Karstadt-Kaufhof kooperiert mit Amazon und Zalando, aktuelle Payment-Zahlen, Baby-Walz und Eltern kooperieren.

von Stephan Lamprecht am 10.Mai 2019 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Karstadt-Kaufhof: Online-Händler sollen offenbar ihren Teil dazu beitragen, den Warenhauskonzern am Leben zu halten. Ab Juni wird die bereits seit 2017 bestehende Kooperation mit Amazon ausgebaut, damit Kunden sich ihre Pakete in noch mehr Filialen abholen können. Und eine Partnerschaft mit Zalando verknüpft den lokalen Warenbestand mit dem Online-Shop.
fashionunited.de

Payment-Zahlen: Experte Jochen Siegert liefert eine persönliche Zusammenfassung des EHI-Kartenkongresses, der in dieser Woche in Bonn stattfand. In dem lesenswerten Beitrag stellt er u.a. fest, dass Paydirekt nach wie vor weit davon entfernt ist, eine Rolle zu spielen. Zudem sehe der Handel aktuell wenig Nutzen in Instant Payments, das nur höhere Kosten produziere.
paymentandbanking.com

Babykollektion: Unter der Marke „Eltern für dich“ liegt ab sofort deutschlandweit in allen Baby-Walz-Filialen und im Onlineshop eine Kleidungskollektion in Kooperation mit der Zeitschrift „Eltern“ aus. Zweimal im Jahr soll es neue Stücke geben, weitere Vertriebskanäle sind nach Mitteilung der Unternehmen in Planung.
fashionunited.de

Google: Das von KI angeriebene Duplex-System zählte im vergangenen Jahr auf der Hausmesse I/O zu den Höhepunkten. Das automatische System ruft Restaurants, Friseure und Kosmetiksalons an, um im Auftrag der Nutzer einen Termin zu vereinbaren. In der Praxis funktioniert dies offenbar noch nicht so besonders. Wenn denn der Geschäftsinhaber überhaupt ans Telefon geht.
theverge.com

Chatbots: Eine Studie von Juniper Research besagt, dass Interaktionen mit Chatbots bis zum Jahr 2023 im US-Handel für Umsätze bis zu 112 Mrd. Dollar sorgen werden. Über 400 Mrd. Dollar sollen sich durch den Einsatz der KI-Lösungen (etwa im Kundenservice) einsparen lassen. Juniper mahnt den Handel, sich intensiver mit der Technologie zu beschäftigen. Dazu passt ein Studienergebnis, das den positiven Nutzen von Chatbots bei Online-Bestellungen zeigt.
retaildive.com

– Anzeige –

Nur noch bis Sonntag zum Frühbücherpreis: Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Innovations-Workshop „Multidimensional Thinking“ am 12. Juni 2019 in Berlin. In unserem Workshop beleuchtet Dozent Laurent Burdin das Thema Innovation aus verschiedenen Blickwinkeln: Anstatt sich wie bei Design Thinking nur an der Dimension „Nutzer“ zu orientieren (siehe Interview), werden bei der Methode weitere Innovationsquellen wie etwa Tech-Trends und neue Geschäftsmodelle genutzt.
Weitere Infos & Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

199 Quadratmeter: So groß ist der Laden von Thorsten Klahold in Paderborn. Das an sich wäre noch keine Besonderheit. Interessant wird es, weil sich der Unternehmer nach 12 Jahren Online-Erfahrung wieder ganz auf den stationären Handel mit Schulranzen fokussiert. Gegen den billigsten Preis im Internet zu konkurrieren hält er inzwischen für sinnlos.
nw.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Es ist ein Himmelfahrtskommando: Statt einem Ende mit Schrecken, droht jetzt ein Schrecken ohne Ende – oder zumindest bis zur Insolvenz.“

Florian Kolf sieht in seinem Kommentar in dem möglichen Verkauf der Real-Märkte an die Immobiliengesellschaft Redos keine gute Lösung. Gerade für die Mitarbeiter hätte der Verkauf möglichst vieler Filialen an die Konkurrenten mehr Sicherheit gebracht.
handelsblatt.com

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: WeChat: Wie Marketing und E-Commerce in einer Welt ohne Apps und Websites funktioniert (14.5., Berlin) +++ EHI Omnichannel Days (14.5.-15.5., Köln) +++ e-commerce Day 2019 (17.5., Köln) +++ 35. E-Commerce Forum (23.5., Karlsruhe)
locationinsider.de – weitere Termine im Überblick

Location Insider ist Deutschlands Fachdienst zur Digitalisierung des stationären Handels. Newsletter-Abo: abo@locationinsider.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Veranstaltungen: Mediadaten & Events 2019.


Artikel teilen




Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Location Insider. Wir liefern darin täglich gegen 11 Uhr business-relevante Hintergründe zur Digitalisierung des Handels.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.