DPD launcht Paket-Live-Tracking in Deutschland und will Lieferzeitpunkt präzisieren.

von Christian Bach am 26.Februar 2014 in News

DPDPaket-Verfolgungsjagd: DPD startet das Paket-Live-Tracking in Deutschland. Damit hat es DPD als erster deutscher Paket-Dienstleister endlich geschafft, dass Kunden ihre Lieferungen in Echtzeit online auf einer digitalen Karte verfolgen können. Wie der Logistikdienstleister gestern bekanntgab, steht der Service bereits seit Ende Januar zur Verfügung und verzeichnet seitdem jeden Tag mehr als 100.000 Zugriffe. Kunden können ihre Pakete ab dem eigentlichen Zustelltag verfolgen – auch unterwegs per mobiler Seite und Web-App. Empfänger mit einem Zustellfenster, was derzeit rund ein bis drei Stunden umfasst, erhalten den Link zur Karte direkt via E-Mail. Der Zeitpunkt kann dabei ebenso per E-Mail oder aber auch per SMS verschoben werden. „Gleichzeitig bieten wir mit der Kartendarstellung einen Vorgeschmack darauf, wie DPD den Zustellservice für private Empfänger noch in diesem Jahr auf eine ganz neue Stufe heben wird“, sagt Boris Winkelmann, Deutschland-Chef von DPD. Das Aschaffenburger Unternehmen will den Lieferzeitpunkt ab Mitte 2014 auf 30 Minuten präzisieren und Empfängern die Möglichkeit geben, die Auslieferung auch während der Zustelltour anzupassen, falls sie selbst nicht zu Hause sind. „Dieses Maß an Transparenz und Flexibilität ist im deutschen Paketmarkt völlig einzigartig“, sagt Winkelmann. In Großbritannien startete das Live-Tracking bereits im Sommer 2013.
dpd.comonetoone.de

– Anzeige –
Banner M-Days 2014_Mobilbrance_300-150Die Mobile-Branche trifft sich in Frankfurt: Am 13. und 14. Mai 2014 auf der M-Days ‒ der Fachmesse mit Vortragsforen für das Mobile Business. Die Veranstaltung für mobile Kommunikations-, Vertriebs- und Consultinglösungen ist der größte Event rund um das mobile Internet mit dem Fokus auf den europäischen Markt.
Seien Sie dabei: www.m-days.de

Weitere Meldungen von locationinsider.de – dem täglichen Newsletter zu Location-based Services: Apple zertifiziert und spezifiziert iBeacons, Rewe soll Payback-Bonusprogramm anbieten – jetzt aber wirklich, LChoice expandiert nach Österreich. >>


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.