung, an. Zudem hat dm in Österreich eine neue Kundenkarten-App für iOS und Android gestartet.
presseportal.de (Onlineshop), etailment.at (App)

Sensorberg macht seine Beacon-Management-Software ab sofort open source. Entwickler können nun kostenlos auf das Software Development Kit für Android des Berliner Beacon-Anbieters zugreifen. iOS soll in Kürze folgen, so Sensorberg-CTO Max Horváth.
sensorberg.com

Zomato hat 50 Mio Dollar eingesammelt und die Bezahlplattform MaplePOS gekauft. Der indische Restaurant-Guide hat damit erstmals eine Übernahme außerhalb des Kernbereichs getätigt – die Höhe ist unbekannt. Zomato soll 1 Mrd Dollar wert sein und ist in 22 Ländern verfügbar.
zomato.comtechcrunch.com

– L-NUMBER –

Sprig sammelt 45 Mio Dollar ein. Zu den Investoren gehört auch Sam Kass, der ehemalige Küchenchef des Weißen Hauses. Der Essenslieferdienst will mit dem Kapital nun über San Francisco und Palo Alto hinaus expandieren. Das Startup hat insgesamt Kapital in Höhe von 57 Mio Dollar eingenommen.
fortune.com, techcrunch.com

– L-QUOTE –

„Im Internet kaufen die Kunden das Falsche. Da kaufen sie Pampers-Windeln und Kaffee und Toilettenpapier – und eben alle die Produkte, bei denen wir keine Marge haben.“

Rossmann-Gründer Dirk Roßmann glaubt trotzdem an den mittelfristigen Erfolg im Internet – „aber ob in drei Jahren oder in fünf“, das wisse er nicht.
nwzonline.depresseportal.de

– L-TRENDS –

Digitalisierung ist wie Schwangerschaft: „Halb geht nicht“, sagte der bayerische Finanzminister Markus Söder auf der Local Web Conference. Auf der eintägigen Konferenz in Nürnberg ging es auch um das Thema Mobile Payment im Handel. Für Jörn Leogrande von Wirecard gehören eBay und Starbucks zu den Best-Practice-Beispielen.
akom360.de

Stationäre Filialen sind der Schlüssel zur Gewinnung von Online-Kunden, sagt Greg Foran, der neue Chef von Walmart in den USA. Die 4.500 eigenen Geschäfte sind für ihn ein Wettbewerbsvorteil gegenüber Online-Pureplayern.
internetretailer.com

Microsoft ist ein schlafender Riese in Sachen „Local“, so das Street Fight Mag. Denn die meisten lokalen Händler bearbeiten ihre Kundenliste mit dem Tabellenprogramm Excel, so eine Alignable-Studie. Der Software-Konzern sollte sich auf den Lorbeeren aber nicht ausruhen und neue innovative Lösungen entwickeln.
streetfightmag.comlocationinsider.de (Hintegrund)

Händler sollten eine duale Mobile-Web- und App-Strategie fahren. Das Street Fight Mag liefert dafür mithilfe von Branchen-Experten fünf Gründe. Indem Nutzer von der Webseite in die App geleitet werden, ist es wahrscheinlicher, dass sie mehr als einen Kauf tätigen.
streetfightmag.com

– L-QUOTE –

„@SEQRbe @holimuk @ericlassuri Glauben Sie mir, QR-Codes werden scheitern. Deutschland ist immer noch auf Bargeld fokussiert.“

„Mobile Payment“-Experte Maik Klotz glaubt nicht an den Erfolg der Bezahl-App SEQR.
twitter.comlocationinsider.de (Hintergrund)

– L-FUN –

Rohrpost 2.0: DHL plant Paketversand per Pipeline. Nein, das ist kein Aprilscherz. Die DHL will in Großbritannien ein Pilot-Projekt starten und damit u.a. die Umwelt entlasten. Das System soll testweise 24 Stunden vollautomatisch laufen. Zukünftig könnte ein Pipeline-System durch das gesamte Land entstehen – schlechte Nachrichten für Maulwürfe.
onlinehaendler-news.de

Location Insider ist der Fachdienst für Entscheider in Handel, Marketing und Medien, die sich über relevante Themen und Trends in den Bereichen Location-based Services und Local Commerce informieren wollen. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden. Sie können Location Insider auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.