• Mobile to Store: Leitfaden zeigt, wie Kunden per Smartphone in den Laden gelockt werden können.

    von Florian Treiß am 22.Februar 2019 in News

    Mobile Shopping boomt – und davon können auch stationäre Händler profitieren: Der neue Leitfaden „Mobile to Store“ von BVDW und MMA Germany zeigt, wie Stationärhändler mit smarten Mobile-to-Store-Kampagnen ihre Kundenfrequenz erhöhen können, um den Umsatz zu steigern. Schließlich werden heute 60 Prozent aller Offline-Kaufentscheidungen digital beeinflusst, wie ein Forrester-Studie gezeigt hat. Und 90 Prozent des … » weiterlesen

  • Online-Handel für Lebensmittel: Warum Service das Maß aller Dinge ist.

    von Gastautor am 21.Februar 2019 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Serien auf Knopfdruck oder Same-Day-Delivery des bestellten Geburtstagsgeschenks: Guter Service wird heutzutage vor allem mit Geschwindigkeit gleichgesetzt. Unser Gastautor Marcus Naumann vom Frankfurter Strategiestudio child erläutert, inwiefern guter Service die Geschwindigkeit schlägt und wie Anbieter diese Herausforderungen meistern können. Obwohl der Lebensmittelhandel von der Aussage „Online ist das neue Normal“ noch meilenweit entfernt ist und die … » weiterlesen

  • Technologietrends im Einzelhandel: KI und IoT sind für den Smart Store besonders wichtig.

    von Florian Treiß am 20.Februar 2019 in News, Trends & Analysen

    Digitalisierte und vernetzte Läden haben im Handel großes Zukunftspotenzial, zeigt das neue Whitepaper „Smart Store“, das heute vom EHI und Microsoft auf der EuroCIS in Düsseldorf vorgestellt wird. Dabei werden insbesondere das Internet of Things (IoT), künstliche Intelligenz (KI) und Edge Computing in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle spielen. „Die Studie zeigt, dass der … » weiterlesen

  • Tom Tailor: Chinesischer Investor Fosun plant Komplettübernahme.

    von Florian Treiß am 19.Februar 2019 in News

    Chinesen als Retter: Die angeschlagene Modekette Tom Tailor aus Hamburg könnte bald komplett vom chinesischen Großaktionär Fosun übernommen werden. Der in Shanghai ansässige Mischkonzern, der erst verganges Jahr die Mehrheit am österreichischen Strumphosen- und Wäschehersteller Wolford übernommen hatte, hat heute Nacht eine Kaufangebot für sämtliche Aktien von Tom Tailor vorgelegt. Dazu war Fosun verpflichtet, nachdem … » weiterlesen

  • Künstliche Intelligenz an der Schnittstelle zum Einzelhandel.

    von Gastautor am 19.Februar 2019 in News, Trends & Analysen

    Den abstrakten Begriff KI – Künstliche Intelligenz – mit für den Handel relevanten Einsatzszenarien zu beleben, ist die Aufgabe des am Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI) angesiedelten Innovative Retail Lab (IRL). Von Dunja Koelwel Forschung an der Schnittstelle von Handel und Wissenschaft Das im Oktober 2007 gestartete Innovative Retail Laboratory (IRL) ist ein an … » weiterlesen

  • Qualcomm, Kellogg und Accenture präsentieren VR-Lösung für den Handel.

    von Stephan Lamprecht am 18.Februar 2019 in News

    Im direkten Einsatz beim Kunden und am POS sind VR-Installationen noch selten. Die Entwicklung von Anwendungen ist teuer und es bedarf neben der Datenbrille auch immer noch eines sehr leistungsstarken IT-Systems. So wird mit Sicherheit noch einige Zeit ins Land gehen, bevor Kunden regelmäßig Erfahrungen mit VR sammeln werden. Wenn dieser Tag denn jemals kommt. … » weiterlesen

  • 10 Gründe, warum künstliche Intelligenz für die Customer Experience so wichtig ist.

    von Gastautor am 15.Februar 2019 in News, Trends & Analysen

    Dank Sprach-Bot das beste Online-Angebot finden und nie wieder Warteschleifenmusik im Call-Center hören: Vermehrt setzen Unternehmen auf künstliche Intelligenz (KI), um ihre Kundenkommunikation und damit die Customer Experience (CX) zu verbessern. Früher als viele andere haben CX-Verantwortliche das Potenzial von KI erkannt und sie eingesetzt, um ihren Kunden einen besseren Service zu bieten. von Wolfgang … » weiterlesen

  • Unser Store der Woche: „auf die Hand“ aus Berlin.

    von Stephan Lamprecht am 15.Februar 2019 in News

    Bereits in sechs Filialen definiert „auf die Hand“ in Berlin den Begriff „Fast Food“ neu. Statt schwerer und ungesunder Kost setzen die Macher auf eine abwechslungsreiche und schnelle Küche, aber eben auf die Hand. Die Frische und Qualität des Angebots soll die Gestaltung der Filiale am Mercedes Platz widerspiegeln. Das Konzept für die neuen Räumlichkeiten … » weiterlesen

  • Osram steigt bei Beaconinside ein.

    von Stephan Lamprecht am 14.Februar 2019 in News

    Ein schöner Erfolg für das Berliner Startup Beaconinside: Das Traditionsunternehmen Osram erwirbt eine Minderheitsbeteiligung an der Firma. Wer bei Osram in erster Linie an Glühbirnen und andere Leuchtmittel denkt, liegt bedingt richtig. In der über 100 Jahre langen Tradition des Unternehmens spielen Leuchtmittel natürlich eine große Rolle. Allerdings ist Osram inzwischen ein Hightech-Konzern, dessen IoT- … » weiterlesen

  • Lego startet AR-Shop mit Snapchat.

    von Stephan Lamprecht am 13.Februar 2019 in News

    Markenhersteller müssen den Kunden im Online-Zeitalter mehr Erlebnisse bieten. Sonst laufen sie Gefahr, austauschbar zu werden. Ein besonderes Erlebnis wird der neue Shop von Lego sicherlich, denn der erscheint nur mittels Augmented Reality. Allerdings gibt es in dem Pop-up-Store keine bunten Klötzchen oder Modelle zu kaufen. Betrieben wird der Store von Kabooki. Das dänische Unternehmen … » weiterlesen