eBay, Apple, Kohl’s.

von Christian Bach am 14.Januar 2015 in Kurzmeldungen

– L-ANALYSE –

Beacon-Technologie kann eine Brücke zwischen der digitalen und der physischen Welt bauen – auch im Dating-Bereich. Zu diesem Ergebnis kommt der Trendbericht „CEO of LOVE“ von Singleboersen-Experten.de, einer Vergleichsplattform von Singlebörsen.
weiterlesen bei locationinsider.de

– L-BUSINESS –

eBay startet eine eigene Omnichannel-Plattform. Händlern können mithilfe der Tablet-basierten Software die Filial-Performance messen, Produkte lokalisieren und Kundendaten analysieren. Die „Retail Associate Platform“ wird nach einem Jahr Testphase nun von den Händlern Aéropostale, DSW und Nine West genutzt.
wwd.com

Apple testet offenbar iOS 9, berichtet appleinsider.com. Demnach soll der iPhone-Bauer das neue mobile Betriebssystem auf der Worldwide Developers Conference im Juni vorstellen. Laut dem Bericht könnte Apple auch Indoor-Navigation per Wlan ermöglichen und ÖPNV-Daten in Apple Maps integrieren.
appleinsider.comlocationinsider.de (Hintergrund Apple)

Kohl’s macht 22 seiner Filialen fit für Beacons. Das Einzelhandelsunternehmen testet die Bluetooth-Funksender derzeit, erklärte Ratnakar Lavu. Der Kohl’s-Managerin zufolge sind Beacons aktuell eine todsichere Wette. Kunden sollen darüber personalisierte Angebote erhalten.
mobilemarketer.com

Media-Saturn steigert seinen Umsatz um 3,8 Prozent auf 6,9 Mrd Euro, geht aus den vorläufigen Zahlen für das 1. Quartal 2014/2015 hervor. Wachstrumstreiber sind eigenen Angaben zufolge der Ausbau des Online-Handels sowie die Verzahnung der Vertriebskanäle. Die Metro-Tochter Galeria Kaufhof verzeichnete dagegen ein Umsatzminus von 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
metrogroup.de via onlinehaendler-news.de

Bauer startet eine Art Payback für den Pressehandel: Die Verlagsgruppe will Kioskhändler mithilfe des „Starclub“ dazu bewegen, die eigenen Hefte besser zu platzieren. Händler erhalten für jeden Kauf Bonuspunkte, die sie in Prämien umtauschen können, wie z.B. ein iPad oder eine Waschmaschine.
bauer-starclub.de via turi2.de

Shazam partnert mit Gimbal. Die Musikerkennungs-App und der US-Beacon-Anbieter arbeiten ab sofort auch offiziell zusammen. Location Insider hatte bereits vergangenen Freitag berichtet, dass Shazam Beacons für standortbasierte Empfehlungen testet und die eigene App mehr mit dem Handel verbinden will.
thenextweb.comlocationinsider.de (Hintergrund Shazam)

Zomato kauft Urbanspoon. Der indische Restaurant-Guide hat die Bewertungsplattform Urbanspoon für 50 bis 60 Mio Dollar übernommen, um in die USA, nach Kanada und Australien zu expandieren. Zomato hat Ende 2014 eine Kapitalspritze in Höhe von 60 Mio Dollar für die internationale Expansion erhalten.
recode.nettechcrunch.com

– L-NUMBER –

Um 12 Prozent hat der Schweizer Händler Ex Libris 2014 die Zahl der Abholungen von Online-Bestellungen im Laden gesteigert. Der Click&Collect-Service wird also langsam von den Kunden angenommen. Die mobilen Käufe stiegen demnach um 60 Prozent.
buchreport.de

– L-QUOTE –

„Konsumenten wechseln inzwischen nahtlos zwischen Online-Shopping und Einkaufen im Ladenlokal. Das könnte bedeuten, dass einige Händler inzwischen die richtige Balance gefunden haben.“

Laut Sarah Diamond von IBM gibt es aber immer noch große Unterschiede zwischen den Erwartungen der Kunden und der Handelsrealität. Das US-Beratungsunternehmen hat eine Studie veröffentlicht, die das Kundenverhalten untersucht.
ibm.com

– L-TRENDS –

Deutsche Buchhandel hat 2014 2,1 Prozent weniger Umsatz als 2013 erwirtschaftet. Im Vorjahr stand noch ein Umsatzplus von 0,2 Prozent zu Buche. Der stationäre Buchhandel schrumpft langsamer als der Online-Buchhandel und verliert „nur“ 1,2 Prozent im Vergleich zu 2013.
boersenverein.de

Omnichannel, M-Commerce und Business Intelligence sind drei der fünf wichtigsten E-Commerce-Trends für das Jahr 2015, so der Hamburger IT-Sourcing-Spezialist Nexinto. Demnach folgt Omnichannel auf Multichannel und Crosschannel, da Kunden heute gleichzeitig über alle Vertriebskanäle hinweg aktiv sind.
tecchannel.de

Click&Collect boomt in Europa, besagt die Studie „TMT Predictions 2015“ des Beratungsunternehmens Deloitte. Dieses Jahr soll die Anzahl der Abholstationen eine halbe Mio erreichen, das sind 20 Prozent mehr als noch 2014. Die Lieferung zum Kunden stößt dagegen laut Deloitte an Wachstumsgrenzen.
deloitte.com

Beacons sind die Einstiegsdroge hin zum Internet der Dinge (IoT), sagt Neil Sweeney, CEO des Tech-Unternehmens Freckle IoT. Wlan hat im Werbebereich immer noch Mängel. Beacons hingegen erreichen eine Präzision von bis zu 30 cm.
adexchanger.com

– Anzeige –
Seminar iBeacon mit Alexander OellingLeuchtfeuer über Deutschland! Die Beacon-Technologie soll der Rettungsanker des Einzelhandels sein. Glauben Sie nicht? Dann lassen Sie sich im mobilbranche.de-Seminar „iBeacon – the new normal“ am 12. März 2015 in Berlin von Alexander Oelling (Sensorberg) vom Potenzial der Funktechnik überzeugen. Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

– L-QUOTE –

„Den Handel 4.0 wollen die Verbraucher heute schon jeden Tag.“

Laut Rainer Gläß, CEO der Technologie-Firma GK Software, erlebt die Handelsbranche eine rasante Digitalisierung. Die Kunden wollen aber auch 2015 mit innovativen Diensten und Angeboten überrascht werden.
computerwelt.at

– L-FUN –

Location-based Everything: Heutzutage lässt sich alles in der Umgebung suchen – von Produkten über Wohnungen bis hin zu Aktien. Aktien? Ja, genau. Das US-Finanzunternehmen Fidelity hat eine standortbasierte App für Aktien gestartet. Da kann man auch schon einmal in einen lokalen Stripclub investieren, wenn er große Rendite verspricht.
nytimes.com

Location Insider ist der Fachdienst für Entscheider in Handel, Marketing und Medien, die sich über relevante Themen und Trends in den Bereichen Location-based Services und Local Commerce informieren wollen. Unser täglicher Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@locationinsider.de bestellt und abbestellt werden. Sie können Location Insider auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.