Carrefour testet Licht für Indoor-Navigation und standortbasierte Coupons.

von Christian Bach am 26.Mai 2015 in News
Carrefours iOS-App "Promo"

Carrefours iOS-App „Promo“

Das Licht am Ende des Tunnels Ganges: VLC – wieder so eine Abkürzung – steht für Visible Light Communication, also lichtbasierte Kommunikation. Philips testet derzeit ein solches System für Indoor-Navigation und standortbasierte Coupons in einer Filiale der Supermarktkette Carrefour im nordfranzösischen Lille. Der niederländische Elektronikkonzern arbeitet bereits seit mehr als einem Jahr an dieser Lösung, wie Location Insider berichtete. Nun können sich auch Kunden der französischen Supermarktkette mit Hilfe eines Licht-basierten Leitsystems durch die Supermarkt-Gänge zu den Produkten auf ihrer Einkaufsliste lotsen lassen. Das System von Philips basiert auf pulsierendem Licht von LEDs, das Smartphone-Kameras wie einen Morsecode lesen können. Über die iOS-App „Promo“ von Carrefour werden zum Beispiel standortbasierte Coupons angezeigt – eine Android-Version soll folgen. Auch Indoor-Navigation ist möglich. Carrefour hat für das VLC-System 800 LED-Module mit einer Gesamtlänge von 2,5 km in der Filiale installiert. Diese sollen weniger Strom als die bisher genutzten Leuchtstofflampen verbrauchen – ein Vorteil gegenüber der Beacon-Technologie. Beide Systeme bieten zwar ähnliche Funktionen. Aber im Gegensatz zu den kleinen Bluetooth-Funksendern benötigt jeder Laden tatsächlich Licht. Beacons sind für Händler dagegen nicht wirklich essentiell.

Das folgende Video erklärt die VLC-Lösung von Philips in rund 2 Min:

Video: Philips LED-Indoor-Navigation im Supermarkt (2:03)

reuters.comgolem.delocationinsider.de (Hintergrund)

– Anzeige –
Anzeige_SoLoMoWie kann ich als Einzelhändler die digitale Revolution für mich nutzen? – Handelsprofessor Dr. Gerrit Heinemann und kaufDA-CEO Christian Gaiser liefern das erste Werk mit Theorie und Praxis zum Thema Location-based Services. Der Wegweiser in Buchform ist ab sofort im Handel als gebundene Ausgabe und eBook erhältlich. Mehr erfahren!


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.