Miele, Payback, LivingSocial.

von Christian Bach am 29.April 2014 in Kurzmeldungen

– LOCAL HEROES –

Miele setzt auf digitale Innovationen zur Kundenzuführung: In Zeiten struktureller Veränderungen in der Handelswelt ergreifen zunehmend auch Hersteller die Initiative, wenn es um die adäquate Präsentation ihrer Produkte geht. Der Haushaltsgeräte-Hersteller Miele tut dies u.a. mit seinem Showroom Miele Gallery in Berlin sowie mit digitalen Planungslösungen zur Anbahnung von Gerätekäufen.
weiterlesen auf locationinsider.de

– L-BUSINESS –

Payback bindet Google Maps in eigenen E-Mail-Newsletter ein: Nutzer des Bonusprogramms sollen dadurch die nächste Partnerfiliale schneller finden. Laut Payback werden für den Standort-Service keine kundenbezogenen Daten verwendet.
pressebox.de

LivingSocial bricht ein: Die Einnahmen der Deal-Plattform sind eigenen Angaben zufolge im ersten Quartal um 40 Prozent gesunken. Auch der Absatz der Amazon-Tochter sank von 108 auf 77 Mio Dollar im Vergleich zum Vorjahr. Grund sei die sinkende Nachfrage nach täglichen Deal-Angeboten. LivingSocial muss jetzt sogar das Büro in der Heimatstadt Washington verkleinern.
wsj.com

Ibotta launcht Mobile-Shopping-Version: Die US-Kundenbindungs-App öffnet sich für den E-Commerce. Bisher konnten Nutzer Rabatte, Coupons etc. nur in stationären Läden einlösen – nun sind auch einige Online-Händler hinzugekommen. Dazu zählen unter anderem Nordstrom’s, Kohl’s, Forever 21 und Foot Locker.
techcrunch.com

Caviar sammelt 15 Mio Dollar ein: Das Essen-Liefer-Startup aus San Franzisco erhält die Finanzierung von Investoren um Tiger Global. Caviar unterscheidet sich von anderen Diensten, da es ausschließlich mit hochwertigen Restaurants zusammenarbeitet.
techcrunch.com

Tzukuri bringt Beacon-Technik in Sonnenbrillen: Kunden des australischen Wearable-Herstellers brauchen sich in Zukunft nicht mehr verrückt machen, wenn sie ihre Sonnenbrille verlegt haben. Eine App zeigt an, wie weit diese sich vom User befindet. Günstig wird die High-Tech-Brille jedoch nicht: Sie soll 230 bis 320 Dollar kosten.
ubergizmo.com

– L-PEOPLE –

Ben Wood (Director of Channel Sales Americas bei Google), Andrea Cancro (Executive Vice President and Managing Director des US-Unternehmens Starcom MediaVest Group) und Katy Hunter (Senior Director of Partner & Channel Marketing bei Microsoft) werden Vorstandsmitglieder bei der Handelsorganisation Local Search Association (LSA).
digitaljournal.com

– L-NUMBER –

Auf 158,6 Mrd Dollar sollen die Werbe-Einnahmen durch lokale Medien bis 2018 ansteigen, so die Ergebnisse der Studie „U.S. Local Media Forecast“ des US-Marktanalysten BIA/Kelsey. Die jährliche Wachstumsrate liegt demnach bei 3,6 Prozent. Bis 2018 soll der Anteil der digitalen Medien an den lokalen Medieneinnahmen von derzeit 31 Mrd Dollar (23 Prozent) auf 52 Mrd Dollar (33 Prozent) steigen.
biakelsey.com

– L-QUOTE –

„Früher war der Kunde die Maus, und der Händler war mächtig. Heute hat sich das gedreht. Und das wird sich nicht mehr ändern.“

Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb Research Centers, sieht einen Wandel beim Verhältnis von Kunde und Händler. „Der Kunde ist ein unangenehmer Geselle. Und das ist gut so“, sagt Heinemann im Interview mit „brand eins“.
per Mail

– L-TRENDS –

Beacon-Nachrichten haben Einfluss auf Kaufentscheidung: 45 Prozent der Smartphone-Besitzer würden sich Push-Nachrichten von Händlern über die Beacon-Technik zuschicken zulassen, so die Ergebnisse einer Studie des britischen Forschungsunternehmens eDigitalResearch. 33 Prozent der Befragten würden sich von solchen Nachrichten in ihrer Kaufentscheidung beeinflussen lassen.
edigitalresearch.comdigitaljournal.com

Ship-from-Store-Lösungen machen stationäre Läden zum Logistikzentrum, so die These von Ebays Enterprise-Managing-Director Michael Klinger. Seiner Meinung nach sollten Händler die Softwarelösung nutzen, um ihren Offline- mit dem Online-Handel zu verknüpfen.
etailment.de

Amazons Liefernetzwerk wird Gewinner und Verlierer hervorbringen – Recode hat diese aufgelistet: Die beiden Same-Day-Delivery-Dienste Google Shopping Express und Ebay Now sollen laut der Analyse von der Initiative des Online-Marktplatzes profitieren. Zu den Verlierern sollen demnach UPS, Fedex sowie die großen Händler-Ketten gehören, die namentlich nicht genannt werden.
recode.net

Googles selbstfahrendes Auto hat 700.000 Kilometer hinter sich und reagiert nun auch auf abbiegende Fahrradfahrer und Fußgänger, so der Webriese im offiziellen Blog. Google lässt das Fahrzeug in seiner Heimatstadt Mountain View testen und gewährt in einem Video einen seltenen Einblick in die Entwicklung seiner Self-Driving-Cars.
googleblog.blogspot.detechcrunch.com

Lokalblogs: Wolfgang Michal, Mitbegründer des Netzwerks Autoren+Reporter sowie des Online-Magazins Magda, widmet sich in seinem aktuellen Blogpost der Frage: „Lokalblogs: Gegenöffentlichkeit oder Subunternehmertum?“ Laut Michal könnten zukünftig viele selbstständige, halbprofessionelle Schreiber für wenige Zentralredaktionen arbeiten.
carta.info

– L-QUOTE –

„Die Fähigkeit, die Position der Kunden mit äußerster Präzision zu verfolgen, hat mobile Werbung revolutioniert.“

Keith Kilpatrick, Leiter des Product Leadership beim Experten für standortbasierte Werbung JiWire, spricht auf der Konferenz der Local Search Association (LSA14) von einem extremen Wandel in der Werbebranche durch standortbasiertes Tracking.
twitter.com

– L-FUN –

Fans planen Tourroute: US-Teenie-Star Demi Lovato lässt ihre Social-Media-Gefolgschaft – darunter übrigens 20 Mio Twitter-Follower und 30 Mio Facebook-Freunde – über die Tourroute in Europa via Musikerkennungs-App Shazam entscheiden. Nutzer der Anwendung müssen dafür die Single „Neon Lights“ innerhalb der kommenden drei Wochen samt eigenem Standort erkennen lassen.
shazam.com

Location Insider ist der Fachdienst für Entscheider in Handel, Marketing und Medien, die sich über relevante Themen und Trends in den Bereichen Location-based Services und Local Commerce informieren wollen. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.