• Springer stellt Gutschein-App Last Minute Local ein.

    von Christian Bach am 19.August 2014 in News

    Deal beendet: Springer stampft Ende August die Location-based-Schnäppchen-App „Last Minute Local“ ein, berichtet Gruenderszene. Der Medienkonzern will das Deal-Segment aber trotzdem durch andere Unternehmen abdecken lassen. Axel Springer hatte Last Minute Local erst Ende Januar 2014 gestartet. Die mobile Anwendung gibt Nutzern einen Überblick über Angebote in ihrer direkten Umgebung. Die angezeigten Produkte können mobil reserviert und später direkt … » weiterlesen

  • Potenzielle Maps-Erweiterung: Google kauft Stadtführer-App JetPac.

    von Christian Bach am 18.August 2014 in News

    Travelguide: Google ist weiterhin in Kauflaune. Der Webriese übernimmt die Stadtführer-App JetPac. Die iOS-App des Startups aus San Francisco analysiert standortbasierte Informationen aus sozialen Netzwerken, um mobile Reisetipps für Bars, Restaurants und Sehenswürdigkeiten zu erstellen. Dafür werden u.a. Instagram-Bilder auf Schnurrbärte, Lippenstift und lachende Gesichter gescannt und mit entsprechenden Informationen verknüpft. Die JetPac-App soll in Kürze … » weiterlesen

  • Lieferheld-Mutterkonzern Delivery Hero kauft pizza.de und wird Marktführer. Ein Fall für’s Kartellamt?

    von Julian Heck am 15.August 2014 in News

    Neue Marktmacht: Durch die Übernahme des Online-Bestellportals pizza.de durch Delivery Hero, dem Mutterkonzern von Lieferheld, entsteht eine neue Marktmacht. Rund 75 Prozent Marktanteil soll das Unternehmen durch den Zusammenschluss jetzt haben. Beide Marken sollen bestehen bleiben. 290 Mio Euro soll die Lieferheld-Mutter laut deutsche-startups.de bezahlt haben. Erst im April hat sich der Lieferservice.de-Konzern Takeaway.com den … » weiterlesen

  • Studie: Digitalisierung sorgt für Umbrüche im Einzelhandel.

    von Julian Heck am 15.August 2014 in News

    Die Mischung macht’s: Der Einzelhandel ist durch die Digitalisierung in Bewegung gekommen. „Online-Händler nehmen stationären Geschäften die Kunden weg“, heißt es oft. Eine Studie von Ulrich Eggert Consulting beschäftigt sich mit den Umbrüchen im Einzelhandel und führt Lösungswege auf. Dazu zählt eine geschickte Multichannel-Strategie mit Online- und Offline-Aktivitäten. Es ist nicht nur der Vertriebsweg, der … » weiterlesen

  • Amazon schränkt Versandkostenfreiheit ein – lokale Händler könnten profitieren.

    von Florian Treiß am 14.August 2014 in News

    Des einen Leid ist des anderen Freud: Amazon hat in Deutschland ohne große Vorankündigung die Schwelle für versandkostenfreie Lieferungen von 20 auf 29 Euro angehoben. Dies ist die erste Erhöhung der Lieferfreigrenze seit über 12 Jahren, so das Unternehmen. Während mancher Kunde des Onlinehändlers fluchen dürfte, könnte der stationäre Handel davon profitieren: Denn dadurch wird dessen Wettbewerbsfähigkeit … » weiterlesen

  • Strahlende Schaufensterpuppen: Iconeme stattet Puppen mit Beacons aus.

    von Julian Heck am 13.August 2014 in News

    Nur gucken war gestern: Wer in den Innenstädten Großbritanniens an Bekleidungsgeschäften vorbeiläuft, der könnte mehr als nur einen Blick ins Schaufenster werfen. Iconeme stattet Schaufensterpuppen zahlreicher Läden mit Beacons aus. Passanten und Kunden werden über eine App umfassend über die ausgestellten Waren informiert. Das Tech- und Design-Unternehmen wurde von den Gründern des Schaufensterpuppen-Lieferanten Universal Display gegründet. … » weiterlesen

  • Wunderkauf: Barcoo startet kaufDA-Konkurrenz.

    von Fritz Ramisch am 13.August 2014 in News

    Die Macher des Produkt-Guides Barcoo wollen mit einer neuen Prospekte-App namens Wunderkauf Haushaltswerbung im Briefkasten überflüssig machen. Über die App sollen Nutzer digitale Prospekte und Angebote – sogenannte Wunder – erhalten. Über verschiedenen Filtereinstellungen können u.a. Lieblingsläden und favorisierte Produktkategorien festgelegt und irrelevante Angebote ausgeschlossen werden. Nutzer können sich dafür durch entsprechenden Kategorien und Läden swipen. … » weiterlesen

  • Beacon-Pilotstadt Düsseldorf: Gettings zieht positive Zwischenbilanz.

    von Julian Heck am 12.August 2014 in News

    Beacon-Offensive erfolgreich gestartet: Der Location-based-Service Gettings zieht ein positives Zwischenfazit für das Beacon-Pilotprojekt in Düsseldorf. 72 Geschäfte wurden inzwischen von Gettings und dem Payment-Anbieter net-mobile ausgestattet. Die Resonanz der Kunden ist eigenen Angaben zufolge positiv. Die Innenstadt-Händler können mithilfe der installierten Funksensoren, sogenannte Beacons, aktuelle Angebote, Coupons oder sonstige Werbebotschaften auf das Smartphone der Kunden … » weiterlesen

  • Lokaler Handel in Sachen Mode längst nicht abgeschrieben.

    von Julian Heck am 11.August 2014 in News

    Online und Offline: Kleidung, Schuhe und Accessoires kaufen die Deutschen sowohl online als auch in stationären Geschäften. 51 Prozent von ihnen nutzen beide Einkaufsmöglichkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt die von der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in Auftrag gegebene Studie „Modern Retail – Innovative Handelskonzepte im Fokus“. Demnach brauchen sich die Innenstädte trotz Online-Boom nicht verstecken. Kunden setzen … » weiterlesen

  • Barnes & Noble verbündet sich mit Google gegen Amazon.

    von Julian Heck am 08.August 2014 in News

    Bücherschlacht: Amazon hat den Büchermarkt radikal umgekrempelt. Doch der stationäre lokale Einzelhandel kämpft mit langem Atem gegen die wachsende Online-Konkurrenz. Die US-Buchhandelskette Barnes & Noble tut sich jetzt mit Google zusammen und will Bücher noch am Tag der Bestellung ausliefern. In einer Testphase soll der Same-Day-Delivery-Dienst Google Shopping Express erprobt werden. Damit können Online-Kunden von Barnes … » weiterlesen