DPD nutzt Dreiräder für die Zustellung, Google Pay kommt nach Deutschland, Montblanc bietet M-Payment im Uhrenband.

von Andre Schreiber am 08.Juni 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

DPD setzt bei der Paketzustellung in Berlin, Hamburg und Köln acht vollelektrische Dreiräder ein. Die Tripl des dänischen Herstellers EWII sind emissionsfrei unterwegs und sollen die Zustellung im großstädtischen Raum deutlich effizienter machen. Denn Scooter können in der Regel problemlos direkt an der Haustüre vorfahren.
dpd.com

Google Pay: Von Apple Pay ist in Deutschland derzeit noch nichts zu sehen. Aber offenbar kommt Google Pay bereits im Juni nach Deutschland. Partner zum Start soll die Commerzbank sein. Allerdings wird es im ersten Schritt nur möglich sein, Kreditkarten zu hinterlegen. Von einem Eintritt in den Massenmarkt kann so noch nicht die Rede sein.
finanz-szene.de

Montblanc bietet in seinem Uhrenarmband “Twin Strap” auch die Option des mobilen Bezahlens. Hinter der Technologie steht die Whitelabel-Lösung mWallet2Go, die von NXP in Zusammenarbeit mit Visa und Mastercard entwickelt wurde. Diese Lösung kann nahezu jedes Gerät aus dem Internet of Things bezahlfähig machen.
pymnts.com

– Anzeige –

Website-Launch: Die eBay Händlerrepublik
Als einer der größten Online-Marktplätze der Welt bildet eBay auch in Deutschland einen signifikanten Teil des Online-Handels ab. 42 Prozent aller Einkaufsminuten verbringen deutsche Online-Shopper bei eBay und eBay Kleinanzeigen. Die eBay Händlerrepublik liefert nun erstmals Einblicke in das Marktplatzgeschäft und zeigt die Verteilung wirtschaftlicher Vielfalt bei eBay in ganz Deutschland.
mehr Infos auf locationinsider.de

Bitcoin: Im größten Einkaufszentrum Sloweniens “BTC City” in Ljubljana kann man schon bald mithilfe der App Elipay seine Einkäufe in Bitcoin bezahlen. Die Waren der teilnehmenden Geschäfte werden mit einem speziellen QR-Code ausgestattet, der mit der App gescannt wird. Nach Bestätigung des Kaufs ist die Transaktion auch schon abgeschlossen.
btc-echo.de

Lidl vereint Nahversorgung und Übernachten in direkter Nähe zur bekanntesten Meile der Stadt Hamburg, der Reeperbahn. Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich eine moderne Filiale (1.300 Quadratmeter) des Discounters. In den fünf Stockwerken darüber ein Hotel. Das Projekt hat Lidl gemeinsam mit dem Architekturbüro SKAI entworfen und das Grundstück nach erfolgter Baugenehmigung an einen Investor verkauft.
presseportal.de

– Anzeige –

Save The Date! Treffen Sie die Mobile-Entscheider der großen Retailer und Brands auf der Mobile in Retail Conference 2018 am 16. – 17. Oktober in Berlin. Es erwarten Sie spannende und internationale Vorträge von über 70 Referenten zu allen Themen des Mobile Commerce (Payment – Omnichannel – Marketing). Neu: Sonderpreise für Hersteller und Händler – Jetzt schon Ticket sichern!

– MITGEZÄHLT –

25 Mio Dollar konnte Starship Technologies in einer weiteren Finanzierungsrunde einsammeln. Das Unternehmen entwickelt autonom fahrende Lieferroboter, die die Sendungen der Kunden direkt bis an die Haustür bringen. Getestet wurden sie auch von Hermes bereits in Deutschland.
techcrunch.com

– DA WAR NOCH WAS –

“In der Beauty-Branche ist das Entdecken und persönliche Testen von Produkten mit allen Sinnen ganz besonders wichtig. Da kann die reine Online-Bestellung nicht mit dem Erlebnis in einer Douglas-Filiale mithalten.”

Lucas van Eeghen ist Marketingchef von Douglas. In einem Hintergrundgespräch zeigt sich das Unternehmen selbstbewusst. Douglas wolle die Beauty-Plattform werden und setzt dabei nicht nur auf Beratung, sondern auch auf Eigenmarken.
horizont.net

– HINGEHEN –

Events der nächsten 14 Tage: EHI Omnichannel Days ’18 (12.6. – 13.6., Köln) +++ 7. Deutscher Logistikimmobilien-Kongress (20.6. – 21.6., München) +++ Retail Innovation Kongress (21.6., Parndorf bei Wien)
locationinsider.de – weitere Termine im Überblick

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Newsletter-Abo: abo@locationinsider.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Veranstaltungen: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.