• 24/7 einkaufen: Autonome Stores auf dem Vormarsch.

    von Florian Treiß am 18.März 2021 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Eine aktuelle Auswertung der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zeigt: In Europa gibt es schon über 25 verschiedene Store-Konzepte, bei denen Kunden rund um die Uhr einkaufen können, ohne dass dazu Personal im Laden sein muss. Ganz neu im Rennen: Die Pilotprojekte shop.box und collect.box, mit denen die Schwarz-Gruppe (Lidl/Kaufland) ausprobiert, wie sich autonome Stores erfolgreich … » weiterlesen

  • Fachvorträge, Expertengespräche und Best-Practice-Beispiele: Beim GLORY V-SQUARE diskutiert der Handel.

    von Partnerunternehmen am 02.März 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung im Handel beschleunigt. Viele Unternehmen mussten interne und externe Prozesse neu strukturieren oder ihre Vertriebswege umdenken. Die Krise hat gezeigt, dass sich die Akteure der Branche mehr denn je darüber klar werden sollten, wo sie morgen stehen wollen. Doch wie kann die Digitalisierung gelingen ohne dabei den Kundenkontakt zu verlieren? … » weiterlesen

  • Stationären Handel gezielt Bewerben: Die Möglichkeiten von Drive-to-Store Ads.

    von Partnerunternehmen am 01.März 2021 in Highlight, Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    von Daniel Skoda, Managing Partner bei adlicious Der stationäre Handel steht vor großen Herausforderungen. So macht vielen Branchen, die stark auf das Einkaufserlebnis vor Ort setzen, nicht nur die aktuelle Situation zu schaffen, sondern auch der Online-Handel, der seine Marktanteile immer weiter ausbaut. Das Ibi-Research-Institut der Uni Regensburg prognostiziert in einer aktuellen Studie, dass bereits … » weiterlesen

  • Kundennähe geht nur dezentral.

    von Partnerunternehmen am 19.Februar 2021 in News, Trends & Analysen

    Von Wolfgang Kirsch Wenn stationäre Handelsketten umgebaut werden, setzen deren Top-Managements vielfach reflexhaft auf Zentralisierung. Erst kürzlich hat sich Handelsforscher Gerrit Heinemann in Bezug auf meinen Ex-Arbeitgeber bei Business Insider in diese Richtung geäußert: Die Geschäftsführer vor Ort und die dezentrale Struktur seien das Problem. In Wahrheit ist es aus meiner Sicht genau andersherum.  Wieso überhaupt Zentralisierung? … » weiterlesen

  • Retail-as-a-Service – Nische oder Retter des Einzelhandels?

    von Gastautor am 18.Februar 2021 in News, Trends & Analysen

    Schon häufiger haben wir an dieser Stelle über Retail-as-a-Service geschrieben – ein Konzept, bei dem Startups wie b8ta, _blaenk oder Vaund mit einer neuartigen Idee Handelsflächen bespielen: Sie verstehen sich selbst nicht als Händler, die bei Markenherstellern zu Großhandelspreisen einkaufen, sondern vielmehr als Serviceanbieter für Hersteller und Marken. Dabei erhalten sie für die Integration der Marken auf … » weiterlesen

  • Die neue Ära „E-Commerce First“ wird bleiben – doch bleibt Amazon der Gewinner?

    von Partnerunternehmen am 11.Februar 2021 in Highlight, Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Wie Online-Händler mit klugem Marketing zu den wahren Favoriten werden Von Kaitlyn WonJung Chang Der durch Covid-19 beschleunigte E-Commerce-Boom hat die Kundengewohnheiten nachhaltig verändert. Der Marketing-Funnel, wie wir ihn kennen, existiert nicht mehr. Die Regeln des E-Commerce-Erlebnisses, die Amazon einst aufgestellt hat, sind nicht mehr das Erfolgsrezept. Laut Statistischem Bundesamt ist das Einzelhandelsvolumen in Deutschland … » weiterlesen

  • Zeit für Veränderung: Vier Gedanken zum Handel 2021.

    von Gastautor am 30.Januar 2021 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Von Wolfgang Kirsch 2020 war für den Handel ein besonderes Jahr. Es gab einige Händler, die unverschuldet in Not geraten sind, und andere, die genauso unverschuldet von Erfolg zu Erfolg eilten. Manche rackerten sich ab und ernteten die Früchte – andere waren einfach das komplette Jahr durch die Gelackmeierten. Ich fürchte 2021 wird nicht weniger … » weiterlesen

  • Einzelhandel in China nach Corona-Knick weiter auf Wachstumskurs.

    von Gastautor am 29.Januar 2021 in News, Trends & Analysen

    Von Helmut Merkel Verfügbares Einkommen im Jahr 2020 weiter gewachsen. Das statistische Büro der Volksrepublik China hat vor wenigen Tagen die neuen volkswirtschaftlichen Daten veröffentlicht. Das verfügbare Einkommen pro Kopf der Bevölkerung ist im gesamten Jahr 2020 um 4,7% im Vergleich zum Vorjahr, und preisbereinigt um 2,1% auf 32.187 Yuan (ca. 4.100 Euro) pro Kopf der … » weiterlesen

  • Tipps für einen optimalen Start zum Verkaufen in 2021.

    von Partnerunternehmen am 27.Januar 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Das neue Jahr beginnt, genau wie das letzte Jahr geendet ist – im ganzen Land gelten weiterhin strenge Lockdown-Regelungen und Restriktionen. Doch wie können Händler und Gastronomen trotzdem Umsatz generieren und die Bedürfnisse ihrer Kunden weiterhin bedienen? Wir haben drei nützliche Möglichkeiten zusammengestellt, die einen sicheren und einfachen Verkauf ermöglichen. 1) Click & Collect anbieten … » weiterlesen

  • Trotz Corona-Krise zahlen die Kunden weiter bar.

    von Partnerunternehmen am 17.Dezember 2020 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Wie verändert die Pandemie das Zahlungsverhalten der Kunden in Europa? Das hat die aktuelle Studie der EZB (“Study on the payment attitudes of consumers in the euro area” = SPACE) untersucht. Thomas Rausch, Director Sales bei GLORY, fasst drei wichtige Erkenntnisse aus der Untersuchung zusammen. Auf rund 150 Seiten wirft die EZB in ihrer mit … » weiterlesen