• Handel im Wandel: Durch die Woche mit Udo Kießlich von Etribes.

    von Kay Ulrike Treiß am 11.Juli 2018 in Fragebögen, News

    „In ein paar Jahren wird die autonome Zustellung des Einkaufs der ‚Game Changer’“, sagt Udo Kießlich. Der Diplom-Kaufmann ist seit Januar 2018 assoziierter Expert-Partner bei etribes mit Schwerpunkt E-FMCG, E-Food und Logistik. Vorher war Kießlich Geschäftsführer bei Allyouneed Fresh, dem Lebensmittel-Lieferdienst der Deutschen Post. In zwei sehr hörenswerten Podcasts hat er dieses Jahr bei Kassenzone … » weiterlesen

  • E-Food auf dem Vormarsch: BEVH ermittelt Umsatzplus von fast 27 Prozent.

    von Florian Treiß am 10.Juli 2018 in News

    Starkes Wachstum: Auch wenn der Online-Einkauf von Lebensmitteln in Deutschland noch immer ein zartes Pflänzchen ist – der Markt wächst im Vergleich zum übrigen Onlinehandel überdurchschnittlich stark. Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) attestiert dem Segment E-Food im 2. Quartal 2018 ein Wachstum von fast 27 Prozent. Der Online-Umsatz mit Lebensmitteln belief sich … » weiterlesen

  • Podcast/Interview mit Jens Lappoehn: Wie Telefonica NEXT bei der Digitalisierung des Handels hilft.

    von Florian Treiß am 10.Juli 2018 in Interviews, News

    Große Premiere: Erstmals haben wir für Sie einen Interview-Podcast produziert, den Sie wahlweise auf Soundcloud anhören können oder aber hier als schriftliche Kurzfassung nachlesen können. Zu Gast in der ersten Ausgabe: Jens Lappoehn, einer der Geschäftsführer von Telefónica NEXT und dort u.a. für den Bereich Retail Solutions verantwortlich. Das Unternehmen ermöglicht es Händlern, anonymisierte Mobilfunkdaten … » weiterlesen

  • Hornbach und Digitalisierung: Absage an Amazon.

    von Florian Treiß am 09.Juli 2018 in News

    50 Jahre Hornbach: Die FAZ widmet der Baumarkt-Kette zum Jubiläum einen umfangreichen Artikel, der auch spannende Erkenntnisse zur Digitalstrategie des Unternehmens enthält. „Unsere Vision ist es, total integriert zu sein“, sagt Hornbach-Gründer und -Chef Albrecht Hornbach in dem Artikel. Online- und Offline-Welt sollen nahezu komplett miteinander verknüpft werden; sei es die Online-Bestellung und Abholung im … » weiterlesen

  • Sepa Instant Payments: Auch für stationären Handel und E-Commerce spannend.

    von Florian Treiß am 09.Juli 2018 in News, Payment, Trends & Analysen

    Bezahlungen in Echtzeit: Leider erinnert der elektronische Zahlungsverkehr auch im Jahr 2018 noch immer viel zu häufig an das BTX-Zeitalter – und Zahlungen per Überweisung oder Lastschrift sind oft tagelang unterwegs. Zwar haben viele Banken mittlerweile ihr Frontend für eine Überweisung aufgepeppt und bieten z.B. schicke Apps an. Doch es dauert noch immer eine halbe … » weiterlesen

  • Zentrale Fragen und Antworten zu Sepa Instant Payments.

    von Florian Treiß am 09.Juli 2018 in News, Trends & Analysen

    Sepa Instant Payments, also Echtzeit-Zahlungen in maximal 10 Sekunden, sind  ab morgen auch für 50 Millionen Sparkassen-Kunden verfügbar. Zudem sind sie auch für den E-Commerce und den stationären Handel als neues Zahlungsverfahren spannend. Wir beantworten hier die wichtigsten Fragen zu Sepa Instant Payments. Wieso dauern elektronische Zahlungen bei den bislang gängigen Verfahren oft so lange? … » weiterlesen

  • DeinHandy geht auf die Fläche.

    von Andre Schreiber am 06.Juli 2018 in News

    In den kommenden Wochen will das bisher rein als Onlinevermittler aufgetretene Unternehmen DeinHandy seine ersten stationären Filialen eröffnen. Der Trend zu Omnichannel-Konzepten bei ehemaligen Pure Playern setzt sich damit fort. Gestern hat der erste Laden von DeinHandy in der Bahnhofsstraße in Berlin-Köpenick erstmals seine Türen auch für Kunden geöffnet. Diesem Standort sollen in den kommenden … » weiterlesen

  • Social Insights Handel #19: REWE erhält Shitstorm für Tweet, eine Jacke von Zara sorgt für Aufsehen.

    von Gastautor am 06.Juli 2018 in News, Trends & Analysen

    Von Brandwatch-Expertin Michaela Vogl Im letzten Monat handelte sich Rewe für einen Tweet einen Shitstorm ein. Zum WM-Auftakt der deutschen Nationalmannschaft wollte das Unternehmen mit dem Tweet eine neue Tex-Mex-Pizza bewerben. Dieser kam bei der Twitter-Community weniger gut an und wurde als respektlos und geschmacklos empfunden. Als Reaktion löschte Rewe den Tweet, um weitere Missverständnisse … » weiterlesen

  • E-Food auf der K5: Insights von Picnic, Coop@home, Ferrero und McDonald’s.

    von Florian Treiß am 05.Juli 2018 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Selbst die Frischetheke funktioniert mittlerweile online: Dass Kunden ihre Lebensmittel nicht im Netz bestellen wollen und der Online-Marktanteil im LEH noch auf Jahre verschwindend gering bleiben dürfte – dieser Mythos wurde gestern auf der K5 Future Retail Conference in Berlin widerlegt. Im Themenstrang zu E-Food verrieten dort hochrangige Vertreter von Picnic, Coop@home, Ferrero und McDonald’s, wo … » weiterlesen

  • Alibaba eröffnet KI-getriebenen Laden für Mode.

    von Andre Schreiber am 05.Juli 2018 in News

    Mit der Eröffnung seines nächsten Concept-Stores unterstreicht der Handelskonzern Alibaba, dass Innovationen im Handel derzeit in China stattfinden. Das experimentelle Geschäft fokussiert sich auf Mode und nutzt modernste Technologie, um den Kunden den Einkauf möglichst bequem und zeitsparend zu gestalten. Der Laden befindet sich direkt an der Polytechnischen Universität in Hong Kong und hat auch … » weiterlesen