• Nach dem Lockdown: Diese sieben Maßnahmen locken Kunden in Ihren Laden!

    von Partnerunternehmen am 31.Mai 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Noch ist die Pandemie nicht überstanden, aber durch das erfreuliche Sinken der Inzidenzen ist es wieder leichter für Kundinnen und Kunden, auch stationär einzukaufen. Wir haben zusammengestellt, was Sie als Händler (und Marke) jetzt tun sollten, um am meisten davon profitieren zu können. Machen Sie sich sichtbar! Kundinnen und Kunden haben Sie sicher (oder hoffentlich) … » weiterlesen

  • Wie RFID-Technologie von Checkpoint Systems Überbestände im Einzelhandel reduzieren und den Umsatz steigern kann.

    von Partnerunternehmen am 25.Mai 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Globale Lieferketten, E-Commerce und ausgebaute Omnichannel-Möglichkeiten: Die Verwaltung der Bestände ist für Einzelhändler in den letzten Jahren immer komplexer geworden. Um dennoch mit der Kundennachfrage Schritt halten zu können, lagern viele von ihnen zu viel Ware ein. Nach Erfahrung von Checkpoint Systems sind es im Durchschnitt 42.000 Artikel. Die Folge sind Überbestände, hohe Kosten für … » weiterlesen

  • Wie ETERNA den Webshop mit trbo individualisiert.

    von Florian Treiß am 19.Mai 2021 in News, Trends & Analysen

    Vor über 150 Jahren gegründet, ist ETERNA eine Marke mit langer Tradition, die in vielen Haushalten­ zum Inbegriff für hochwertige Hemden und Blusen geworden ist. Neben dem Vertrieb der Produkte über Multi-Label-Händler sowie eigene Brand Shops bietet ETERNA die Hemden und Blusen auch über den eigenen Online-Shop auf eterna.de an. Dabei setzt ETERNA auf Personalisierung: … » weiterlesen

  • Edeka: Keine Zeit für Feigenblätter.

    von Gastautor am 17.Mai 2021 in Highlight, Kommentar, News, Trends & Analysen

    Von Wolfgang Kirsch Man könnte ja meinen, dass das mit dem „Immer wieder die gleichen Fehler wiederholen“ so langsam überwunden wäre. Darüber, dass ich selbst eine digitale Sehrspätzündung mit-angeschoben habe, schrieb ich schon. Über das Vor- und Zurück der Schwarz Gruppe ebenfalls. Und nun Edeka. Der dpa gegenüber sagte Edeka-Chef Markus Mosa: “Picnic wird der … » weiterlesen

  • Der Lebensmittel- und Getränkegroßhandel steht vor großen Herausforderungen.

    von Partnerunternehmen am 12.Mai 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Kundenerwartung, Corona und neue digitale Marktteilnehmer sorgen für neue Herausforderungen im Großhandel mit Lebensmitteln und Getränken. Die Kundenbedürfnisse entwickeln sich seit jeher in dem schnelllebigen Marktsegment der Lebensmittel- und Getränkebranche permanent weiter, die neuesten Food-Trends müssen beobachtet werden und innovative Produkte kommen auf den Markt. Für den Großhandel gehört der stetige Wandel zum Alltag. Auf … » weiterlesen

  • 5 Tipps zu mehr Personalisierung im Handel.

    von Stephan Lamprecht am 11.Mai 2021 in News, Trends & Analysen

    Neue Leseprobe aus unserem Whitepaper “Personalisierung im E-Commerce”: Mit der richtigen Personalisierungsstrategie überzeugen Händler ihre Kunden. Denn die kehren regelmäßig wieder, sorgen für mehr Umsatz und achten weniger auf den Preis. Tipp 1: Fragen Sie die Kunden doch direkt Nutzer werden die Inhalte als am relevantesten bewerten, die sie sich selbst wünschen. Bieten Sie am besten … » weiterlesen

  • Digitalisierung des Handels: Die wichtigsten Trends 2021.

    von Florian Treiß am 10.Mai 2021 in Highlight, News, Trends & Analysen

    Diese Expertenumfrage wird Ihnen präsentiert von xplace, dem internationalen Lösungsanbieter und Systemintegrator für die Digitalisierung der Customer Journey am Point of Sale. Wir haben führende Händler und Handelsexperten gefragt: Welche Themen für die Digitalisierung des stationären Handels halten Sie für besonders wichtig? Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Umfrage aus Unternehmen wie Conrad, dm, Lidl, MediaMarktSaturn … » weiterlesen

  • Vollautomatisierte Supermärkte: IP-basierte Sicherheitslösungen ermöglichen Einkaufen der Zukunft.

    von Partnerunternehmen am 06.Mai 2021 in Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Die Corona-Pandemie mit all ihren Regeln, Maßnahmen und Einschränkungen hat unsere Art des Einkaufens radikal verändert. Um sich vor einer Infektion effektiv zu schützen, wünschen sich die Konsumenten ein Einkaufserlebnis, das möglichst einfach, schnell und vor allem kontaktlos abläuft. Eine m1nd-set Studie von Juni 2020 zeigte beispielsweise, dass sich 62 Prozent der Kunden nicht mehr … » weiterlesen

  • Wie THOMAS SABO mit Personalisierung seinen Umsatz ankurbelt.

    von Florian Treiß am 04.Mai 2021 in News, Trends & Analysen

    Ausgefallenes Design, handwerkliche Perfektion und hochwertiges 925er Sterling-Silber bilden den Markenkern von THOMAS SABO, einem 1984 in Lauf an der Pegnitz gegründeten Schmuckunternehmen, das heute weltweit bekannt ist. Rund 1,2 Millionen Nutzer pro Monat besuchen die Website von THOMAS SABO ‒ somit ist Direct to Consumer einer der wichtigsten Vertriebskanäle der Marke. Damit möglichst viele … » weiterlesen

  • Bewirkt der D2C-Trend ein pandemiebedingtes Umdenken im Handel?

    von Partnerunternehmen am 03.Mai 2021 in Highlight, Partnerbeitrag, Trends & Analysen

    Von Christiane Richters, Leitung Marketing & PR für Hublify So altbacken wie das Wort Direktvertrieb klingt, so bekannt ist die Vertriebsstrategie, dass Hersteller ihre Produkte ohne Zwischenhändler im direkten Kundenkontakt vermarkten und verkaufen. Traditionsmarken wie Vorwerk oder Tupperware haben es auf klassische Weise vorgemacht. Heute erlebt der Direktvertrieb als Direct-to-Consumer (D2C) Strategie eine Neuauflage, denn der … » weiterlesen