IBM Konsumenten-Studie zeigt große Differenz zwischen Einstellung und Verhalten von Endverbrauchern

veröffentlicht am: 13. Januar 2015

Thema: Online-Shopping und digitale Interaktion mit dem Einzelhandel – diesen Themen stehen Endverbraucher immer enthusiastischer gegenüber. Ihr tatsächliches Kaufverhalten allerdings bleibt hinter den Erwartungen zurück. Diese Differenz zeigt, dass die Wünsche der Verbraucher nicht voll erfüllt werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie von IBM, die heute auf der 2015 National Retail Federation convention (#NRF15) veröffentlicht wurde.

Website: www-03.ibm.com/press/de/de/pressrelease/45815.wss