• Infografik: Kurvige Frauen in Deutschland – so funktioniert der Plus-Size-Markt.

    von Florian Treiß am 04.September 2018 in Infografik, News, Trends & Analysen

    Ein relativ unbekannter Markt: Das Geschäft mit großen Bekleidungsgrößen ist für viele Modeunternehmen noch immer eine Black Box – und sie überlassen das Feld lieber Spezialisten wie Ulla Popken, Sheego oder Hirmer. Dabei dürfte der Plus-Size-Markt allein in Deutschland mehrere Milliarden Euro schwer sein. Eines der Unternehmen, die den Markt nun umkrempeln wollen, ist das … » weiterlesen

  • Swisscom – Süßspeisen und Kaffee beim Telekommunikationsanbieter.

    von Andre Schreiber am 03.September 2018 in News

    Wer die Filiale eines Telekommunikationsanbieters betritt, weiß, was ihn erwartet. Marktschreierische Plakate oder Displays mit aktuellen Tarifen und natürlich jede Menge Smartphones und Tablets. Oder doch nicht? Swisscom beschreitet in seinem Erlebniscenter in Basel völlig andere Wege. In Basel betreibt die Gesellschaft seit Mai ein Kompetenz- und Beratungscenter mit dem Namen „House of Swisscom“. Und … » weiterlesen

  • Signify weist den Kunden von Albert Heijn mit Licht den Weg.

    von Andre Schreiber am 31.August 2018 in News

    Ein schöner Erfolg für Signify: Das Unternehmen arbeitet mit der niederländischen Supermarktkette Albert Heijn zusammen. Mit einer intelligenten Licht-Lösung können die Kunden per App jetzt schneller den Weg zu einem gesuchten Produkt finden. Im erneuerten Albert Heijn Store in Hoofddorp testet das Unternehmen ein In-Store-Navigationssystem. Mit der App „Finde mein Produkt“ können die Kunden nach … » weiterlesen

  • Spannendes Projekt in den USA: HiO öffnet Mini-Mall.

    von Andre Schreiber am 30.August 2018 in News

    Im New Yorker Stadtteil Brooklyn eröffnet ein kompaktes Format, das gleich 8 internationale Händler in einem gemeinsamen Laden versammelt. Einige feiern damit auch gleich ihr Debüt auf dem amerikanischen Markt. HiO eröffnet seine kleine Mall direkt im Einkaufszentrum „Acadia Realty“ im Zentrum von Brooklyn. Das Konzept soll den Firmen den Weg in den stationären Handel … » weiterlesen

  • Wie Nike und Tommy Hilfiger die Grenzen von Läden überwinden.

    von Andre Schreiber am 29.August 2018 in News

    Das klassische Konzept des stationären Handels wird ohne Veränderungen kaum überlebensfähig sein. Die Zeiten sind unwiederbringlich vorbei, wo es genügte, Regale bis unter das Dach mit Waren zu befüllen, und auf die kaufwilligen Konsumenten zu warten. Aber Einkaufen ist auch Freizeitgestaltung. Wie Umfragen in den vergangenen Monaten ja stets zeigten, wollen die Konsumenten nicht auf … » weiterlesen

  • 3 kreative Ideen aus dem Handel.

    von Andre Schreiber am 28.August 2018 in News

    Jeden Tag wählen wir aus über 200 Nachrichtenquellen die aus unserer Sicht interessantesten Neuigkeiten und Trends aus der Welt des Handels aus. Klar, dass da ja auch jeden Tag einige Meldungen dabei sind, die es dann nicht in unseren Newsletter (kostenloses Abo hier) geschafft haben, die aber dann doch auch wieder zu bemerkenswert sind, um … » weiterlesen

  • Strategien für stationäre Händler im Umgang mit Amazon & Co.

    von Gastautor am 28.August 2018 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Von Olaf Rotax (dgroup) Der Handel unterlag in den letzten Jahrzehnten immer wieder Paradigmenwechseln: Lange standen das Geschäft und dort das Produkt im Mittelpunkt, es galt den Kunden mit einem möglichst großen Sortiment zu inspirieren und Kaufbedürfnisse zu wecken. Die Digitalisierung, also die Optimierung bestehender Geschäftsprozesse und die Etablierung neuer Prozesse bei Verwendung moderner Informationstechnologien, hat … » weiterlesen

  • Visual Search wirkt.

    von Andre Schreiber am 27.August 2018 in News

    In den vergangenen Monaten haben viele Händler visuelle Suchfunktionen entwickelt oder angekündigt. Die Unternehmen nutzen verschiedene Ansätze: rein in einer App auf dem Smartphone, aber auch als Erweiterung des Online-Shops. Und ganz offensichtlich kann die Technologie zu größeren Umsätzen führen. Das legen jedenfalls die Ergebnisse des Modehändlers Forever 21 nahe. Der Modehändler hatte die visuelle … » weiterlesen

  • Tiffany macht in London sein Sortiment erlebbar.

    von Andre Schreiber am 24.August 2018 in News

    Der Schmuckhändler Tiffany hat in Covent Garden einen neuen Laden eröffnet, der so ganz anders als die anderen Filialen in Großbritannien aussieht. Optisch großzügig geht es hier um das Ausprobieren und Erleben der Produkte. Und eine kleine Überraschung haben die Designer auch untergebracht. Beim Namen Tiffany stellt sich fast zwangsläufig die Assoziation zu dem legendären … » weiterlesen

  • Super Moments macht seinen Laden zum dritten Ort.

    von Andre Schreiber am 23.August 2018 in News

    Im Zusammenhang mit den aktuellen Herausforderungen des Handels wird gern von einem „dritten Ort“ gesprochen. Der Handel müsse umdenken. Sich weniger als Versorger sehen, sondern stattdessen Erlebnisse bieten. Natürlich, ohne das Verkaufen zu vergessen. Ein Geschäft für Kindermoden im spanischen Valencia hat das geschafft. Als Inspiration für den 190 Quadratmeter großen Laden dienten Spielplätze, was … » weiterlesen

Seite 5 von 150« Erste...34567...102030...Letzte »