Intelligenter Einkaufswagen erkennt Waren automatisch.

von Andre Schreiber am 14.Januar 2019 in News

Der intelligente Einkaufswagen von Caper soll die Waren automatisch erkennen. (Foto: Caper)

Das „kassenlose“ Einkaufen beschäftigt weltweit viele Handelsunternehmen und Technologieanbieter. Mit Kameras und anderen Sensoren sollen in den Supermärkten die Produkte automatisch erkannt werden, die der Kunde aus den Regalen entnimmt. Dabei gilt es aktuell zumindest noch als herausfordernd, die Sensoren mit der notwendigen Genauigkeit auch auf großen Flächen auszurollen. Das Startup Caper geht beim kassenlosen Einkaufen einen anderen Weg und packt die Technik in den Einkaufswagen.

Aktuell ist die erste Entwicklungsstufe bei verschiedenen Händlern im Einsatz. Hier muss der Kunde allerdings die Produkte, die er erwerben möchte, erst noch scannen. Danach werden die Artikel in einem elektronischen Warenkorb auf dem Display des Einkaufswagens angezeigt.

Nach Aussagen des Unternehmens soll es aber nicht mehr lange dauern, bis dieser Zwischenschritt entfällt. Dann werden in den Wagen eingebaute Sensoren die Produkte KI-gestützt erkennen. Die dafür notwendige Datenbasis wird durch den aktiven Einsatz der Wagen bereits jetzt geschaffen. Denn jedes Mal, wenn die Kunden ein Produkt scannen, nimmt die Kamera im Wagen bis zu 120 Fotos des Artikels auf und ermittelt das exakte Gewicht. Diese Daten dienen als Material für das maschinelle Lernen, damit bei Version 2 dann das Scannen entfallen kann.

Dabei bietet das Display nicht nur eine Übersicht zur Kontrolle. Es soll auch weitere Artikel empfehlen und somit die Kommunikation mit dem Kunden übernehmen. Über das Display kann der Warenkorb dann auch bezahlt werden. Außerdem wird es auch für die Navigation im Laden genutzt. Das Startup konnte bisher 3 Millionen Dollar an Kapital sammeln.

– Anzeige –


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.