• Warum die Beacon-Welle ins Stottern geraten ist.

    von Stephan Lamprecht am 29.Oktober 2018 in News, Trends & Analysen

    Auf den ersten Blick wirkt die Nachricht, dass Google die „Nearby Benachrichtigungen“ in Android abschaltet, unscheinbar. Sie zeigt aber auch ein grundsätzliches Problem bei den Location Based Services mit Beacons auf. Eine Statistik des EHI aus dem Jahr 2017 sagt aus, dass zu diesem Zeitpunkt bereits 27 Prozent der befragten Handelsunternehmen Beacons eingesetzt haben. Und … » weiterlesen

  • Warum Luxusmarken mit E-Commerce-Plattformen kooperieren sollten.

    von Gastautor am 29.Oktober 2018 in News, Trends & Analysen

    Hohe Preise, Exklusivität und beschränkter Zugang sind zentrale Merkmale des Prinzips „Luxus“. Das widerspricht den Regeln des Onlinehandels, der viele Güter für die breite Masse verfügbar macht. Auch weil Wohlstandswaren und E-Commerce auf den ersten Blick nicht zusammenpassen, zögern viele Unternehmen in der Luxusgüterbranche, konsequent auf Partnerschaften mit großen E-Commerce-Plattformen zu setzen. Warum sich Kooperationen … » weiterlesen

  • SonoBeacon übernimmt wedo sales.

    von Andre Schreiber am 26.Oktober 2018 in News

    Für das Angebot von ortsbezogenen Diensten gibt es neben der Nutzung von Bluetooth in klassischen Beacons und dem Licht noch eine dritte Variante. SonoBeacon arbeitet mit Schallwellen, die für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar sind. Jetzt gibt das Unternehmen die Übernahme von wedo sales bekannt, um eine Offensive im Bereich Handel zu starten. Die Technologie … » weiterlesen

  • Konsumenten zeigen sich vom Online-Shopping enttäuscht.

    von Andre Schreiber am 25.Oktober 2018 in News

    Der Handel trifft aktuell die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft. Und man darf fast sicher sein, dass am Ende der Feiertage die E-Commerce-Umsätze ein neues Hoch erreicht haben. Allerdings macht sich unter den Konsumenten zunehmend Ernüchterung beim Online-Einkauf breit, wie der Report „Global Ecommerce Study“ von Pitney Bowes nahelegt. Die Studie zeigt, dass 61 Prozent … » weiterlesen

  • Nestlé-Wurstmarke Herta nimmt „Vegetarischer Genuss“ nach zweieinhalb Jahren wieder vom Markt.

    von Florian Treiß am 24.Oktober 2018 in News

    Fleischersatzprodukte von Fleischherstellern – das passt offenbar nicht gut zusammen: Nach Informationen von Location Insider hat Herta, eine Wurstmarke des Nestlé-Konzerns, ihre Linie „Vegetarischer Genuss“ nur zweieinhalb Jahre nach dem Start wieder vom Markt genommen. Das Label stand für „100 Prozent fleischfreien“ Bierschinken, Mortadella, Lyoner und Leberwurst. Stattdessen konzentriert sich Nestlé bei vegetarischen Produkten nun … » weiterlesen

  • Handel im Wandel: Durch die Woche mit Kilian Schumm von Bürsten Nickles.

    von Kay Ulrike Treiß am 24.Oktober 2018 in Fragebögen, News

    Er führt einen der ältesten Läden Bambergs, ein Geschäft für Bürsten und Besen mit eigener Werkstatt – dabei hat er Medieninformatik studiert: Kilian Schumm ist Geschäftsführer von Bürsten Nickles, ein Geschäft, dass sein Großvater bereits 1907 gegründet hat. Genau wie sein Großvater arbeitet Schumm ausschließlich auf Bestellung. „Ein von mir gefertigter Besen ist ein Unikat, … » weiterlesen

  • Vodafone ist Partner des ersten smarten Supermarkts in Rumänien.

    von Andre Schreiber am 23.Oktober 2018 in News

    Bei den vielen Schlagzeilen, die der chinesische Alibaba-Konzern regelmäßig produziert, könnte sich fast der Eindruck aufdrängen, als hinke Europa bei der Entwicklung moderner Handelstechnologien hoffnungslos hinterher. In Rumänien ist gerade mit Unterstützung von Vodafone der erste „smarte“ Supermarkt entstanden. Er befindet sich in der Nähe eines der größten Büroviertel in der Hauptstadt Bukarest und gehört … » weiterlesen

  • Service per Chat wirkt – Rinascente aus Italien macht gute Erfahrungen.

    von Andre Schreiber am 22.Oktober 2018 in News

      Rinascente hat sich auf hochwertige Luxuswaren aus Mode, Accessoires, Beauty und Haushalt spezialisiert. Und bietet seinen Kunden die Möglichkeit, per WhatsApp mit den Beratern zu kommunizieren. Jetzt weitet das Unternehmen seinen Service auch auf WeChat aus. Und dies aus gutem Grund. Bereits im vergangenen Jahr hat der Händler einen Concierge-Service per WhatsApp gestartet. Wer … » weiterlesen

  • Podcast mit Gravis-CEO Jan Sperlich: „Der Kunde steht im Zentrum.“

    von Florian Treiß am 20.Oktober 2018 in Interviews, News, Podcast Jan Sperlich

    „Wir wollen im Omnichannel ein führendes Unternehmen bleiben. Das heißt für mich, dass wir prinzipiell auf allen Kanälen und Schnittstellen mit dem Kunden für alle Themen ansprechbar sind“, sagt Jan Sperlich. Wir haben den CEO von Gravis vor kurzem zu einem Interview-Podcast in Leipzig getroffen. Darin spricht Jan Sperlich darüber, wie aus dem vor über … » weiterlesen

  • Digitalisierung am POS mal anders.

    von Andre Schreiber am 19.Oktober 2018 in Highlight, News

    Nun gut, Point of Sale trifft es in diesem Fall nicht ganz. Wer beim Besuch bei seiner Krankenkasse an Schalteratmosphäre, ungemütliche Aufenthaltsbereiche und lange Wartezeiten denkt, kennt das neue Servicecenter der AOK Nordost in Potsdam noch nicht. Der Besuch in der nächsten Bankfiliale oder bei der Krankenkasse gehören wohl nur für die wenigsten Menschen zu … » weiterlesen